Anzeige
07. Juli 2016 von stefan

Groupon: Hinterm Horizont Musical-Tickets (Berlin) ab 44 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update: Bis 24 Uhr bekommt ihr die Tickets mit dem Gutscheincode SENSATION20 sogar schon für nur 44 €!

Wer das Musical “Hinterm Horizont” noch nicht gesehen hat sollte sich die letzte Chance nicht entgehen lassen, denn das Musical läuft nur noch bis Ende August!

hinterm horizont

Achtung: Die Karten sind zwar bis zum 27.08.2016 einlösbar, die Reservierung muss aber bis zum 31.07.2016 geschehen!

Hier ist eine Übersicht der Verfügbaren Karten:

  • Premium-Ticket für Sonntag bis Donnerstag für 79 €
  • Ticket der PK 1 für Sonntag bis Donnerstag für 75 €
  • Ticket der PK2 für Sonntag bis Donnerstag für 67 €
  • Ticket der PK 3 für Sonntag bis Donnerstag für 55 €
  • Premium-Ticket für Freitag um 20 Uhr oder Samstag um 15:30 Uhr für 92 €
  • Ticket der PK 1 für Freitag um 20 Uhr oder Samstag um 15:30 Uhr für 89 €
  • Ticket der PK 2 für Freitag um 20 Uhr oder Samstag um 15:30 Uhr für 81 €
  • Ticket der PK 3 für Freitag um 20 Uhr oder Samstag um 15:30 Uhr für 69 €
  • Premium-Ticket für Samstag um 20 Uhr für 102 €
  • Ticket der PK 1 für Samstag um 20 Uhr für 99 €
  • Ticket der PK 2 für Samstag um 20 Uhr für 92 €
  • Ticket der PK 3 für Samstag um 20 Uhr für 81 €

Der Veranstaltungsort ist das Stage Theater am Potsdamer Platz, Marlene-Dietrich-Platz 1 in 10785 Berlin.

Die Handlung des Musicals ist zwar allgemein bekannt, aber hier nochmal eine kleine Zusammenfassung:

“Das Musical Hinterm Horizont handelt vom Leben und Wirken Udo Lindenbergs, einer der größten Rock-Legenden Deutschlands, und seiner schicksalhaften Liebesgeschichte zum Mädel aus Ostberlin. Seit den 80er-Jahren setzte sich der Westdeutsche Lindenberg mit seiner Musik und seinem Wirken für die innerdeutschen Beziehungen zur DDR ein, durfte aber mit seinem Panikorchester nur ein einziges Mal unter strenger Bewachung im Palast der Republik vor FDJ-Publikum auftreten. Mit mitreißenden Songs wird erzählt, wie sich Udo auf diesem Konzert in das FDJ-Mädel Jessy verliebt und welche Ost-West-Konflikte daraus entstehen. Das hitreiche Bühnenstück, das 2011 in Berlin uraufgeführt wurde, lädt die Zuschauer mit Lindenbergschen Song-Klassikern wie „Sonderzug nach Pankow“, „Gitarren statt Knarren“ oder „Mein Ding“ zu einer dreistündigen musikalischen Reise in die Vergangenheit ein und vereint auf ebenso ergreifende wie witzige Weise Musik, Liebe und Leidenschaft im ost-west-politischen Rahmen Berlins.”


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>