Anzeige
28. November 2016 von stefan

RICOH Aficio SG 2100N Farb-GELJET-Drucker für 29,99 € inkl. Versand

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei redcoon gibt es gerade einen Geljet-Drucker (leider kein Geldjet ;) ) sehr günstig:

Ricoh Drucker

Der Preis ist natürlich sehr günstig, man sollte aber nie die Folgekosten außer Acht lassen. Bei dem Drucker handelt es sich um einen GELJET-Drucker, die mit arbeitet mit der schnelltrocknenden Liquid Gel-Technologie von Ricoh arbeitet. Die Patronen sind mit knapp 28 Euro pro Farbe recht teurer, im s/w-Modus schafft ihr mit einer Patrone wohl knapp 2000 Seiten – somit macht das dann umgerechnet 1,4 Cent entspricht (also gar nicht mehr soviel). Vorteil der Technologie soll zudem sein, dass die Patrone nicht so schnell eintrocknet (ideal also, wenn ihr nicht soviel druckt). Bei Amazon wird erwähnt, dass es mittlerweise auch Patronen von Drittherstellern gibt, also ein empfehlenswerter Drucker. Bei Amazon sind im Schnitt überzeugende 4,9 von 5 Sternen drin.


Zum Angebot

3 Kommentare zu RICOH Aficio SG 2100N Farb-GELJET-Drucker für 29,99 € inkl. Versand

  1. Malte
    31. August 2015
    um 12:28

    Leider eine Woche zuvor für 10 Euro mehr gekauft. Gutes Ding! Zwar kein WLAN/Scan, aber wenn man es in der Nähe eines Router stellen kann geht ja auch eine Patchkabel. Und mit Smartphone und entsprechender App braucht man selten noch einen Scanner.


  2. Der Spießer
    31. August 2015
    um 16:12

    Sonst wer “Gelddrucker” gelesen?

    Das ist im Prinzip doch nur ein Tintenstrahldrucker, wo die Tinte schonmal vorgetrocknet ist=)

    Nein, mir kommt nur noch Laser ins Haus.


  3. sinan
    22. Februar 2016
    um 22:39

    Ich finde ihn nur noch für 50€ bei Amazon oder teuer, habt ihr ne Ahnung wo ich ihn billiger in Moment her kriege?


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>