Anzeige
11. März 2017 von daniel

real: 2.500 Miles & More zum Einkauf ab 100 € bekommen – nur noch heute

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei real gibt es ja diese Woche wieder die Sonderaktion, mit der man zu den regulären Payback-Punkten auch noch 1.000 Extra-Punkte (entspricht 10 €) bekommt. Dafür muss man für mind. 100 € im Onlineshop oder im real Markt einkaufen und den Coupon (aus dem Prospekt oder der App) einscannen lassen. Das ist soweit ja schon eine nette Ersparnis, da das rund 10 € entspricht

payback1000

Noch spannender wird es meines Erachtens aber für Miles & More Meilenjäger. Es gibt seit einiger Zeit die Möglichkeit, Payback-Punkte zum Kurs 1:1 in Miles & More zu transferieren. Aus den mind. 1.000 Punkten für den Einkauf würden also 1.000 Meilen. Derzeit lockt Miles & More aber auch nochmal mit satten 1.500 Extra-Meilen, wenn ihr in eurem Account die automatische Übertragung von Payback zu Miles & More aktiviert und mind. 200 Payback-Punkte verschoben werden. Das funktioniert nur für die erste Aktivierung (falls ihr vorher schonmal Punkte verschoben habt, klappt es also leider nicht). Dieses Abo bucht dann 2x im Jahr die Punkte um, kann aber natürlich auch jederzeit beendet werden. Das müsst ihr zum Erhalt der Extra-Miles bis zum 16.03. über diesen Link aktivieren

Die Aktionen könnt ihr natürlich auch separat nutzen – und die Payback-Punkte aus dem real Einkauf im Kurs 1:100 in Bargeld aufs Girokonto überweisen lassen oder nur für das Übertragen von Punkten in Miles (ohne den real-Einkauf) die 1.500 Extra-Meilen kassieren. 

Vor dem real-Großeinkauf natürlich in unsere Supermarktangebote schauen. So ist zum Beispiel Nutella zum sehr guten Preis erhältlich ;)  


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>