Anzeige
24. August 2017 von stefan

Xiaomi Redmi 4A 4G Quad Core Dual SIM Smartphone für 85,05 € (Global Version inkl. LTE Band 20)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Nach längerer Zeit ist das Redmi 4A wieder günstig in schwarz erhältlich! Es handelt sich um die “Global”-Version inkl. Band 20 für LTE! Gutschein A9BE und Standard Shipping-Germany Express nutzen! 
An der Stelle auch eine Erinnerung an das sehr chice vkworld Mix Plus 5,5″ Smartphone sowie die gestern vorgestellten Redmi Note 4 Geräte.

Bei Gearbest gibt es gerade das Xiaomi Redmi 4A Smartphone in der International Edition zum sehr günstigen Preis. Interessant insbesondere auch deswegen, weil im Gegensatz zu anderen Modellen auch das in Deutschland gebräuchliche LTE Band 20 mit an Bord ist. Ihr könnt also damit auch das LTE-Netz in Deutschland nutzen.

Redmi 4A

Die Ausstattung (siehe unten) ist zu dem Preis echt top. Den Speicher solltet ihr aber noch durch eine microSD-Karte erweitern :) Bei den Eigenschaften wird Deutsch jetzt nicht als Sprache aufgelistet, in den Screenshots weiter unten werden aber alle Sprachen gezeigt, und dort findet ihr auch Deutsch zur Auswahl (wäre ja eigentlich auch logisch, da es auf Android basiert – aber ohne Gewähr).

Hier habt ihr die Ausstattung im Überblick:

  • Display: 5.0 inch, 1280 x 720 pixels HD screen, 296PPI
  • CPU: Snapdragon 425 Quad Core Max 1.4GHz
  • System: MIUI 8
  • RAM + ROM: 2GB RAM + 32GB ROM
  • Camera: 13.0MP rear camera + 5.0MP front camera
  • Sensor: Gravity Sensor, Gyroscope, Infrared sensors
  • SIM Card: dual SIM dual standby, Nano SIM / Micro SIM / Micro SD card
  • Feature: GPS, A-GPS, GLONASS, Beidou
  • Bluetooth: 4.1, Bluetooth HID
  • Network:
  • GSM B2/B3/B5/B8
  • WCDMA B1/B2/B5/B8
  • FDD-LTE B1/B3/B4/B5/B7/B20
  • TD-LTE B38/B40

Bei Chinahandys könnt ihr einen ausführlichen Testbericht nachlesen – dort ist der Teester extrem begeistert und lobt das geniale Preis-Leistungsverhältnis. Wohlgemerkt hat er noch die günstigere Version ohne das LTE Band 20 getestet.


Zum Angebot

17 Kommentare zu Xiaomi Redmi 4A 4G Quad Core Dual SIM Smartphone für 85,05 € (Global Version inkl. LTE Band 20)

  1. Boris
    10. März 2017
    um 11:13

    In der Beschreibung steht der Preis 109.87 Euro. Ist es richtig oder muss man noch irgendwelchen Gutschen anwenden?

    MfG Boris


    • daniel
      10. März 2017
      um 13:29

      Ja, leider hatten wir den Code vergessen. Du musst Redmi4AS im Warenkorb eingeben.


  2. sound everest
    10. März 2017
    um 15:49

    Leider finde ich im Bestellprozess nicht die Option Germany Expressversand?


    • stefan
      10. März 2017
      um 15:55

      @sound everest

      kommt im vorletzten Bestellschritt kommen (also nachdem du schon Adresse etc. eingegeben hast).


  3. sound everest
    10. März 2017
    um 19:37

    Danke Stefan, alles geklappt.
    Bin gespannt auf den Chinakracher, bisher durchweg gute Erfahrungen gemacht……
    Es grüßt sound everest


  4. ullido
    29. März 2017
    um 15:01

    Weiß jemand, welche Android-Version installiert ist?


