Anzeige
14. April 2017 von stefan

Xiaomi Mi Band 1S mit integriertem Pulsmesser für 10,49 € inkl. Versand

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Wer auf das Display beim Miband 2 verzichten kann oder will, der bekommt nach wie vor das Miband 1S mit Pulsmesser für 10,49 € inkl. Versand bei Gearbest oder mit schnellerer Lieferung aus Deutschland bei Tomtop für 11,52 € inkl. Versand mit Gutschein TOP4OFF. 

Seit einiger Zeit gibt es ja das Xiaomi Mi Band 1S mit integriertem Pulsmesser auf dem Markt, jetzt kommt Gearbest mit dem ersten richtig guten Angebot daher.

mibands

Der Pulsmesser ist natürlich ein sehr netter Mehrwert und erklärt auch den etwas höheren Preis gegenüber dem “normalen” Mi Bands.

Bei der Stiftung Warentest hat das Miband (die Version ohne Herzfrequenzmesser) gut abgeschnitten – keine nachweisbare Schadstoffbelastung und keine Kritik in punkto Datenschutz. Da konnten Jawbone (Up2 bekam ein “mangelhaft”), Fitbit (“sehr kritisch” beim Datensendeverhalten) und Co nicht mithalten, die teilweise deutliche Kritik einsteigen mussten – zum vielfachen Preis.

Hier seht ihr die Features:

  • Pulsmesser: 1S mit optischen Pulsmesser
  • 30 Tage Standby-Zeit
  • Anrufbenachrichtigung: Das Mi Band 1S zeigt euch an, wenn ein neuer Anruf kommt
  • Sport Tracing: Zeichnet Schritte, Distanz und Kalorien auf
  • Schlaf Monitoring: Ihr könnt sehen, wie tief euer Schlaf ist und wie eure Schlafgewewohnheiten sind. Zusätzlich erhaltet ihr Empfelungen für einen besseren Schlaf
  • Leiser Alarm: Weckt euch morgen auf, erinnert euch mit Vibration an Termine

Hier sind noch die technischen Daten:

  • Bluetooth version: Bluetooth 4.0
  • People: Male table, Female table
  • Waterproof: YES
  • Waterproof rating: IP67
  • Colors: Black
  • Screen: NO
  • Battery type: Lithium polymer battery
  • Battery capacity: 45mAh
  • Standby time: About 30 days
  • Compatible OS: iOS, Android
  • Compatability: Android 4.4 / iOS 7.0 and above system
  • Language: English

Zum Angebot

27 Kommentare zu Xiaomi Mi Band 1S mit integriertem Pulsmesser für 10,49 € inkl. Versand

  1. Baumeister
    7. Januar 2016
    um 14:14

    Tinydeal hat jetzt nicht die besten Bewertungen, wenn man sich in den Foren so umschaut, aber ich werde den Shop mal testen.


  2. onlinefuchs
    29. Januar 2016
    um 16:20

    Welche App sollte dafür verwendet werden, bzw. welche funktioniert am besten?


  3. daniel
    29. Januar 2016
    um 16:24

    @onlinefuchs: meines Wissens nur die Mi Fit App. Laut Stiftung Warentest datenschutztechnisch unbedenklich.


  4. onlinefuchs
    29. Januar 2016
    um 16:27

    Danke für die schnelle Antwort! Nur scheint die Mi Fit App nicht wirklich gut zu funktioniern (gerade mal 3,4 Sterne und massenweise schlechte Bewertungen) :-(


    • daniel
      29. Januar 2016
      um 16:34

      Also beim iPhone kann ich mich nicht beschweren.
      Einzig nervig ist, dass man (zumindest habe ich es nicht gefunden) nicht alte Verläufe ansehen kann. Also du kannst am Tag nach dem letzten Schlafen deinen Schlafrhythmus einsehen, aber von allen bisherigen Tagen nur den Gesamtwert. Genauso auch den Aktivitätsverlauf. Das finde ich etwas schade.


  5. onlinefuchs
    29. Januar 2016
    um 17:46

    Sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen, die Bewertungen bezogen sich auf Android.


  6. Horschdi
    12. Februar 2016
    um 01:02

    Mal bestellt.
    Danke für den Hinweis.


  7. Dave
    12. Februar 2016
    um 01:06

    Habs bestellt, leider 10-25 Tage Lieferzeit nach Deutschland, berichte später wie es ist…
    Aber auf der Händlerseite konnte ich noch mehr Schnäppchen schießen, wie z.B. ein Bluetooth Super Bass Lautsprecher usw….


  8. Kevin
    8. März 2016
    um 07:06

    Hm, der Preis ist wieder bei 16,23€ angekommen (mit Gutscheincode)


    • daniel
      8. März 2016
      um 08:16

      Das ging fix, gestern Abend war der Preis sogar noch einen Tick günstiger.


  9. onlinefuchs
    29. März 2016
    um 00:22

    Hab das Teil Samstag erhalten. Gibts da irgendwo eine Anleitung auf deutsch dafür, versteh so schlecht chinesisch :D


    • daniel
      29. März 2016
      um 00:24

      Eigentlich brauchst du dafür keine Anleitung – lade dir die Mi Fit App, da wird alles (auch auf englisch) erklärt.


  10. onlinefuchs
    29. März 2016
    um 00:26

    @daniel: danke! Aber auf deutsch gibt es nix?


  11. daniel
    29. März 2016
    um 00:38

    Meines Wissens (noch) nichts..


  12. Dave
    29. März 2016
    um 11:19

    Habe es vor 2 Wochen erhalten, jetzt nach etwas testen mein Fazit.

