Anzeige
11. September 2015 von daniel

DeinBus: fast 13.000 kostenlose Sitzplätze + neuer Service (z.B. LTE-Speed an Bord)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update: Kleiner Reminder, es sind wohl immer noch 0 € Aktionstickets verfügbar, aber auch sonst bietet DeinBus faire Preise. Einen Preisvergleich (auch mit Bahn & Co) könnt ihr übrigens bequem über www.FromAtoB.com durchführen.

DeinBus rüstet auf – unter dem Namen “#Neuanstrich” gibt es die folgenden Neuerungen:

  • regelmäßige Qualitätskontrollen in den Bussen,
  • eine Vereinheitlichung des Getränke- und Snackangebots,
  • die Erreichbarkeit der Fahrgastbetreuung über WhatsApp,
  • die Einrichtung eines Innovationsbusses,
  • die Verbesserung der kostenlosen Internetverbindung auf LTE-Geschwindigkeit,
  • die Einführung eines Unterhaltungssystems, das kostenlos Musik und Spielfilme bereitstellt.

Da vergeht die nächste Fahrt ja wie im Fluge ;)

DeinBus Gutschein

Kostenlose Fernbustickets?

Zudem soll es kostenlose Tickets geben, z.B. auf den Strecken München – Frankfurt, Heidelberg – Stuttgart, Freiburg – Heidelberg, Koblenz – Köln/Bonn-Flughafen, München – Stuttgart, Frankfurt – Marburg, Böblingen – München.

Mehr Infos zur Gratis-Aktion mit insgesamt 12.820 Sitzplätzen findet ihr unter diesem Link.

Kurzfassung: pro Verbindung steht ein bestimmtes Kontingent zur Verfügung. Ihr müsst zunächst eure Wunschverbindung und Datum angeben und könnt dann sehen, ob 0 € Tickets verfügbar sind.

Wenn ihr ein Gratis-Ticket bei DeinBus gefunden habt und bucht, solltet ihr die Fahrt auch antreten und nicht nur anderen wegschnappen – daher wird bei der Reservierung eure Bankverbindung verlangt. Im Falle eines unentschuldigten Nicht-Antritts der Fahrt werden dann 10 € fällig. Finde ich aber durchaus fair!

Direkt im ersten Versuch habe ich ein 0 € Ticket finden können (hatte spaßeshalber die Verbindung vom Flughafen Köln Bonn nach Frankfurt gesucht):

0 € Ticket

Also: nichts wie ran und 0 € Tickets suchen!

Fernbus-Preisvergleich

Für den Preisvergleich bei euren nächsten Fahrten empfehlen wir FromAtoB, hier wird auch die Bahn und BlablaCar mit in den Vergleich einbezogen.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>