Anzeige
20. Dezember 2016 von stefan

TOP! 13 Monate “Lustiges Taschenbuch” ab effektiv 34 € dank Gutscheinprämie – 50,50 € gespart!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update: Noch mal die Erinnerung an das attraktive Abo, welches sich sicherlich auch gut als Weihnachtsgeschenk eignet. Daniel hatte alternativ hier noch auf viele weitere gute Zeitschriftenschnäppchen hingewiesen.

Beim Leserservice gibt es aktuellen einen attraktiven 15 € Gutschein, mit dem ihr euch die beliebten Comics zum Schnäppchenpreis sichern könnt – auch ein tolles Weihnachtsgeschenk (in dem Fall einfach von eurem Konto abbuchen lassen).

lustasch

Folgende Prämien stehen zur Wahl:

  • 35 € BestChoice Universalgutschein (ohne Amazon)
  • 35 € Otto-Gutschein
  • 30 € Amazon-Gutschein
  • 30 € Bargeldprämie
  • 3.000 Paybackpunkte
  • 30 € Zalando-Gutschein

Altbekanntes Prinzip, die Freundschaftswerbung macht es möglich: ihr benötigt einen Werber, der euch für die Zeitschrift wirbt, aber nicht selber Abonnent sein muss und auch im gleichen Haushalt leben darf. Ihr dürft euch halt nur nicht selber werben. Der Effektivpreis wird unter der Annahme errechnet, dass der Werber die Prämie ( z.B. der BestChoice-Gutschein) nach Abschluss an euch weitergibt. Der BestChoice-Gutschein ist fast so flexibel einsetzbar wie Bargeld (zum Beispiel bei Ikea, Douglas, Saturn, Media Markt, bei der Variante aber NICHT bei Amazon).

Auf Wunsch gibt es übrigens auch noch 50 Payback-Punkte (=0,50 Euro) obendrauf. Gebt dazu einfach bei der Bestellung eure Payback-Nummer mit ein. Die Paybackpunkte haben wir oben schon mit eingerechnet.

Beachtet bei dem Abo-Angebot, dass es sich automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig beim Verlag kündigt.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>