Anzeige
28. November 2017 von stefan

DreamCheaper: günstigere Hotelübernachtungen nach Buchung durch Preisoptimierung + 10 € Startguthaben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Nach einiger Zeit noch mal die Erinnerung an das Angebot. Interessant ist das zum Beispiel in Kombi mit dem aktuellen hotel.de 20 € Gutschein.
Neu ist auch, dass DreamCheaper (auf Wunsch) alternative Hotels vorschlägt anhand ausgewählter Kriterien. 

Ihr habt ein Hotel gebucht, möchtet aber nach Möglichkeit das Zimmer noch günstiger erhalten? Dann solltet ihr euch diesen Artikel mal durchlesen :)

Bildschirmfoto 2017-06-17 um 15.38.34

Meist bucht ihr ja ein Hotel mit ordentlich Vorlauf – die Hotelpreise richten sich aber nach Angebot und Nachfrage. Es kann also sein, dass ein Hotel vor dem Reisebeginn noch die Preise senkt, weil die Auslastung noch nicht zufriedenstellend ist oder kurzfristig Gäste ihr Zimmer storniert haben. Ihr könnt bei vielen Anbietern ja bis kurz vor dem Reisebeginn die Übernachtung stornieren. Jetzt könntet ihr entweder täglich die Preise checken und je nachdem noch euer ZImmer stornieren und neu buchen oder Dreamcheaper kommt ins Spiel.

Bis zum Ablauf der Stornofrist sucht Dreamcheaper täglich nach günstigeren Alternativen zu eurer bestehenden Buchung und durchsucht neben den großen Anbietern auch Großhandelsplattformen nach günstigeren Preisen oder auch nach Upgrades, wie einem besseren Zimmer oder einem inkludierten Frühstück.

Das funktioniert ziemlich einfach. Ihr meldet euch einfach über diesen Link an und erhaltet dann schon einmal 10 € Startguthaben. Dann schickt ihr einfach eure Buchungsbestätigung per Mail an Dreamcheaper. Eure Buchung wird dann automatisch erfasst und ihr erhaltet eine E-Mail, sobald ein besseres Angebot gefunden wurde.

So sah das dann beispielsweise bei meinem Test aus (ich hatte die Buchung einige Tage zuvor an DreamCheaper weitergeleitet):

regen

Ihr könnt dann entscheiden, ob ihr das Angebot annehmt oder ihr weiter abwarten wollt. Nehmt ihr das Angebot an, dann erhält Dreamcheaper 20 % des durch die neue Buchung gesparten Betrages. Ihr müsst also für die Dienstleistung nichts extra noch zahlen, sondern das wird einfach mit der Ersparnis verrechnet. Somit eine faire Sache und ohne Risiko!

Laut Dreamcheaper könnt ihr durch im Schnitt die Hotelpreise so um 15 % senken, in der Spitze sollen sogar bis zu 60 % Rabatt drin sein. Natürlich kann es aber auch sein, dass ihr kein günstigeres Angebot erhaltet oder die Ersparnis niedriger ist. Dafür, dass der Aufwand mit einer reinen Weiterleitung der Mail ja ziemlich niedrig ist und ihr ja nicht zwangsläufig umbuchen müsst, habt ihr ja aber auch kein Risiko.

Ein Beispiel: ihr bucht bei einem Buchungsanbieter ein Zimmer für 200 €, Dreamcheaper findet dann ein Angebot für 150 €. Ihr habt also eine Erparnis in Höhe von 50 €, davon zwackt sich Dreamcheaper eine Servicegebühr in Höhe von 20 % ab. Ihr zahlt also 160 € statt 200 € und spart 40 €.


Zum Angebot

Ein Kommentar zu DreamCheaper: günstigere Hotelübernachtungen nach Buchung durch Preisoptimierung + 10 € Startguthaben

  1. Manu
    17. Juni 2017
    um 16:21

    Kann ich bestätigen! 10% sind fast immer drin. Nach dem man ein Angebot erhalten hat, genügt ein Klick und die Unbuchung ist erledigt!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>