Anzeige
27. März 2017 von stefan

TOP! GMX: 2000x GMX Topmail 1 Jahr gratis sichern – endet automatisch

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei GMX könnt ihr euch als Geburtstagsangebot gerade 1 Jahr das Topmail-Angebot gratis erhalten:

gmxtop

Das Angebot gibt es nur 2000x, daher solltet ihr bei Interesse fix zuschlagen.

Das bietet euch GMX Topmail:

  • Servicenummer zu Festnetzkonditionen
  • Werbefreies Postfach & GMX-Newsletter abbestellbar
  • 100MB Anhänge (Freemail: 20MB)
  • 10GB Postfach-Speicher (Freemail: 1GB)
  • 10GB Mediacenter-Speicher (Freemail: 2GB)
  • 10 Freifaxe pro Monat (Freemail: 0)
  • 100 Frei-SMS pro Monat (Freemail: 10)
  • 50 GMX-Email-Adressen z.B. wunschname@gmx.de (Freemail: 2)
  • 12 Monate McAfee Internet Security
  • verschiedene Vorteilsangebote bei Partnern

Netterweise endet das Angebot automatisch nach 12 Monaten, ihr müsst also nicht extra kündigen.


Zum Angebot

5 Kommentare zu TOP! GMX: 2000x GMX Topmail 1 Jahr gratis sichern – endet automatisch

  1. Patrick
    27. März 2017
    um 12:57

    Ist leider vorbei.


  2. onlinefuchs
    27. März 2017
    um 13:20

    Ist nicht mehr zu finden :(


  3. Sabine
    27. März 2017
    um 18:09

    ​Ist im Übrigen ein Armutszeugnis, dass es GMX nicht geschafft hat, im Rahmen des 20 Jahre Jubiläums die Mailboxgröße auf 2,0 GB (oder besser noch 20 GB) zu erhöhen. Die 1,5 GB sind nicht mehr zeitgemäß. Selbst bei web.de – aus dem gleichen Hause – werden inzwischen 10 GB free angeboten – bei Installation des Mailchecks. Stattdessen wirbt GMX wie immer mit windigen Gewinnspielen.


  4. Robert
    27. März 2017
    um 18:13

    Wieder so ein GMX Schwachsinn. 1 Jahr Anfüttern. Wer braucht soetwas? Es gibt genügend leistungsfähigere Freemailer mit mehr Mailboxspeicher. Googlen hilft…


  5. Andrix
    27. März 2017
    um 19:00

    Topmail kostet nicht 35,88 Euro pro Jahr sondern 59,88 Euro.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>