Anzeige
06. März 2016 von stefan

Elgato EyeTV Mobile DVB-T Receiver mit Lightning Anschluss für iOS-Geräte für 29,99 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei Gravis gibt es wieder den beliebten mobilen DVB-T Empfänger für iOS Geräte von Elgato  zum Spitzenpreis:

dvbtrr

Beachten solltet ihr aber, dass der DVB-T Nachfolger DVB-T2 schon in den Startlöchern steht und ein Start in Deutschland zwischen 2017 und 2019 geplant ist. Sehr wahrscheinlich werdet ihr dann den Stick nicht mehr verwenden können.

Die Ausstattung kann zu dem Preis aber überzeugen:

  • DVB-T-Tuner für mobiles Fernsehen mit dem iPad ab Version 4, iPad Air, iPad mini, iPhone ab Version 5 und iPod touch ab Version 5
  • Lightning Connector
  • Bis zu 9 Stunden fernsehen, anhalten, vor- und zurückspulen oder aufnehmen
  • Programmvorschau von bis zu sieben Tagen mit Sendungsdetails
  • Einfache Bedienung mittels kostenloser EyeTV App im App-Store
  • Benötigt keine Internetverbindung

Zum Angebot

4 Kommentare zu Elgato EyeTV Mobile DVB-T Receiver mit Lightning Anschluss für iOS-Geräte für 29,99 €

  1. Hans Wurst
    9. Juni 2015
    um 07:22

    DVB-T ? Ernsthaft?
    Wieso macht ihr hier Werbung für diesen sterbenden Standard? Spätestens in 18 Monaten wird der Dienst abgeschaltet.


  2. Alex
    6. März 2016
    um 15:17

    Elektroschrott !!
    Dieses Jahr (2016) startet DVB-T2


  3. Elektroschrott-Verkäufer
    6. März 2016
    um 17:47

    Dann aber schnell gucken. Lange wird man damit keinen Spaß mehr haben… Für 2,95€ vielleicht… wenn ich Apple-Produkte benutzen würde.

    “Es ist geplant, bis zum ersten Quartal 2017 in den Ballungsräumen grundsätzlich alle Programme von DVB-T auf DVB-T2 umzustellen.
    [...]
    Die Umstellung in weiteren Regionen Deutschlands soll im Zeitraum von 2017 bis 2019 erfolgen.”

    https://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T_in_Deutschland#Abl.C3.B6sung_von_DVB-T_durch_DVB-T2


  4. stefan
    6. März 2016
    um 17:49

    Naja, Apple-Nutzer sind ja gewohnt, dass ihre Produkte nach spätestens 2 Jahren nicht mehr genutzt werden können ;) (wie damals beim Umstellung auf den Lightning-Anschluss).

    Ich habe ja im Artikel klar darauf hingewiesen, dass man das beachten sollte…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>