Anzeige
13. November 2015 von daniel

Philips Fidelio NC1 On-Ear-Kopfhörer für 166 € (mit Noise Cancelling)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei Amazon in Frankreich bekommt ihr heute einen schicken Kopfhörer aus dem Hause Philips mit eingebauter Geräuschunterdrückung. 

Philips Fidelio NC1

Wie üblich könnt ihr euch mit eurem deutschen Amazon-Account einloggen, benötigt zum Bestellen aber eine Kreditkarte. Der Preis wird im Bestellprozess auf 160,10 € angepasst, dazu kommen dann 5,82 € Versandkosten nach Deutschland, sodass man bei 165,92 € landet. 

Der Kopfhörer wird von Philips als perfekter Reisebegleiter bezeichnet, er ist klappbar und recht leicht. Der Lautsprechertreiber ist ein 40mm Neodym-Treiber, der mit 16 Ohm und 7-25.000 Hz arbeitet. Am Kabel ist eine Headset-Funktion mit Lautstärkeregler angebracht.

  • High Resolution Audio gibt Musik in reinster Form wieder (bei Noise-Cancelling Off-Modus)
  • Hybrid-Technologie für hervorragende Geräuschreduzierung
  • Optimierte 40 mm Neodym-Treiber für HiFi-Sound
  • Integrierter Regler und Mikrofon, um zwischen Musik und Telefonieren hin- und herzuwechseln 

In Deutschland finden sich zwei Testberichte, bei denen die Kopfhörer einmal “gut” und einmal “sehr gut” bekommt. Gelobt wird die Verarbeitung und der kräftige und ausgewogene Klang. Auch das Noice Cancelling tut seinen Dienst. Das Design bekam den Reddot Design Award 2015. Bei den Amazon.de-Kunden (hier kostet das gute Stück übrigens 230 €!) gibt es erst 3 Rezensionen – 2x volle 5 Sterne, 1x 2 Sterne. Hier konnte die Geräuschunterdrückung nicht so überzeugen. Die Franzosen geben 4,3/5 Sterne bei bisher 13 Bewertungen. 


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>