Anzeige
06. März 2018 von stefan

Mobile LTE-Flats im D-Netz: Telekom 4GB für 8,99 €/10GB für 13,99 € (+ JBL Clip 2 für 9,99 €) oder Vodafone 5GB für 11,99 €/12GB für 15,99 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Diese Datenflat-Angebote im guten Telekom LTE-Netz oder im Vodafone LTE-Netz halten sich nun schon einige Monate. Logitel legt nun noch was obendrauf. 

telekomnetz

Bei den ersten beiden Varianten könnt ihr das Telekom LTE-Netz mit bis zu 150 Mbit/s nutzen – falls kein LTE zur Verfügung steht funktioniert es natürlich auch im 3G und 2G-Netz.Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Geschwindigkeit gedrosselt, ihr habt also keine Kostenfalle.

Bei den Vodafone-Varianten könnt ihr sogar bis 500 MBit/s surfen (sofern verfügbar).

Netterweise ergibt sich die günstige Grundgebühr in dem Fall nicht durch eine Auszahlung, sondern es werden euch jeden Monat auf der Rechnung auch nur die 9,99 € (Internet-Flat 4000) mit 4GB bzw. 14,99 € (Internet-Flat 10000) mit 10GB berechnet. Das gleiche gilt auch für die Vodafone-Varianten (Internet-Flat 5000 mit 5GB für 9,99 € und Internet-Flat 12000 für 14,99 €).

Anschlussgebührerstattung

Neu: Seit neuestem muss man der Datennutzung zu Werbezwecken durch mobilcom-debitel zustimmen, um die Anschlussgebühr erstattet zu bekommen!
Zudem müsst ihr innerhalb der ersten 6 Wochen nach Erhalt der Simkarte eine SMS mit dem Text  “AP frei” von der neuen Simkarte an die 8362 senden müsst, damit euch die Grundgebühr erlassen/erstattet wird.

 

Beachtet wie üblich den Hinweis, dass die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt und ihr eine Kündigungsfrist von 3 Monaten habt. Wenn ihr nicht kündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr (ohne weitere Rabatte).


Zum Angebot

28 Kommentare zu Mobile LTE-Flats im D-Netz: Telekom 4GB für 8,99 €/10GB für 13,99 € (+ JBL Clip 2 für 9,99 €) oder Vodafone 5GB für 11,99 €/12GB für 15,99 €

  1. Valerio
    10. November 2016
    um 17:37

    Vergleich zu dem Angebot mit dem Tablet? Die Konditionen waren glaube ich die selben, msn musste nur eine kleine Zuzahlung für das 10″ huawei Tablet leisten…
    Wär super wenn es ein neues Angebot mit einem vielleicht besseren Tablet gäbe, 10 zoll oder größer…


    • daniel
      10. November 2016
      um 19:18

      Das Huawei Angebot hatten wir ja die Tage. Keine Zuzahlung, dafür dann 9,99€ monatlich.

      Huawei Mediapad T2 10 Pro LTE + 3GB LTE Telekom-Netz für 9,99 €/Monat (Vergleichspreis ohne Vertrag 246 €)
      http://www.sparbote.de/182743/huawei-media-pad-p2-lte/


  2. Valerio
    11. November 2016
    um 11:25

    Ich mein das gab es dann mit 6GB für 12,99 monatlich, kann das sein? Das Huawei Angebot gibt es ja schon ewig muss man sagen, wie gesagt Interessant wäre mal was mit einem neueren oder besseren Tablet. Kennt ihr da ggf. ein Angebot?

    LG


  3. daniel
    11. November 2016
    um 12:37

    @Valerio: das war vermutlich eher Vodafone LTE, könnte das sein? Mit Telekom hatten wir schon länger nichts.
    Stimmt, Huawei gibt es schon länger, immer mal mit Unterbrechungen und kleinen Änderungen.


