Anzeige
29. April 2017 von stefan

Osram LED Nightlux LED-Nachtlicht mit Bewegungsmelder und Helligkeitssensor für 5,85 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei Amazon gibt es gerade den Osram LED Nightlux zum günstigen Preis – erfahrungsgemäß wird das Angebot aber zügig vergriffen sein:

amazonosram

Das OSRAM Nightlux ist wasser- und wetterfest und deshalb bestens für den Einsatz drinnen und draußen geeignet. Das durch Magnet- oder Klebefläche leicht zu installierende Nachtlicht schafft an Ort und Stelle Sicherheit und Orientierung und beleuchtet etwa Flure vor Kinderzimmern oder Treppenstufen.

Hier sind die wichtigsten Facts:

  • Staub- und spritzwassergeschützt
  • Schwenkbar in einem Winkel von 60° nach oben und unten
  • Durch Schrauben, Magnet- oder Klebefläche leicht zu installieren
  • Anwendungsgebiete: Innen- und Außenbereich, Dunkle Ecken, Steile Treppenstufen

Bei Amazon sind im Schnitt sehr gute 4,3 von 5 Sternen drin bei 1196 Kundenrezensionen.


Zum Angebot

5 Kommentare zu Osram LED Nightlux LED-Nachtlicht mit Bewegungsmelder und Helligkeitssensor für 5,85 €

  1. Daniel
    31. Mai 2015
    um 12:48

    Gerade mal bestellt und dann erscheint:
    Voraussichtlicher Liefertermin: Dienstag, 30. Juni 2015 – Montag, 13. Juli 2015.
    Find ich dann nicht zu spannend, das Angebot.


  2. Hans Wurst
    31. Mai 2015
    um 14:43

    Die Dinger sind batteriebetrieben (3x micro)…
    Find ich auch nicht so prikelnd… In der produktbeschreibung: Batterien halten bis zu einem Jahr…

    Dann doch lieber was für die Steckdose.


  3. Curious George
    31. Mai 2015
    um 16:16

    @ HansWurst: Dann muß aber auch gerade da eine Steckdose (frei) sein, wo man Extralicht braucht. Nicht vergessen: es ist nur ein Orientierungslicht. Aber wer gerne Leitungen zieht…


  4. stefan
    31. Mai 2015
    um 16:19

    @Daniel

    Wird deutlich schneller gehen, das Amazon-Lager ist aktuell leer, daher die Angabe.

    @Hans Wurst

    Ist auch eher für den Schuppen oder die Garage gedacht, wo du oftmals kein Strom hast.


  5. Frank
    3. September 2015
    um 18:28

    Die Dinger sind schon nicht schlecht und geben gutes Licht. Nachteil: Die Batterien sind unheimlich schnell verbraucht und das, obwohl sie die LED’s bei mir nur 4 – 5 Mal am Tag leuchten, eingestellt auf die kürzeste Dauer.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>