Anzeige
09. Oktober 2015 von stefan

Yamaha YAS-105 Soundbar + Yamaha YST SW 012 Subwoofer für zusammen 298,90 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei Amazon gibt es gerade ein nettes Bundle, falls ihr eine günstige Soundbar samt Subwoofer sucht:

299sb

  • Yamaha YAS-105 Soundbar + Yamaha YST SW 012 Subwoofer für zusammen 298,90 €
  • Vergleichspreis: 249 € + 91,98 € = 340,98 €. ihr spart 42,08 €

Damit ihr den günstigen Preis erzielt, müsst ihr euch beide Produkte in den Warenkorb legen. Im letzten Bestellschritt wird dann der Gesamtbetrag auf 298,90 € reduziert.

Hier geht es zu den beiden Produkten:

Hier habt ihr die Ausstattung der Soundbar im Überblick:

  • Ausgestattet mit zwei Front-Lautsprechern und doppeltem Subwoofer
  • Advanced Bass Extension Processing (nur im Sourround Mode) liefert einen überraschenden Bass
  • großes Gehäusevolumen erzeugt TV Ton mit hoher Klangualität
  • der doppelte Subwoofer liefert einen kraftvollen Bass
  • AIR SURROUND XTREME sorgt für 7.1-Kanal Surround Sound aus nur einer Lautsprechereinheit
  • Kabelloses Bluetooth Musik-Streaming vom Smartphone / Tablet
  • Home Theater Controller App für eine einfache Bedienung
  • Flaches Lautsprechergehäuse lässt die Positionierung vor dem TV-Gerät zu
  • Stilvolles Design erreicht sowohl eine visuelle Schönheit und Benutzerfreundlichkeit

Schauen wir uns auch noch mal den Subwoofer an:

  • Subwoofer mit Advanced YST II und QD-Bass
  • Chassis: 20cm Konus
  • Dynamische Ausgangsleistung: 100 W
  • Frequenzgang: 28-200 Hz

Für die Soundbar gibt es bei Amazon im Schnitt 4 von 5 Sternen, der Subwoofer erhält satte 4,7 von 5 Sternen bei 160 Kundenrezensionen.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>