  4. Valerio
    14. Dezember 2016
    um 19:59

    Stimmt es das tethern mit den Verträgen verboten ist? Ich will mir soll einen Vertrag zulegen um die Karte dann in einem mobilen Lte Router zu nutzen, ist das dann überhaupt möglich? Habt ihr evtl. empfehlungen für einen anständigen bezahlbaren lte-router? Glaube von huawei gibt es da einige?

    lg

    lg


  5. Skyynet
    3. Februar 2017
    um 15:02

    Wenn man den Telekom-Tarif gebucht hat, erhält man durch senden einer SMS mit Text “open” an die 9526 Zugangsdaten für Telekom Hotspots. Diese kann man auch mit anderen Geräten, z.B. Notebooks nutzen.


  6. stefan
    3. Februar 2017
    um 15:29

    @skyynet

    Bist du dir sicher – soweit ich mich erinnern kann, wurden die kostenlosen Hotspotzugänge schon vor einiger Zeit aus den Verträgen genommen. Kann aber natürlich sein, dass dies wieder geändert wurde.


  7. Skyynet
    3. Februar 2017
    um 18:56

    Ich bin mir sicher, dass dies in meinem letzten Telekom Datenvertrag bei mobilcom-debitel drin war und jetzt habe ich wie beschrieben die SMS an die Telekom geschickt und den Logincode erhalten. Für die Telekom macht es ja auch Sinn, ihr Mobilfunknetz zu entlasten und die Nutzer lieber im eigenen WLAN surfen zu lassen.


  8. Superpiet
    30. August 2017
    um 19:57

    Sind es im Telekom Netz bis 50 oder 150 mbit/s?


  9. Superpiet
    30. August 2017
    um 19:59

    Sind es im Telekom Netz bis 50 oder 150 mbit/s? Die Angaben sind widersprüchlich…


    • daniel
      30. August 2017
      um 20:01

      Danke für den Hinweis, da wurde offenbar nachgebessert und es sind nun 150 (nicht wie bei uns im Artikel steht “nur” 50).


  10. S.Presso
    1. September 2017
    um 17:07

    Der Tarif ist bei verschiedenen, mehr oder weniger bekannten, Resellern im Angebot. Seltsamerweise finden sich im Kleingedruckten einige Unterschiede – bei einigen ist VoIP und Tethering ausdrücklich erlaubt, bei anderen wiederum (anscheinend) nicht …
    Und das alles bei dem gleichen mobilkom-Tarif im Telekom Netz.


  11. Joco
    15. November 2017
    um 17:40

    ACHTUNG : Wichtige Einschränkung ” Tarif gilt nur im nationalen Netz der Telekom” ( 10 GB Angebot) Keine EU Flat.


  12. daniel
    15. November 2017
    um 17:43

    @Joco: wo liest du das? ich lese das hier bei allen vier Tarif-Varianten (Telekom, Vodafone groß und klein): “EU-Roaming inklusive”


  13. Skyynet
    15. November 2017
    um 18:17

    Unbedingt prüfen, ob in den Telekom Verträgen der Hotspot drin ist. Habe diesen gerade berechnet bekommen :-(


    • daniel
      15. November 2017
      um 19:30

      @skyynet meines Wissens nur bei den Original Telekom Verträgen.
      Mobilcom-debitel hat teils eine eigene HotSpot-Flat bei Hsndytarifen (hier aber nicht soweit ich weiß)


  14. skyynet
    15. November 2017
    um 19:43

    Nachdem mein letzter md Telekom Vertrag die Hotspot Flat enthielt und meine Anmeldung erfolgreich war, hatte ich gedacht, das wäre drin. Das böse Erwachen kam dann bei der nächsten Rechnung. Dies nur als Tipp für alle mit Hotspot Ambitionen.


    • daniel
      15. November 2017
      um 19:45

      Auf jeden Fall gut zu wissen.. die Telekom nimmt, was sie kriegen kann…


  15. Christopher
    15. November 2017
    um 21:24

    als nicht EU Tarif Schrott. Solche Einschränkungen sollte man gar nicht erst unterstützen.


    • daniel
      15. November 2017
      um 21:41

      Wo lest ihr das denn? Ist explizit MIT EU Roaming!


