Anzeige
13. Dezember 2015 von stefan

BWT Wasserfilter 2,7l + 3 Filterkartuschen für zusammen 11,11 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Hier in Köln muss man sich ja immer mit sehr kalkhaltigem Wasser rumschlagen, ich nutze schon seit längerem Wasserfilter (vor allem weil ich Tee trinke) und bin nach einigen “Brita-”Jahren durch eine der letzten Promo-Aktionen beim BWT-Filter gelandet, der dem Wasser auch noch etwas Magnesium spendiert. Bei Amazon gibt es gerade ein günstiges Einsteigerset:

bwtwa


Zum Angebot

9 Kommentare zu BWT Wasserfilter 2,7l + 3 Filterkartuschen für zusammen 11,11 €

  1. guggu
    23. Oktober 2014
    um 10:36

    Ich kann das Angebot nicht finden, sondern nur den Wasserfilter mit einer Filterkartusche für Euro 6,99.


  2. Michel
    23. Oktober 2014
    um 10:47

    sind die kompatibel zu Maxtra?
    @guggu: Anleitung lesen ;)


  3. stefan
    23. Oktober 2014
    um 10:47

    @guggu

    Steht im Artikel: auf Aktionsseite auf “Filter + Kartuschen zum Setpreis” klicken, dann wird euch im Warenkorb der Aktionspreis angezeigt


  4. guggu
    23. Oktober 2014
    um 12:01

    Ooops, mein Fehler, bin sonst eigentlich gar nicht so dusselig.
    Danke für den nochmaligen Hinweis!


  5. mafi12
    21. November 2014
    um 14:12

    Ich habe den Filter und bin relativ zufrieden.
    Sehr gut: Patronen günstiger als Brita und filtern ca. 3* so schnell.
    Mittel: Es tritt immer etwas Wasser beim Ausgießen im Bereich der Zeitmesselektronik aus (schlechte Dichtung)
    Schlecht: Wasser lief bei mir nur ziemlich langsam aus der Kanne – unterlegen von zwei schmalen Kunststoffstreifen hinten zwischen Patrone und Kanne bilden schmale Öffnung für Luftziehen, seitdem gehts gut.

    PS: Die Patronen kann man, ebenso wie Brita, mit Zitronensäure viele Male regenierieren. Spart enorm Folgekosten.


  6. Dieter
    21. November 2014
    um 23:23

    Danke. Mal sehen ob der Filter was taugt.

    @mafi12
    > Die Patronen kann man, ebenso wie Brita, mit Zitronensäure viele Male regenierieren.
    Detail?


  7. mafi12
    23. November 2014
    um 18:29

    @ Dieter: Fragen die aus einem Wort bestehen habe ich keine Lust zu beantworten.


  8. Guggu
    25. November 2014
    um 18:50

    @ Dieter

    Unter folgendem Link ist so eine Regeneration beschrieben:
    http://www.schmachtel.de/familie-schmachtel/tilman/tip-sammlung/brita-wasserfilter.html

    Wie es allerdings mit der Verkeimung bei der Regeneration mit Zitronensäure aussieht, wird unterschiedlich diskutiert:

    http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=198948&highlight=


  9. Lei
    13. Dezember 2015
    um 23:47

    hab in der vergangenen woche bei einem anderen blitzangebot für 11,11 euro erworben….


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>