Anzeige
22. Dezember 2015 von stefan

AmazonBasics Ni-MH-Akkus (wie eneloop) heute günstig als Tagesangebot, z.B, 8x AA Akkus für 15,19 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Nettes Akku-Tagesangebot bei Amazon: ihr könnt euch die vorgeladenen AmazonBasics Ni-MH-Akkus zum Schnäppchenpreis sichern. Die technischen Daten der Akkus sollten euch bekannt vorkommen – sie sind baugleich mit den eneloops (werden auch von der gleichen Firma hergestellt). Ihr könnt also getrost zuschlagen! Ich nehme an, dass die Bestände nicht bis 24 Uhr halten werden, wartet also bei Interesse nicht zu lange!

 

  Titel Preis
AmazonBasics Vorgeladene Ni-MH-Akkus, AA (1.000 Zyklen, typisch 2000 mAh, minimal 1900 mAh) 8 Stück 15,19 €
AmazonBasics Vorgeladene Ni-MH-Akkus, AAA (1.000 Zyklen, typisch 800 mAh, minimal 750 mAh) 4 Stück 6,39 €
AmazonBasics Vorgeladene Ni-MH-Akkus, AAA (1.000 Zyklen, typisch 800 mAh, 1.2 V ,minimal 750 mAh) 8 Stück 12,39 €

Zum Angebot

2 Kommentare zu AmazonBasics Ni-MH-Akkus (wie eneloop) heute günstig als Tagesangebot, z.B, 8x AA Akkus für 15,19 €

  1. someone
    22. Dezember 2015
    um 03:19

    _Wenn_ da immer noch eneloop-Technologie drinstecken sollte, dann ist es die erste Generation (zweite Generation 1500, dritte Generation 1800). Die aktuellen Panasonic-Eneloop (also quasi die vierte Generation) werden mit 2100 Zyklen angegeben.

    1000 sind immer noch absurd hoch? Man darf diese Angaben getrost optimistisch verstehen, vermutlich auf ISO-Ladezyklen mit 1/10 C bezogen. Von meinen oft mit 2/3C bis 1C schnellgeladenen (aber noch lange keine 1000 mal, so alt sind die noch nicht) AAA-Akkus der zweiten und dritten Generation sind die ersten bereits kurz davor hochohmig zu werden. Der Maha C9000 lädt sie schon nicht mehr, der Charge Manager 920 grad noch. Und das sind hochwertige, akkuschonende Ladegeräte…


  2. someone
    22. Dezember 2015
    um 03:21

    Öh, Charge Manager 420 meinte ich natürlich. Muss mit der 9000 durcheinander gekommen sein ;)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>