Anzeige
28. August 2015 von stefan

TOP: 3 Monate Maxdome komplett kostenlos testen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei mobilcom-debitel gibt es immer noch das schöne Angebot für alle Streaming-Fans:

maxdomegrat

Lasst euch nicht durch den Anbieter mobilcom-debitel irritieren, ihr müsst keinen Vertrag bei mobilcom-debitel haben/abschließen, um das Angebot beanspruchen zu können (es wird quasi nur das Angebot vermittelt). Die ersten 3 Monate sind komplett kostenlos – kündigt ihr nicht, dann verlängert sich der Maxdome Zugang automatisch für monatlich 7,99 €. Ihr könnt den Zugang dann aber jeden Monat mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Also insgesamt eine sehr faire Sache und keinerlei “Abo-Falle”

Hier habt ihr die Angebotsfacts im Überblick:

  • Unbegrenzter Zugang zu über 50.000 Filmen und Serien
  • Buchbar unabhängig von einem Mobilfunkvertrag
  • 1 Monat Laufzeit
  • 3 Monate gratis testen
  • Parallele Nutzung mit einem Account möglich

Im Gegensatz zu Netflix profitiert ihr bei Maxdome auch von dem Offline-Modus – ihr könnt euch einfach Inhalte bequem auf euer Smartphone oder Tablet herunterladen und auch unterwegs ohne Internetverbindung Filme, Serien und Shows schauen :)


Zum Angebot

4 Kommentare zu TOP: 3 Monate Maxdome komplett kostenlos testen

  1. Busse
    18. Juli 2015
    um 13:17

    Die 3 Monate lassen sich wohl nicht an einen bestehenden Maxdome-Vertrag dranhängen?


  2. Max
    20. Juli 2015
    um 10:13

    Das würde mich auch interessieren. Gilt das Angebot nur für Neukunden oder auch für Bestandskunden (die ggf. aktuell noch ein laufendes Paket haben)?


  3. Jan
    20. Juli 2015
    um 13:36

    Wer wie ich Probleme hat, das unter der normalen MobilcomDebitel-Hotline zu kündigen (da man dort ohne Eingabe einer Handynummer nicht weiter kommt):
    Die Kündigung klappt über 040/555541195. Dann Eingabe 3 und dann Eingabe 1.


  4. Uli
    28. August 2015
    um 16:42

    @Jan, danke für den Tipp.
    Für mich zu viel Gedöns, um das wieder loszuwerden.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>