Anzeige
08. Februar 2017 von daniel

DeutschlandSIM: monatlich kündbare Tarife ab 4,99 € inkl. 50 MBit LTE-Flat mit bis zu 6GB

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Um die Drillisch-Marke DeutschlandSIM war es auch lange Zeit ruhig. Nun wurden hier die Tarife überarbeitet und bieten vor allem Wenignutzern interessante – monatlich kündbare Optionen.

DeutschlandSIM

Allen Tarifen gemein ist, dass ihr das Internet mit LTE und bis zu 50 MBit/s nutzen könnt, ihr im o2-Netz unterwegs seid und ihr monatlich kündigen könnt.

Leider ist auch hier die Datenautomatik nicht deaktivierbar. 

Im kleinsten Tarif “LTE 750″ ist keine Allnet enthalten, sondern 250 Freieinheiten, die ihr wahlweise für SMS und/oder Telefonate nutzen könnt. 

Im Kern unterscheidet DeutschlandSIM jetzt immer zwischen der “National”-Variante ohne EU-Option und der “International”-Version, die Aufpreis kostet und Eu-Roaming enthält. 

  • LTE 750: 250 Freieinheiten + 750MB LTE für 4,99 € (International: 7,99 €)
  • LTE 2000: Allnet + Allnet SMS + 2GB für 9,99 € (International: 14,99 €)
  • LTE 4000: Allnet + Allnet SMS + 4GB für 14,99 € (International: 22,99 €)
  • LTE 6000: Allnet + Allnet SMS + 6GB für 19,99 € (International: 29,99 €)

Gedrosselt wird auf langsame 16 Kbit/s. 

Datenautomatik:

Leider nicht deaktivierbar. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil.

Roaming:

Fair ist (deshalb kostet die Option auch je nach Tarif unterschiedlichen Aufpreis): ihr nehmt das komplette Datenvolumen mit ins Ausland. Bei den meisten bisherigen o2-EU-Optionen war es so,d ass man max. 1GB im Ausland nutzen kann (und dann auch nur bis max. 1 MBit/s). 

Hier noch das Kleingedruckte zum Roaming:

Im Tarif ist EU-Roaming ohne jeglichen Aufpreis zum Inlandstarif bereits inkludiert. D.h. Sie können Ihre Mobilfunkkarte innerhalb der Weltzone 1 für Gespräche/SMS in die Weltzone 1 zu gleichen Konditionen wie im Inland nutzen. Ausgenommen sind Gespräche aus Deutschland ins Ausland (Weltzone 1). Die weiteren Preise für International Roaming entnehmen Sie bitte der Tarif-Preisliste. 

Die Weltzone 1 umfasst bei DeutschlandSIM diese Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien und Nordirland, Guadeloupe, Irland, Island, Italien, Kroatien, La Reunion, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Madeira), Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (inkl. Balearen und Kanaren), Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern (Republik). 


Zum Angebot

2 Kommentare zu DeutschlandSIM: monatlich kündbare Tarife ab 4,99 € inkl. 50 MBit LTE-Flat mit bis zu 6GB

  1. accolon
    8. Februar 2017
    um 18:53

    Das ist natürlich ein toller Trick: Entweder verzichtet man hier komplett auf die Möglichkeit zum Roaming, oder man zahlt jetzt mehr, um das nutzen zu können, was ab Sommer in der EU sowieso gesetzlich möglich sein muss.

    Drillisch mit seinen gefühlt 100 Marken, die alle die gleichen Leistungen mit kleinen Abweichungen zu unterschiedlichen Preisen verkaufen, ist sowieso ein etwas merkwürdiger Laden.

    Statt bei DeutschlandSIM LTE 2000 für 9,99 Euro OHNE Roaming zu kaufen, kann man z.B. bei PremiumSIM fürs gleiche Geld den gleichen Tarif MIT Roaming (1 GB) bekommen. Lohnt sich m.E. mehr.


    • daniel
      8. Februar 2017
      um 19:03

      Ich hatte auch mal geplant, eine komplette Übersicht zu machen, da man so langsam den Überblick verliert.
      Ab Juni wird es ja dann ohnehin einfacher…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>