Anzeige
15. Dezember 2016 von stefan

o2 Free S Allnet-Flat mit 1GB LTE + 1 Mbit-Flat + SMS-Flat + EU-Flat für 24,99 € im Monat + Galaxy S7 für einmalig 41 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Beim Media Markt gibt es gerade ein attraktives Angebot für den o2 Free S Tarif:

frees

Ihr habt es sicherlich auch schon in der Werbung gesehen: die Besonderheit bei dem Tarif ist, dass ihr nach Verbrauch des Inklusiv-Highspeedvolumens mit 1 Mbit/s (also in etwa DSL 1000) weitersurfen könnt. Ihr habt also in dem Fall eine echte Flatrate, die wirklich brauchbar ist. Für normale Anwendungen reicht das locker, auch YouTube soll ohne Probleme funktionieren (wenn es nicht gerade HD-Videos sind). Das ist ein echter Vorteil gegenüber anderen Flats, bei denen ihr nach Verbrauch des Inklusivvolumens kaum noch surfen könnt. Da kann man auch verschmerzen, dass nur 1GB LTE-Volumen dabei sind.

Hier habt ihr die Tariffacts im Überblick:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat mit 1GB inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Dazu gibt es das Galaxy S7 für einmalig 1 €, zusätzlich fallen aber noch 29,99 € Anschlusgebühren und 9,95 € für den Versand des Smartphones an. Daher kommen wir bei den einmaligen Kosten auf 40,94 €.

Hier habt ihr die Infos zur EU-Flat:

  • Enthalten sind Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) geführt und angenommen werden, sowie alle abgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland (ausgenommen jeweils Sonderrufnummern, Rufumleitungen, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen). Bis zu 1 GB des im Basis-Tarif oder Surf-Upgrade enthaltenen Datenvolumens kann mit einer Surf-und Uploadgeschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s auch in den Teilnehmerländern genutzt werden.

Im Ausland gilt die Regelung mit der 1Mbit-Flat übrigens nicht – dort könnt ihr nur bis zu 1GB des Inklusivvolumens nutzen.

Beachtet wie üblich den Hinweis, dass die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt und ihr eine Kündigungsfrist von 3 Monaten habt. Wenn ihr nicht kündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr (ohne weitere Rabatte).


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>