Anzeige
17. Oktober 2017 von daniel

md Magenta Mobil S oder md Vodafone Red S für monatlich 19,99 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei mobilcom-debitel gibt es derzeit  zwei beliebte Tarife im Telekom- oder wahlweise im Vodafone-Netz mit ordentlich Rabatt. Da normalerweise bei den Discounter-Tarifen LTE nicht dabei ist, stellen die Tarife hier eine Besonderheit dar: denn sie entsprechen den Original-Tarifen – inkl. LTE.

vodafones

Das perfekte Tarifangebot für Alle, die auf das gute Telekom-Netz Wert legen, aber kein neues Smartphone benötigen. Dafür ist der Preis wirklich top, da man in dem Preissegment mit dem Datenvolumen sonst nur Tarife ohne LTE bekommt.

Tarif 1: Magenta Mobil S

Wie bei den Original Telekom-Tarifen erhaltet ihr das hier:

  • 2 GB LTE Datenvolumen
  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • Bis zu 300 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • deutschlandweite Hotspot Flat
  • 39,99 € Anschlusspreis
  • Monatlich für nur 19,99 €

Ihr spart insgesamt 600 € durch monatlich 25 € Rabatt direkt auf der Rechnung.

Tarif 2: Vodafone Red S

Wie beim original Vodafone Tarif ist das hier inklusive:

  • 2 GB LTE Datenvolumen
  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • Bis zu 500 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • Gigadepot
  • 39,99 € Anschlusspreis
  • Monatlich für nur 19,99 €

Ihr spart insgesamt 528 € durch monatliche 22 € Rabatt direkt auf der Rechnung.

Beachtet wie immer: Ab dem 25. Monat entfallen die Rabatte, ab dann wird die reguläre Grundgebühr von 54,95 € berechnet.

Beachtet wie üblich den Hinweis, dass die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt und ihr eine Kündigungsfrist von 3 Monaten habt. Wenn ihr nicht kündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr (ohne weitere Rabatte).


Zum Angebot

2 Kommentare zu md Magenta Mobil S oder md Vodafone Red S für monatlich 19,99 €

  1. ICH :-)
    30. September 2017
    um 16:27

    Na ja der Anschlusspreis ist etwas frech… Ich mag das irgendwie nicht. Anstatt einen Tarif anzubieten, der halt 22 Euro im Monat kostet, schreibt man fett 19,95 Euro auf die Seite und nen fiesen Preis ins Kleingedruckte… Na ja trotzdem n super Angebot… :-)


    • daniel
      30. September 2017
      um 16:29

      Ja gebe ich dir Recht – das hat sich in den letzten Monaten so eingeschlichen, dass die Provider nacheinander die AG erstmal erhöht haben auf 39,99 € (wofür eigentlich?) und die jetzt auch oft nicht erstattet wird. Auch bei Original Telekom Magenta Mobil Tarifen muss man da jetzt aufpassen, da die in immer mehr Fällen berechnet wird.
      Bei Vodafone wird sie i.d.R. zwar erstattet, aber meist bei den Angeboten mit anderen Aktionen (3 Monate GG-frei) auch wiederum nicht.
      Und dass sie zufällig überall bei 39,99 € liegt – ein Schelm, wer böses dabei denkt. Preisabsprachen gibt es ganz bestimmt nicht ;)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>