Anzeige
12. Dezember 2015 von stefan

redcoon: Einkaufsgutschein ab 250 € Einkaufswert ontop, z.B. 50 € bei einem 500 € Einkauf, 150 € ab 1500 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

redcoon lockt momentan mit einer attraktiven Gutscheinaktion, vielleicht wird das ein oder andere Weihnachtsgeschenk ja deswegen im redcoon-Onlineshop gekauft.

redcoongut

Da redcoon oftmals ja schon sehr gute Preise hat, kann sich die Aktion je nach Artikel wirklich lohnen (insbesondere auch bei preisstabilen Produkten). Ich habe im Titel bis zu 10 % geschrieben, da die prozentuale Höhe natürlich davon abhängt, wie weit ihr von den jeweiligen Rabattstufen entfernt seid. Die Höhe des Einkaufgutscheines richtet sich nach eurem Einkaufswert – los geht es ab 250 € Bestellwert mit einem 25 € Gutschein, die weiteren Abstufungen seht ihr hier:

  • 25 € Einkaufsgutschein für Einkäufe über 250 €
  • 50 € Einkaufsgutschein für Einkäufe über 500 €
  • 100 € Einkaufsgutschein für Einkäufe über 1000 €
  • 150 € Einkaufsgutschein für Einkäufe über 1500 €

So kommt ihr an den Gutschein:

  1. Um einen Gutschein zu erhalten, müsst ihr ein redcoon Kundenkonto besitzen und sich für den redcoon Newsletter angemeldet haben. Beide Anmeldungen müssen eine identische E-Mail-Adresse aufweisen, um sich für den Erhalt eines Gutschein-Codes zu qualifizieren.
  2. Kauft für einen Warenwert von mindestens 250 Euro inkl. MwSt. ein und nutzt dann den Gutscheincode X-MAS2015, um euch für die Aktion zu qualifizieren

Den Gutscheincode gibt es dann zwischen dem 29. und 31. Dezember 2015. Ihr erhaltet diesen natürlich nur, wenn ihr nicht von eurem Widerrufsrecht gebraucht gemacht habt.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>