Anzeige
17. März 2017 von daniel

o2 comfort Allnet-Flat + 1GB LTE Internetflat (50 MBit) für nur 6,99 € im Monat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Zwar ein Euro teurer als im Februar, aber für eine Allnet-Flat OHNE Datenautomatik und INKLUSIVE LTE-Datenflat ist das trotzdem ein sehr guter Kurs! Bei Modeo gibt es mittlerweile einen neuen Deal, Handybude hat die Aktion aber noch im Angebot. 

o2 Comfort Allnet

Der Tarif ist zu dem Preis echt sehr attraktiv, hier habt ihr noch mal die Konditionen im Überblick:

  • Telefonflat in alle deutschen Handynetze
  • Telefonflat ins deutsche Festnetz
  • mobile Internetflat mit bis zu 21,6 Mbit/s und LTE-Nutzung, ab 1000 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit

Eine SMS-Flat ist zwar nicht dabei, da könnt ihr euch aber gut mit Whatsapp und Co. behelfen :)

Die Grundgebühr in dem “comfort Allnet Flat” beträgt regulär 19,99 € pro Monat. Mobilcom Debitel reduziert diese während der ersten 2 Jahre auf nur 5,99 € im Monat direkt auf der Handyrechnung.

Was muss ich beachten?

Dieses Mal sind keine Testoptionen mitgebucht, die ihr kündigen müsst.

Natürlich sind auch hier die obligatorischen Dinge zu beachten:

1. Zusätzlich fällt normalerweise noch eine Anschlussgebühr in Höhe von 39,90 € an. Damit diese erstatttet wird, müsst ihr mit eurer neuen SIM-Karte eine SMS mit dem Text “AP frei” an die 8362 schicken. Ihr erhaltet dann eine Bestätigungs-Nachricht.

2. A propos erledigen: Die Kündigung des Vertrages solltet ihr auch nicht vergessen – damit ihr nach den ersten 24 Monaten nicht monatlich 19,99 € latzt, müsst ihr spätestens 3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit bei mobilcom-debitel kündigen. Lasst euch das schriftlich bestätigen und bewahrt die Bestätigung gut auf!


Zum Angebot

3 Kommentare zu o2 comfort Allnet-Flat + 1GB LTE Internetflat (50 MBit) für nur 6,99 € im Monat

  1. Phil
    10. Januar 2017
    um 17:20

    Gibt es einen Bonus bei Rufnummerportierung? Habe leider nichts dazu gefunden.


    • daniel
      10. Januar 2017
      um 17:26

      Hallo Phil, ich hatte dazu nichts gelesen – mobilcom-debitel ist hier leider meistens etwas geiziger.


  2. Phil
    10. Januar 2017
    um 17:38

    Okay. Schade. Aber danke für die schnelle Antwort.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>