Anzeige
09. April 2016 von daniel

inateck Lichterkette/Lightstrips 100LED 10m für 19,99 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Eine LED-Lichterkette für innen und außen (IP65) gibt es gerade dank Gutscheincode günstig über Amazon.

inateck Lichterkette

Wie üblich gilt: bei Bestellungen unter 29 € fallen noch 3 € Versand an, die ihr als Prime Kunde sparen könnt (über diesen Link 30 Tage kostenlos Mitglied werden).

Für Nicht-Prime Kunden reicht es, für weitere 3,01 € einzukaufen, damit die Versandkosten entfallen. Da das Netzteil nur 5V ausgibt, dürfte auch die Stromrechnung nicht riesig ausfallen. Enthalten ist die Fernbedienung sowie das Netzteil und die Lichterkette. Auch, wenn es bis Weihnachten noch etwas dauert, finden sich dafür sicher auch andere Verwendungszwecke.

Hier die Eckdaten:

  • Das warmweiße Licht unserer SL2001 Lichterkette sorgt für großartige Stimmung, nicht nur auf Feiern, sondern auch zu anderen Anlässen wie Weihnachten oder einer Hochzeit.
  • Energiesparen: durch das energiesparende Design bleibt die SL2001 Lichterkette stets angenehm kühl, selbst bei Langzeit-Nutzung.
  • Die Lichterkette ist enorm flexibel: Sie können sie in beinahe jede Form biegen und um jedes Objekt wickeln. Besonders gut eigenen sich Weihnachtsbäume, Werbetafeln und Möbel jeglicher Art!
  • Die Gesamtlänge der Lichterkette beträgt 10 Meter und ist damit nicht nur passend für Ihre Gartenhecke sondern auch für Ihren Bartresen oder Weihnachtsbaum. Selbstverständlich besitzt das Gerät alle nötigen CE/FCC/ROHS Zertifizierungen.

In bisher 21 Rezensionen gibt es positive 4,7/5 Sterne (14x volle Punktzahl und 7x 4 Sterne).


Zum Angebot

2 Kommentare zu inateck Lichterkette/Lightstrips 100LED 10m für 19,99 €

  1. Markus
    9. April 2016
    um 14:05

    Danke für den schönen Tipp, allerdings kann man nicht von einer geringen Betriebsspannung auf geringen Verbrauch schließen, denn Leistung = Spannung x Strom. Auch mit 5 Volt kann man 1000 Watt verbrauchen.

    Auf dem Trafo sind 6 Ampere angegeben. Da er hoffentlich nicht an der Leistungsgrenze betrieben wird, darf man schon mit 20-25 Watt (5 Volt x 5 Ampere) Verbrauch rechnen.


    • daniel
      9. April 2016
      um 14:49

      Du hast Recht, ich war nie gut in Physik :D


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>