Anzeige
30. Juli 2017 von daniel

alles10euro: 2für1 Aktion bei Herrenartikeln

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Den Onlineshop “alles10euro” hatten wir auch noch nicht erwähnt – der Name ist hier Programm. Ratet mal, wieviel die angebotenen Produkte kosten ;) Nun gibt es bis Montag noch eine Spezialaktion, wodurch man den Preis aushebeln kann.

alles10euro2fuer1

Das Sortiment der 2für1 Aktion besteht überwiegend aus Rusty Neal Kleidungsstücken – T-Shirts, Langarmshirts und Longsleeves. Vielleicht findet ihr ja ein paar Artikel, die euch gefallen. 

Das Sortiment bei alles10euro ist im Allgemeinen ein wenig vergleichbar mit top12 – bunt gemischt. Preislich sind auf jeden Fall interessante Sachen dabei. 

Beachtet, dass immer 4,95 € Versand anfallen, ein etwaiger Rückversand geht auch auf eure Kappe (außer ihr nutzt den Retourenservice von Paypal). 


Zum Angebot

2 Kommentare zu alles10euro: 2für1 Aktion bei Herrenartikeln

  1. reporter
    30. Juli 2017
    um 15:53

    leute wie könnt ihr den laden hier aufführen.
    der hat ausnahmslos hässliche klamotten. ich würde für keines der teile überhaupt 5 euro bezahlen. primark lässt grüssen ….


  2. daniel
    30. Juli 2017
    um 16:09

    @reporter: das ist das gute an Mode, nicht alles gefällt allen. Rusty Neal ist zumindest eine Markenfirma, die auch bei amazon, dress-for-less etc. zu haben ist. Insofern ist der Vergleich mit Primark nicht so passend, finde ich. Ich war noch nie bei Primark, gehe aber mal davon aus, dass es dort Sachen gibt, die eher im Mainstream-Geschmack sind (die ich persönlich aber aus bekannten Gründen dennoch meiden würde).

    Haben zum Glück genug Fashion-Alternativen: http://www.sparbote.de/spartipps/kleidung/


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>