Anzeige
07. Februar 2018 von daniel

Simply monatlich kündbare Allnet-Flats, z.B. mit SMS-Flat/2GB/EU für 9,99 € / Datenautomatik deaktivierbar!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Zeit für eine aktuelle Übersicht der Tarife von Simply. Für kurze Zeit gibt es dort bei fast allen Tarifen Extra-Datenvolumen.

simply

Tarifübersicht

Je nach Telefonier- und Surfverhalten gibt es verschiedene Flats ab 6,49 € monatlich. Ich denke, eine Tabelle bringt hier die beste Übersicht:

Tarif Internet Telefon SMS Roaming in EU Multicard
LTE 500 für 6,49 € im Monat 500MB LTE mit bis zu 50 MBit/s Allnet-Flat Flat  inkl. mtl. 2,95€ + einmalig 4,95€
LTE 1500 für 9,99 € im Monat 2GB LTE mit bis zu 50 MBit/s (regulär nur 1,5GB) Allnet-Flat Flat inkl. mtl. 2,95€ + einmalig 4,95€
LTE 3000 für 12,99 € im Monat 4GB LTE mit bis zu 50 MBit/s (regulär nur 3GB) Allnet-Flat Flat inkl. eine inklusive
LTE 10000 für 24,99 € im Monat 15GB LTE mit bis zu 225 MBit/s (regulär nur 10GB) Allnet-Flat Flat inkl. mtl. 2,95€ + einmalig 4,95€
           
           

Rufnummermitnahme

Eine Rufnummermitnahme ist generell möglich, allerdings nicht, wenn ihr bereits aus einem Drillisch-Vertrag kommt. Für die Rufnummermitnahme gibt es sogar 15 € geschenkt – das deckt einen Teil der Kosten beim alten Anbieter.

Datenautomatik

Die Datenautomatik lässt sich löblicherweise deaktivieren. Mehr Infos dazu lest ihr, wenn ihr das “i” anklickt. Entweder online in eurem Login, per Brief oder telefonisch unter 06181 7083025.

simply gehört zu Drillisch, ihr seid damit im o2-Netz unterwegs.


Zum Angebot

5 Kommentare zu Simply monatlich kündbare Allnet-Flats, z.B. mit SMS-Flat/2GB/EU für 9,99 € / Datenautomatik deaktivierbar!

  1. ICH :-)
    24. März 2017
    um 12:50

    Nachdem was Drillisch gerade mitden WinSIM Kunden veranstaltet, kann ich keine der Marken mehr mit gutem Gewissen empfehlen. Ich finde eine Preiserhöhung bei monatlich kündbaren Verträgen total OK, aber nicht bei Verträgen mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Dann deklariert man das Ganze noch so, dass der Kunde der nicht genau hinsieht das auch als Werbung abtun könnte… SO NICHT!

    Ich habe meinen WinSIM Vertrag daher zum 30.04 gekündigt… Was ich also damit sagen will ist, wer hier abschließt muss bedenken, dass vielleicht in naher Zukunft die Preise um 1 oder 2 Euro erhöht werden…
    https://www.teltarif.de/winsim-preiserhoehung-24-monats-tarif/news/67907.html
    Siehe auch:


  2. Sternensucher
    4. April 2017
    um 15:36

    ….aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass man bei der Fa. Drillisch die Rufnummer mitnehmen kann, sofern die Marken beim Vertragswechsel unterschiedlich sind. Das Netz (bei mir: O2 ) war bei jedem meiner Marken-Wechsel innerhalb der Fa. Drillisch identisch.

    Gruß


  3. daniel
    4. April 2017
    um 16:59

    @Sternensucher gut zu wissen, danke für den Hinweis!


  4. In
    4. April 2017
    um 21:22

    @ Sternensucher, das ist richtig aber man bekommt dann den Wechselbonus nicht (da Wechsel “Firmen-intern”)


    • Sternensucher
      4. April 2017
      um 22:01

      …….das muss jeder Interessierte für sich entscheiden. :-)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>