Anzeige
18. Oktober 2017 von daniel

TOP! eazy Festnetz Internet im Unitymedia-Kabelnetz: 20 MBit für dauerhaft 11,99 € oder 50 MBit für 16,99 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update 2: TOP! Nun lt. teltarif.de auch für Unitymedia Bestandskunden buchbar. Das war bisher nicht möglich – wir haben mal angefragt, wie da die Vorraussetzungen sind, ob der Altvertrag auf jeden Fall schon gekündigt sein muss. Wir geben euch da Feedback!
Update 1 (25.09.): Eazy reduziert nur noch bei Abschluss bis zum 22. Oktober 2017 die 50 Mbit/s-Variante in den ersten 24 Monaten jetzt auf nur 16,99 € im Monat, danach läuft der Vertrag für ebenfalls ser günstige 19,99 € im Monat weiter. Falls euch 20 Mbit/s ausreichen, dann gibt es auch immer noch die Variante für dauerhaft 11,99 € im Monat.

Wir bleiben im Bereich Telekommunikation. Es gibt einen neuen Anbieter bzw. genauer gesagt eine neue Marke im Festnetzbereich, die das Preisgefüge mal ein wenig ins Rollen bringt.

Bildschirmfoto 2017-09-25 um 16.26.18

Die Tarifstruktur ist genauso simpel wie die Website:

eazy 20 für 11,99 € pro Monat

  • Internet Flat ohne Drosselung mit 20Mbit/s (Upload 1 MBit/s)
  • Festnetzanschluss
  • Kostenloser WLAN Router
  • Einmalige Bereitstellungsgebühr von 39,99 €
  • Keine Preiserhöhung nach wenigen Monaten

eazy 50 für 16,99 € pro Monat – bei Abschluss bis 22.10. (nach 24 Monaten: 19,99 € pro Monat)

  • Internet Flat ohne Drosselung mit 50Mbit/s (Upload 2,5MBit/s)
  • Festnetzanschluss
  • Kostenloser WLAN Router
  • Einmalige Bereitstellungsgebühr von 39,99 €
  • nach den 24 Monaten dauerhaft 19,99 € pro Monat

Fair: die Grundpreise sollen auch nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten konstant bleiben. Man muss also, wenn man zufrieden ist, nicht ständig den Anbieter wechseln. Die Kündigungsfrist liegt bei 2 Monaten vor Ablauf (nicht wie regulär 3 Monate).

Da eine Festnetz-Flat heutzutage eh nicht mehr so häufig genutzt wird, ist diese nicht enthalten und würde optional 5 € Aufpreis kosten. Ansonsten kostet eine Minute 2,5 Cent bzw. ins Mobilnetz 19,9 Cent und ins Ausland ab 4,9 Cent. Eure Rufnummer könnt ihr auf Wunsch portieren.

Ein Kabelanschluss ist nicht notwendig, es muss aber ein Kabelanschluss an eurem Wohnort verfügbar sein. Das könnt ihr mit Angabe eurer Adresse überprüfen.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>