Anzeige
30. Juni 2017 von stefan

Xiaomi Smart Mi Air Purifier Luftfilter für 113,91 € inkl. Versand – inkl. Kurztest

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Derzeit nochmal knapp günstiger und damit zum bisherigen Bestpreis zu haben (Gutschein GBMiAirP). Auf dem Bild kommt gar nicht so rüber, dass das Gerät wieder Xiaomi-typisch sehr hochwertig verarbeitet ist und eine gute Haptik hat (zu den guten inneren Werten). 

Okay, wir haben hier in Deutschland hinsichtlich der Luftverhältnisse keine Belastung wie bspw. in China, aber trotzdem ist gerade in den Großstädten allerlei Feinstaub unterwegs. Daher hatte ich mir vor einiger Zeit schon den Xiaomi Luftfilter geholt, der aktuell bei Gearbest im Angebot ist – ideal auch, wenn ihr Pollenallergiker seid:

filtern

Vergleichbare Modelle von Herstellern wie Philips kosten um die 250-300 €, meiner Meinung nach brauch sich das Xiaomi Modell da nicht verstecken. Wie bei den Xiaomi Smart-Produkten typisch ist auch der Luftfilter “smart”, also bequem über euer Smartphone steuerbar. Gleichzeitig dient die App auch der Anzeige der aktuellen Feinstaubbelastung und weiteren Details wie Luftfeuchtigkeit oder auch der Temperatur. Über die App könnt ihr den Luftfilter auch bequem einstellen (AN/Aus, Einstellung des Betriebsmodus). Neben dem Automatik-Modus gibt es auch eine Einstellung für Nachts oder ihr könnt die Ventilatorengeschwindigkeit auch manuell über die App einstellen.

So sieht das dann in der App aus:

werte
Die App ist aber nicht zwingend notwendig, ihr könnt auch am Gerät selber den Betriebsmodus einstellen. Lediglich beim manuellen Modus könnt ihr nur über die App die Lüftergeschwindigkeit einstellen. Eine LED zeigt euch die aktuelle Luftqualität an. Der Sensor funktioniert meiner Meinung nach gut – kocht man beispielsweise, dann zieht der Filter auch im Automatik-Modus die Ventilatorengeschwindigkeit an.

Bildschirmfoto 2017-06-09 um 12.05.12

Ich bin selber Stauballergiker und habe eine deutliche Verbesserung bemerkt (aber das Ergebnis ist natürlich immer individuell). Laut Xiaomi erfüllt der Filter die H11 Norm, die eine Filterleistung von 99,9 % entspricht. Laut Erfahrungen im Netz liegt das Ergebnis sogar drüber, also er filtert noch besser. Der Luftfilter kümmert sich um Rauch, Staub, Pollen und auch PM2.5 Partikel (also Feinstaub). Der Stromverbrauch liegt bei 31 Watt (hängt aber natürlich auch voim Betriebsmodus ab).

Die Filter könnt ihr bequem bei Gearbest nachkaufen – es gibt drei verschiedene Varianten, los geht es bei 39 €, die Filter sind aber auch öfter mal im Angebot. Laut Gearbest wird der Wechsel alle 3-6 Monate empfohlen. Ich nehme aber an, dass da chinesische Maßstäbe gelten, mein Filter ist jetzt 3 oder 4 Monate im Einsatz (insgesamt läuft er laut App 785 Stunden) und gerade mal 14 % des Filters verbraucht (wobei der Filter auch nicht 24 Stunden bei mir läuft).

Übrigens wurde bei mir kein Steckeradapter mitgeliefert, ihr könnt aber einfach ein Kabel mit einem Kaltgerätestecker verwenden.

Wer sich für genaue Messwerte interessiert, kann hier einen Test im Vergleich zu anderen Herstellern (u.A. auch von Philips) nachlesen. Der Xiaomi Filter liefert für den Preis echt überzeugende Ergebnisse!

Hier habt ihr noch die technischen Details:

  • Original xiaomi smart mi air purifier mini second generation foe daily use
  • The standard mode of purification capacity up to 330 cubic meters per hour, the purification area can be up to 23.1 – 39.6 square meters
  • The super mode of purification capacity up to 380 cubic meters per hour, the Purification area can be up to 27.2 – 46.6 square meters
  • Occupies an small area, high efficient purification performance
  • Double fan four wind circulation system, can effectively clean air circulation to sites throughout the whole house
  • Dual fan, four air ducts for large indoor circulation
  • Produces nearly 10000 liters of clean air per minute
  • Real-time air quality monitor and auto speed control
  • Smartphone remote control and alerts
  • Working modes: Automatic mode, sleeping mode, high speed mode, timing mode, etc.
  • Suitable for children, cubicle, study, bedroom, bathroom and other place
  • With the installation guide, easy and fast to install
  • Xiaomi air purifier can effective adsorb of formaldehyde, removal of the second hand smoke, dust, filter PM2.5 provides health space for you
  • Provides comfortable living / learning / office environment for you and your family

Zum Angebot

2 Kommentare zu Xiaomi Smart Mi Air Purifier Luftfilter für 113,91 € inkl. Versand – inkl. Kurztest

  1. schlue
    19. Juni 2017
    um 19:07

    Hallo Stefan,
    wie laut ist denn der Filter?


  2. stefan
    19. Juni 2017
    um 19:15

    @schlue

    Also du hörst ja eigentlich nur den eingebauten Ventilator, wenn du in den höheren Stufen bist (kannt du ja auch manuell einstellen). Wenn der im Automatikmodus ist, bekommst du da eigentlich nicht viel mit (außer, der muss bei dir gerade ordentlich was reinigen oder du den manuell hochdrehst über die App). Im Prinzip könntest du den auch nachts im Nachtmodus laufen lassen, wenn du da nicht allzu empfindlich bist. Die Beleuchtung kann man über die App deaktivieren. Im Alltag bekomm man meiner Meinung nach da nicht viel mit, ich hab den im Büro laufen… Vergleichbar mit einem extrem leisen Ventilator (ist ja im Prinzip vom Aufbau auch einer). Kam auch schon vor, dass ich ganz vergessen hab, dass der überhaupt an ist. Der Lüfter meines Rechners ist da im Vergleich DEUTLICH lauter ;)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>