Anzeige
02. Januar 2017 von daniel

FYVE: Prepaid im Vodafone-Netz mit 500MB im ersten Monat für 2,50 € inkl. Versand (inkl. EU-Roaming)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Das Angebot gilt noch – schaut auch in unseren Prepaid-Vergleichsrechner rein. 

Nicht nur bei Vodafone CallYa selbst, auch beim Prepaid-Anbieter FYVE im Vodafone-Netz wurden die Konditionen verbessert, es ist nun EU-Roaming inkludiert. Interessant ist das Neukundenangebot, bei dem ihr nur die Versandkosten spart, auch z.B. für den nächsten Urlaub im EU-Ausland.

FYVE SIM

Bei Fyve handelt es sich um echtes Prepaid, das heißt man geht keine Vertagsbindung ein. Es gibt Pakete, die man flexibel buchen und abbestellen kann.

Der erste Monat mit 500 MB Surf-Flat ist kostenlos (regulär würde das 10 € kosten).

Grundsätzlich kosten Gesprächsminuten und SMS 9 Cent.

Wenn ihr die SIM-Karte ohne Paket bestellen möchtet, müsst ihr oben auf der Seite auf “SIM-Karte bestellen” klicken.

Bei den “Smart”-Optionen wurden hier die Datenpakete erhöht.

  • Smart-Paket S (jetzt neu mit 400 MB, 300 Minuten/SMS, danach 9 Cent pro Min./SMS) für 8,95 € / Monat
  • Smart-Paket M (jetzt neu mit 550 MB, 300 Minuten/SMS, danach 9 Cent pro Min./SMS)
    für 10,90 € / Monat
  • Smart-Paket L (jetzt neu mit 900 MB, 300 Minuten/SMS, danach 9 Cent pro Min./SMS) für 14,90 € / Monat
  • Smart-Paket XL (jetzt neu mit 1400 MB, 300 Minuten/SMS, danach 9 Cent pro Min./SMS) für 18,90 € / Monat

Fyve gibt es schon seit 2010. Dahinter steckt ProSieben Sat 1 und was aus meiner Sicht ein echter Vorteil ist: man kann Guthaben über die regulären Vodafone CallYa CallNOW Karten aufladen.

Das Manko gegenüber Vodafone CallYa selbst soll natürlich auch nicht unerwähnt bleiben: Bei Fyve ist derzeit kein LTE enthalten, was bei Vodafone als Besonderheit im Prepaid-Bereich allerdings der Fall ist.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>