Anzeige
29. November 2017 von daniel

DocMorris Versandapotheke: 5 € Rabatt ab 20 € – auch Bestandskunden + versandkostenfrei ab 19 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

DocMorris ist für mich irgendwie sowas wie die Mutter der Internet-Apotheken. Vor einigen Jahren war es noch undenkbar, dass man sich Medikamente im Internet bestellt und DocMorris hat es dann mit einigen Tricks geschafft, das durchzusetzen.

Grundsätzlich ist die Bestellung bei DocMorris meiner Erfahrung nach völlig unkompliziert. Einen kleinen Anreiz für alle Skeptiker gibt’s momentan in Form eines DocMorris Gutscheincodes für Bestandskunden:

docmo

Und Sachen wie Kopfschmerztabletten, Nasenspray hat man ja eh meistens in der “Hausapotheke”, also eine gute Gelegenheit, mal aufzufüllen. Da die Preise i.d.R. eh schon deutlich günstiger sind als die “Apothekenpreise” ;-) vor Ort, kann man ein paar nette Schnäppchen abräumen. 

DocMorris versendet momentan versandkostenfrei ab 19 € Bestellwert. Zahlung ist per Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal möglich.

So sieht das dann im Warenkorb aus (am Beispiel des Bite Away Cobra Stichheilers für 18,95 € inkl. Versand – Vergleichspreise ab 23,18 €):

docmo


Zum Angebot

3 Kommentare zu DocMorris Versandapotheke: 5 € Rabatt ab 20 € – auch Bestandskunden + versandkostenfrei ab 19 €

  1. Desy
    7. August 2017
    um 09:59

    Vorräte der Hausapotheke aufgefüllt :-) . Danke!


  2. Thorsten
    7. August 2017
    um 17:59

    7G125 ist nicht der einzige Gutscheincode der geht. Muss man halt nen bisschen mit den Zahlen rumprobieren. Habe in den letzten Jahren bei jeder Bestellung auch nen Code gefunden, die sehen immer gleich aus: 5G124, 6G135, 6G136 die sind zwar alle abgelaufen (logisch weil 5G = 2015 und 6G = 2016) aber im Moment mit 7G (2017) gibs zum Beispiel auch 7G124 der geht auch! Aber pro komplette Bestellung immer nur 1 Gutschein auf einmal! Muss man halt nen bisschen rumprobieren.


  3. Elfi
    29. November 2017
    um 23:25

    Grundsätzlich ist der Gutschein mit bis zu 25% Ermäßigung ja ne gute Sache. Meinem Empfinden nach sind die Schnäppchenzeiten bei DocMorris was die freiverkäuflichen Produkte angeht aber vorbei und es empfiehlt sich auf jeden Fall ein Vergleich bei z.B. Medizinfuchs.

    Lohnend finde ich es dank der 2,50 € Rezeptbonus wiederum, rezeptpflichtige Medis bei DocMorris zu bestellen. :-)

    Liebe Grüße
    Elfi


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>