  16. Joco
    27. November 2017
    um 19:52

    Hallo Daniel. Bitte immer die Bedingungen des Tarifs bis zum Ende lesen. Habe den 10GB Tarif mit Tablet beim Media Markt über mobilcom debitel geordert. In den Ausführungen zum EU Roaming wird explizit darauf hingewiesen, dass der Datenverbrauch in der EU den Bestimmungen der fair use policy unterliegt. Bedeutet konkret, dass in 2017 nur ca. 6,2 GB der 10 GB ohne evtl. Nachforderungen genutzt werden können. Ab 2018 müssten es dann ca. 8,4 GB und erst ab 2019 die vollen 10 GB sein.Ob es wirklich so von mobilcom debitel gehandhabt wird kann ich nicht sagen, aber laut Vertragsbestimmungen könnte es wie dargestellt sein.


  17. paradr0id
    15. Dezember 2017
    um 14:17

    Und vor allem das Kleingedruckte lesen:

    **1 Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Internet-Flat 4GB, 24 Monate Mindestlaufzeit, Euro 39,99 Anschlusspreis. Die Grundgebühr des Tarifs beträgt in den ersten 24 Monaten 9,99€, ab dem 25. Monat 19,99€/Monat.

    **2 Ja, ich möchte eine Gutschrift der Anschlussgebühr erhalten und erkläre mich deshalb damit einverstanden, dass mobilcom-debitel („md“) mich unter Nutzung meiner Bestands- und Verkehrsdaten (Dauer, Zeitpunkt und Verbindungsart für max. 6 Monate) per Telefon, E-Mail oder SMS zur Vertragsverlängerung und zur Information über eigene Produkte (Telekommunikationsdienste und -produkte, TV-Angebote, Soft- und Hardware) kontaktiert. md darf mich per E-Mail, SMS oder Telefon über Angebote von Partnern zu Apps, Online- und Mediendiensten, Telekommunikationsdiensten und -produkten, TV-Angeboten, Software, Hardware und Zubehör, Krediten und Versicherungen informieren.

    Und Tschüß, MD


  18. daniel
    15. Dezember 2017
    um 16:04

    @paradr0id danke für den Hinweis. Stimmt, das ist die neueste Masche von mobilcom-debitel, werde ich mal ergänzen!


  19. Achim
    16. Dezember 2017
    um 00:49

    Man sollte sich sehr genau überlegen dieser Regelung zuzustimmen.

    Nach meiner Erfahrung wird man von verschiedenen Call Centern zu jeder Tages- und Nachtzeit regelmässig angerufen, von der sonstigen Werbeflut ganz zu schweigen.

    Wer sich am Telefon bereit erklärt nur ein Angebot per SMS oder Email zu akzeptieren, hat sofort teure Zusatzoptionen für seinen Vertrag abgeschlossen.

    Ich habe am selben Tag schriftlich bei MD gekündigt und jegliche weitere Nutzung meiner Daten sofort untersagt, seitdem habe ich meine Ruhe wieder.

    Ein solches Verhalten ist nicht nur im höchsten Maße unseriös, sondern auch illegal.


  20. Achim
    16. Dezember 2017
    um 00:58

    Ich sehe gerade, ich muss meinen Kommentar präzisieren.

    Nicht ein Angebot seitens MD habe ich akzeptiert, sondern zugestimmt mir lediglich ein Angebot per SMS zuzusenden.


  21. Olaf Broehler
    13. Februar 2018
    um 13:40

    Seit wann gibt es LTE im D-Netz vom Reseller?
    Ich dachte LTE gibts exklusiv bei Telekom/VF.


  22. Olaf Broehler
    13. Februar 2018
    um 13:40

    Siehe hier:

    https://www.4g.de/news/telekom-vodafone-discounter-lte-11095/


  23. stefan
    13. Februar 2018
    um 13:41

    @Olaf

    Das betrifft nur die Mobilfunktarife, wo du auch Telefonflats oder Minutenpakete mit drin hast (mit Ausnahme der Mobilcom-debitel “Magenta Mobile” Tarife und den Mobilcom-debitel “Vodafone Red” Tarifen sowie den neuen Edeka smart Tarifen). Bei reinen Datentarifen gibt es auch über die Reseller das LTE Netz dazu :)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>