    Leider ist die App “Mi Fit” verbesserungs dürftig, da z.B. Heartrate ein Absturz der App verursacht.

    Dann naja Schrittzähler auch nicht richtig, werdet ihr selbst merken, da sind einige Deutsche Hersteller besser.

    Aber der Preis ist für Deutschland unschlagbar, was ich empfehlen kann von Gearbest, den Bluetooth Lautsprecher “Super Bass” .


  13. Britta
    29. März 2016
    um 15:43

    Ich habe mir das Band über Tiny-Deals vor ein paar Wochen gekauft. Hat alles super geklappt. Die Mi-Fit-App läuft auch auf deutsch und funktionierte sehr gut, bis zu einem Update im Februar. Seitdem ist die Messung der Herzfrequenz nicht mehr möglich, die Schlafdaten der Vornacht werden morgens anders ausgegeben, als nachmittags (die Tiefschlafphasen sind auf einmal um ca 40% gekürzt) und das einmal eingegebene Gewicht kann man auch nicht mehr anpassen.
    Leider gibt es keinerlei Reaktionen des Herstellers auf die miese App.


  14. daniel
    29. März 2016
    um 15:45

    @Britta: nutzt du die App auf iPhone oder Android? Es gab zwischendurch eine Version, die unter iOS recht buggy war. Nun funktioniert sie wieder gut, allerdings dauert die Übertragung gefühlt länger als früher. Ansonsten ist bei der App sicher noch etwas Luft nach oben…


  15. Britta
    29. März 2016
    um 17:54

    Ich nutze android. Die Übertragung funktioniert nach wie vor sehr gut. Es gibt ja einige kostenpflichtige Apps, die für meinen Geschmack aber zu überladen sind und beim testen zu viel Akku gezogen haben.


  16. Horschdi
    29. März 2016
    um 22:12

    Meine Bewegungen beschränken sich in Regel auf Wege in die Küche oder ins Bad. Den Rest verbringe ich am PC – aber Schritte habe ich massig in der App. Schon bei Duschen lege ich angeblich 500 Meter zurück. Auch auf dem Rad macht man schon mal viele Schritte, dann wieder keine. Die Schrittzählung ist also m.E. eine nette Spielerei – vor allem vibriert es wenn man sein Tagesziel irgendwann erreicht hat – also man wird gelobt – und wer lobt einen denn heute schon mal. Irgend eine sinnvolle Aussage geben sie mir keine.

    Die Schlafphasen sind das Interessante. In der neuen 2.x MiFit App kann man auch zurück blättern und sich die Tageswerte anschauen. Die ist aber so buggy dass ich wieder auf die 1.8.4 zurück bin. Oft wird gar kein Schlaf erkannt – man kann aber *nur* für die vergangene Nacht die Aufwachzeit manuell ändern – dann wird ein Diagramm angezeigt mit Leicht- udn Tiefschlafphasen – die Werte dazu zeigen jedoch trotzdem Null an.

    Es gibt einige Apps für das Band. Die werten und interpretieren aber alle die Schritte und sind somit auch reine Spielerei. Für jemanden, der Sport und Fitness macht mag die Schrittzählung vllt. klappen – aber wer das ernsthaft betreibt holt sich eh ein höherwertiges Teil.

    Mein Fazit:

    Die MiFit App ist ziemlicher Müll.

    Für das kleine Geld ist das Band aber eine nette Spielerei mit App, Vibrationen, manchmal blinkt auch was. Die Schlafauswertung ist das einzig auch Nützliche, wobei man die Richtigkeit kaum überprüfen kann.
    Die Herzfrequenzmessung stürzt immer ab – mit anderen Apps klappt das.
    Der Akku hält 30 Tage – das ist prima. Beim Tragen stört es, obwohl ich da empfindlich bin überhaupt nicht.

    Wer mal sowas günstig zum Spielen möchte kann es ruhig kaufen. Sinnvoll ist es weniger.

    Gekauft bei bestgear – Lieferzeit 5 Wochen.


  17. frasier
    30. März 2016
    um 15:24

    Trifft es zu, dass dieses Band mit Android unter 4.4 nicht funktioniert? Habe leider nur 4.2


  18. Horschdi
    14. April 2016
    um 22:18

    Doch, läuft bei mir unter 4.4 prima.


    • frasier
      15. April 2016
      um 09:53

      Danke Horschdi, aber mit “unter” meinte ich “weniger als” 4.4. Das scheint dann wohl nichts zu werden. Updates gibt’s ja bei Samsung/Android nicht, dass aus 4.2 ein 4.4 geschweige denn ein 5er oder gar 6er Android wird.


  19. Greys
    24. April 2016
    um 09:40

    Hallo Zusammen! Also der o.a. Preis bei Bang good.com trifft nicht mehr zu. Aktuell 22,65€. Gibt es dazu auch eine App für Windows Phone?


  20. daniel
    24. April 2016
    um 10:57

    @Greys: meines Wissens leider nicht.


  21. René
    11. Oktober 2016
    um 14:44

    Ist das Display der einzige Unterschied zu dem Mi2? Oder gibt es beim Mi2 eventuell auch Fortschritte in der Messgenauigkeit?


  22. daniel
    11. Oktober 2016
    um 14:49

    Zumindest wurde meines Wissens nicht damit geworben, dass es genauer geworden ist..


  23. hpsberlin
    19. April 2017
    um 18:13

    ich habe das Band bei Tomtop bestellt, sehr schnelle Lieferung ( drei Tage ) aber leider wurde nur das Mi Band 1 ohne Pulsmesung geliefert.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>