  5. daniel
    29. März 2017
    um 15:09

    @ullido: hier kommt das angepasste MIUI 8 zum Einsatz.
    Hier findest du weitere Infos:
    https://de.wikipedia.org/wiki/MIUI
    http://en.miui.com/zt/miui8/
    Es scheint die Version 8.1.5.0 MIUI 8 für das Redmi 4S zu geben (https://xiaomifirmware.com/downloads/download-xiaomi-redmi-4a-8-1-4-0-miui-8-global-rom/)


  6. micha
    5. April 2017
    um 22:03

    Wo steht das mit LTE Band 20? Bin kein Experte; kann man das Handy als Laie verwenden, oder muss da noch was geflasht o.ä. werden? Mit welchem handelsüblichen Handy kann man das denn vergleichen? Im Netz sind reihenweise Vergleiche mit dem Iphone6 zu finden, aber so doll ist das xiaomi doch wohl nicht, oder?


    • daniel
      5. April 2017
      um 23:10

      Mit dem Band 20 steht unten in der Liste der Netze.
      Da muss nichts geflasht werden, das Smarpthone ist so nutzbar und frei für alle Netze.
      Xiaomi ist bei den chinesischen Herstellern aus unserer Sicht und Erfahrung die Nr 1 dort.. die Produkte, die wir bisher getestet haben, waren immer top.
      Die Redmi-Serie ist tendenziell allerdings die günstigere Produktreihe bei Xiaomi, die höherwertigen Handys heißen “Mi” und da gibt es auch welche in höheren Preisklassen. Ist denke ich aber auf jeden Fall sehr gute Qualität zu dem Preis.


  7. Olaf
    24. April 2017
    um 17:53

    Ich habe das Teil nun schon wenige Wochen im Betrieb. Ist empfehlenswert! Und auch robust bei Stürzen auf das Parkett…

    Wer die MIUI-Oberfläche nicht mag, kann sich im Play Store einen anderen Launcher suchen, z.B. Nova Launcher.
    Oft kommen diese Phones mit einem Shop ROM. Wer dieses durch das offizielle ROM von Xiaomi ersetzen will, hier ist eine Anleitung: http://bit.ly/2oYaWC0
    LTE Band 20 (also LTE 800 MHz) funktioniert.


  8. daniel
    24. April 2017
    um 21:21

    @Olaf: Danke dir für das ausführliche Feedback! Freut uns, dass du zufrieden bist!


  9. Ralf
    23. Juni 2017
    um 13:08

    Die Beschreibung scheint veraltet zu sein…

    - Bei Germany Express Shipping fallen keine Extrakosten an, es bleibt bei 80,09 €
    - Speicher 32 GB statt 16 GB


    • daniel
      23. Juni 2017
      um 13:26

      Stimmt, es ist schon was länger veraltet. Stimmt nun, die Angaben zum Express Shipping stehen oben in der Liste korrekt.


  10. Tom
    5. Juli 2017
    um 11:19

    Hallo wie macht ihr das mit dem Code, bei mir wird es bei Eingabe der genannten Codes immer teuerer 119,…

    Wie ist der richtige code dass 80,09 rauskommt


    • daniel
      5. Juli 2017
      um 11:41

      Bist du eingeloggt? Nur dann funktionieren die Codes.


  11. Markus
    15. August 2017
    um 10:52

    Geth das Teil auch in Australien?
    Würde gerne ein “billig” Phone un dnicht mein iPhone mitnehmen.
    Danke


    • daniel
      15. August 2017
      um 11:05

      Hallo Markus,
      Habe das hier im Netz gefunden – müsstest mal schauen, ob 700 dabei ist (beim vkworld fehlt das zum Beispiel: http://www.sparbote.de/243312/vkworld-mix-plus/)
      “Telstra und Vodafone betreiben 4G/LTE auf 1800 und 700 MHz. Optus dagegen setzt auf ein weit breites Spektrum bei 700, 1800, 2100, 2300 und 2600 MHz. In jedem Fall sollte also 700 und 1800 MHz unterstützt werden, wobei 700 MHz insbesondere in entlegenen Regionen relevant ist.”


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>