Anzeige
04. Januar 2017 von daniel

Nitecore HC30 Cree XM-L2 LED-Kopflampe mit bis zu 1.000lm für 34,65 € inkl. Versand

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Ist aber wieder ein schnäppchenreicher Tag heute – diese praktische Stirnlampe wollte ich euch nicht vorenthalten – ich habe mir vor kurzem selbst eine Taschenlampe von Nitecore bestellt (ein anderes Modell) und bin sehr begeistert. 

 

Nitecore Headlamp

Gerade für die abendlichen Gassi-Runden (Hundebesitzer wissen, wovon ich spreche) kann so eine Lampe doch durchaus praktisch sein, aber auch für andere Einsatzzwecke. 

Verbaut ist eine hochwertige Cree LED, die XM-L2 U2 mit maximal 1.000 Lumen. Das Gehäuse ist aus Aluminium. Der Kopf ist um 90° drehbar, der Abstrahlwinkel liegt bei guten 100°. Die Lampe ist IPX-8 wasserdicht und damit auch wirklich für den Außeneinsatz geeignet. 

Als Akku könnt ihr eine 18650 oder zwei CR123 verwenden – also beides gängige Akkus im Taschenlampenbereich. Beachtet, dass ihr (ist so üblich) den Akku separat kaufen müsst. 

Es werden verschiedene Leuchtweiten unterstützt, die dann bis zu 330 Stunden Akkulaufzeit ausreichen sollen: 

Nitecore

Normalerweise würde ab einem Preis von 26 € noch 19 % Einfuhrumsatzsteuer und ggf. sogar Zoll (erst ab 150 €) anfallen (mehr zum Thema lest ihr in unserer Rubrik “Sparbote informiert”). Wenn ihr aber bei der Versandmethode “Priority Line > Germany Express” auswählt, dann habt ihr kein Zoll-/Einfuhrumsatzsteuerrisiko – das Paket wird in dem Fall i.d.R. zunächst nach England transportiert, dort verzollt und dann innerhalb der EU zu euch versendet.

Germany Express Gearbest

In bisher 75 Rezensionen gibt es überzeugende 4,9/5 Sterne. 


Zum Angebot

4 Kommentare zu Nitecore HC30 Cree XM-L2 LED-Kopflampe mit bis zu 1.000lm für 34,65 € inkl. Versand

  1. Sven
    5. Januar 2017
    um 15:47

    Hallo an alle,
    weiß zufällig jemand, ob die Lampe über einen Ladenschluss verfügt?
    Vielen Dank!


  2. daniel
    5. Januar 2017
    um 19:48

    @Sven: “Ladenschluss”=”Ladeanschluss”? Ich fürchte fast nicht, da kein Netzteil dabei ist (so war es bei meiner Nitecore mit integriertem Ladegerät).


  3. Sven
    5. Januar 2017
    um 19:58

    Hallo Daniel,
    ja – da hat wohl die Textkorrektur zugeschlagen


  4. Sven
    5. Januar 2017
    um 20:01

    Habe bereits eine Taschenlampe, die über einen praktischen Micro-USB-Anschluss zum Laden verfügt…
    Bin nämlich auch auf der Suche nach einer Lichtquelle für die Gassirunden, bei der man die Hände noch frei hat ;-)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>