Anzeige
26. April 2017 von daniel

Otelo Allnet-Flat XL + SMS Flat + 3 GB Internet für 14,99 €/Monat – oder mit 5GB für 19,99 € + Samsung Galaxy J7 obendrauf!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Handyflash legt nun einen drauf – zwar ist es die “SIM only” Variante, aber ihr erhaltet jetzt trotzdem noch das Samsung Galaxy J7 ohne Zuzahlung obendrauf! Vergleichspreise starten bei 196 €. 

Gibt’s auch äußerst selten – den otelo Tarif ohne Smartphone. Eine Allnet mit SMS und 3GB Internet für unter 15 € ist fair, aber auch kein Hammer. Aktionsbedingt gibt es derzeit 3 GB statt normalerweise 2GB!

Bildschirmfoto 2017-04-04 um 01.17.44

Hier habt ihr die Tarif-Eckdaten im Überblick:

  • Telefon: Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • 3 GB (statt 2GB) Internet-Flatrate (bis zu 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s)
  • Anschlussgebühr wird erstattet über Mein otelo App

Da otelo eine Marke von Vodafone ist, seid ihr entsprechend im Vodafone-Netz unterwegs. LTE-Nutzung ist leider nicht inkludiert.

Bisher gab es immer 25 € Bonus für die eingehende Rufnummernportierung, dazu findet sich momentan aber kein Hinweis bei Logitel.

Beachtet wie üblich den Hinweis, dass die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt und ihr eine Kündigungsfrist von 3 Monaten habt. Wenn ihr nicht kündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr (ohne weitere Rabatte).


Zum Angebot

2 Kommentare zu Otelo Allnet-Flat XL + SMS Flat + 3 GB Internet für 14,99 €/Monat – oder mit 5GB für 19,99 € + Samsung Galaxy J7 obendrauf!

  1. Liviu
    4. April 2017
    um 01:44

    Premiumsim lohnt sich viel mehr: monatlich kündbar, 10€, LTE, auch EU-Flat mit 1 GB Auslands-Daten, sonst gleich.
    Nur, dass es im E-Netz ist.
    Ich habe das, und bin sehr zufrieden mit…


  2. daniel
    4. April 2017
    um 07:31

    @Liviu: PremiumSIM ist super, keine Frage. Aber du vergleichst natürlich Äpfel und Birnen – D-Netz ist halt (leider) immer etwas teurer. Im o2-Netz sind derzeit maXXim (http://www.sparbote.de/226806/maxxim-allnet-flat/) simply (mit deaktivierbarer Datenautomatik! – http://www.sparbote.de/186977/simply-aktuelle-tarife/) und natürlich PremiumSIM (http://www.sparbote.de/219342/premiumsim-angebote/). Interessant ist hier übrigens auch der o2 free Tarif – zwar mit wenig Traffic, dafür nur mit einer Drosselung auf 1 MBit (http://www.sparbote.de/225207/o2-free-s-ohne-handy/).


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>