Anzeige
14. März 2016 von daniel

ZenMate Premium VPN Lifetime-Mitgliedschaft für 45,37 € – Anbieter aus Deutschland

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Der Deal ist wohl ziemlich beliebt bei StackSocial und noch einmal bestellbar. Bei Interesse also mal reinschauen! In den Kommentaren kam der Hinweis, dass “Lifetime” wohl “nur” 10 Jahre bedeutet. Da ihr schon ab dem 6ten bzw. 8ten Monat im Vergleich zu den regulären Preisen spart, ist das denke ich OK ;)

Während es bei Stacksocial immer noch die Lifetime VPN Unlimited Mitgliedschaft zum sehr guten Preis gibt, habe ich nun noch ggf. interessante Alternative entdeckt.

ZenMate Lifetime

ZenMate kommt übrigens aus Berlin und die Software dient dazu, den eigenen Internet-Traffic zu verschlüsseln, was wiederum per Browser-Extension klappen soll. Insbesondere ist das natürlich interessant, wenn man in fremden Netzwerken (Public WiFi etc.) unterwegs ist, aber ggf. möchte man auch zu Hause die eigenen Daten verschlüsseln.

Daneben hat es natürlich noch den Effekt, dass man z.B. auf YouTube-Videos zugreifen kann, die in Deutschland wegen der lieben GEMA nicht verfügbar sind oder wenn man bei Netflix Serien in anderen Sprachen sehen möchte (hier arbeitet Netflix aber wohl momentan an Möglichkeiten, das zu verhindern) bzw. Netflix aus dem Urlaub auf deutsch nutzen möchte.

Man kann aus verschiedenen Ländern auswählen, über die man die Verbindung herstellt; zur Zeit: Germany, Romania, Hong Kong, United States, France, United Kingdom, Switzerland, Canada, Singapore, Netherlands & Spain.

ZenMate punktet laut t3n.de mit einer einfachen Einrichtung und einer 256 Bit starken AES-Verschlüsselung. Datenverbindungen werden beim Anbieter lt. deutschem Datenschutzrecht nicht gespeichert.

Es gibt auch einen Kostenlosen-Account, wo nur 5 Standorte verfügbar sind, es nur mobile Apps und Browser Extensions sind und die Geschwindigkeit begrenzt ist.

In China und Saudi Arabien und dem Iran ist ZenMate nicht nutzbar.

  • Windows
  • Mac
  • iOS
  • Android
  • Google Chrome, Firefox, Opera, SRWare Iron, Chromium, Yandex & Comodo Drago

Zum Angebot

13 Kommentare zu ZenMate Premium VPN Lifetime-Mitgliedschaft für 45,37 € – Anbieter aus Deutschland

  1. Casey
    24. Januar 2016
    um 20:40

    Die Mitgliedschaft gilt nur für 10 Jahre, habe es mir dennoch besorgt, da das Angebot immer noch sehr gut ist.


    • daniel
      24. Januar 2016
      um 20:47

      @Casey: wo hast du denn die Definition der “Lifetime” gefunden, bei StackSocial sah ich keine Einschränkung?


  2. Matzacre
    24. Januar 2016
    um 21:29

    Danke für den Tipp, hab auch zugegriffen.
    Die Einschränkung auf 10 Jahre wird nach Einlösen des Lizenzcodes auf der Homepage von ZenMate angezeigt. Das konkrete Datum erscheint dann im Account.


  3. Roland
    25. Januar 2016
    um 09:07

    …. oder bis diese Firma konkurs geht oder den Geschäftsbetrieb einstellt!


    • daniel
      25. Januar 2016
      um 09:15

      Das Risiko ist ja überschaubar – ab dem 7ten Monat (bei reduzierter Grundgebühr) bzw. 5ten Monat ist man ja schon in der Plus-Zone.
      @Roland: klingt, als habest du noch eine Alternative?


  4. Malte
    25. Januar 2016
    um 13:11

    Hab mir das auch mal gerade angesehen – das ist ja kein “full featured VPN” auf Verbindungsebene, sondern nur für Browser via Plugins!

    https://vpnreviewer.com/zenmate-review

    Be aware that ZenMate is not a full-featured VPN service, but a proxy addon for the browser that will also encrypt the browsing traffic. Other traffic on the PC will not be secured by the addon.


  5. daniel
    25. Januar 2016
    um 13:13

    Ich hatte jetzt die Premium-Variante so verstanden, dass dies dort enthalten ist. Die Standard-Version umfasst nur Browser-Add-on und mobile Apps.
    https://secure.zenmate.com/#/upgrade


  6. Highfly
    30. Januar 2016
    um 01:28

    Möchte aus Italien z.B. Amazon Prime in Deutschland nutzen. Geht das mit einem Android Tablet (oder iOS). Muss dort für länger arbeiten.


  7. Malte
    30. Januar 2016
    um 10:53

    daniel hat wohl recht, premium kann wohl mehr.
    Ich hab zum testen mal einen 7-Tage Test Account angelegt: https://zenmate.de/registrieren/

    Nach dem Installieren der Windows App (beta), hatte ich eine andere public IP :)

    Um sicher zu sein dass VPN auch systemweit verwendet wird, nicht nur via Browser, habe ich meine IP in der Console getestet:

    nslookup myip.opendns.com resolver1.opendns.com


    • daniel
      30. Januar 2016
      um 12:04

      Danke fürs Testen und die Rückmeldung :)


  8. sven
    14. März 2016
    um 19:17

    Also doch praktisch lebenslang!? bei stack social: Please Note: Subscription term is for ​10​ years. At the conclusion of the ​10​-year term, customers may renew their subscriptions completely free-of-charge by contacting customer support


    • daniel
      15. März 2016
      um 20:23

      Klingt tatsächlich danach!


  9. mimran
    16. März 2016
    um 09:10

    Ich würde es nicht sicher nennen. ZenMate unterliegt deutschem Recht, und Deutschland ist einer der 14 Augen Ländern. Lesen Sie hier weitere Informationen: http://www.zenmatereview.com
    https://en.wikipedia.org/wiki/UKUSA_Agreement


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>