Anzeige
03. August 2016 von daniel

iPhone 5S 32GB für 216,89 € inkl. Versand (refurbished, ohne Vertrag + ohne Sim-Lock)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

iPhone SE

Optisch hinkt man damit nicht hinterher und technisch ist das iPhone 5S auch nach wie vor eine gute Wahl. Bei Tomtop bekommt ihr die brauchbare 32GB Variante nun zum guten Preis.

Auch, wenn der Nachfolger SE schon etwas weiter ist, bekommt ihr hier noch viel Smartphone fürs Geld (zumindest für Apple-Verhältnisse ;) ):

  • 4″ Display mit 1.136 x 640 Pixeln
  • 8 Megapixel Kamera
  • Full HD Video 1080p
  • 32GB interner Speicher
  • LTE-fähig
  • A7 Chip mit M7 Coprozessor
  • Touch ID Fingerabdruckscanner

Bei Amazon gibt es 4,2/5 Sterne für das 5S.

Als Faustregel bei Bestellungen aus Nicht-EU-Ländern gilt immer: bis 26 € inkl. Versand fallen weder Zoll- noch Einfuhrumsatzsteuer an. Zwischen 26 € und 150 € kommen noch 19 % auf den Gesamtbetrag und ab 150 € je nach Produkt Zoll und am Ende die 19 % Steuer obendrauf. Ihr könnt das in der Rubrik "Sparbote informiert" genauer nachlesen.


Zum Angebot

3 Kommentare zu iPhone 5S 32GB für 216,89 € inkl. Versand (refurbished, ohne Vertrag + ohne Sim-Lock)

  1. Refurbished
    4. August 2016
    um 00:51

    Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished Refurbished KEINE NEUWARE VIELEN DANK


  2. Rene
    4. August 2016
    um 17:54

    Es hat doch niemand etwas von Neuware gesagt, bei dem Preis sollte das doch klar sein
    Habe ich das richtig verstanden, dass dann aber auf den Betrag von 216,89 noch einmal die 19% Einfuhrumsatzsteuer kommt?
    Hat schon jemand Erfahrungen mit Tomtop?


    • daniel
      5. August 2016
      um 09:55

      @Rene: da dir noch keiner geantwortet hat – ich habe selbst ein paar Mal bei Tomtop bestellt, aber bisher wusste ich nicht, dass dort auch Markenfirmen vertreten sind. Man sagte mir dort, dass sie die Versandart wählen, die für den Kunden am günstigsten ist. Ich hatte damals ein Handy als Express bekommen, da lief es durch den Zoll und die 19 % Einfuhrumsatzsteuer wurden fällig (wenn man gewerblich kauft, kann man die übrigens als Vorsteuer ganz normal absetzen).


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>