Anzeige
03. November 2017 von daniel

PayPal Account eröffnen und 5 € Prämie kassieren

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Leider wurde die Prämie auf 5 € gesenkt – aber mehr als nichts würde ich sagen. 

Wo ich gerade das Outlet46 Angebot erwähnt hatte – bei den Retouren ist Paypal ja doch sehr praktisch. Auch, wenn ich es mir kaum vorstellen kann – aber es gibt vielleicht noch Sparbote-Leser/innen ohne PayPal-Account. Da es derzeit eine nette Neukundenprämie gibt, sei diese hier mal empfohlen.

paypalpraemie

Damit ihr die Prämie bekommt, müsst ihr diese über denobigen Link eröffnen und dann innerhalb von 14 Tagen Online-Einkäufe in Höhe von mind. 10 € tätigen. Die Aktion gilt nur bei Abschluss im Aktionszeitraum und nur für deutsche PayPal-Konten.

Ihr profitiert dann bei euren Einkäufen wie üblich vom PayPal-Käuferschutz und habt auch Annehmlichkeiten wie die PayPal-Retourenkostenübernahme, die wir euch hier mal vorgestellt hatten. Zudem könnt ihr zum Beispiel nur mit PayPal-Konto von den diversen eBay Gutschein-Rabatten profitieren.

Falls ihr akut nichts braucht, könnt ihr z.B. den euren PayPal-Account nutzen, um bei Zeek Gutscheine einzukaufen für Amazon & Co.


Zum Angebot

2 Kommentare zu PayPal Account eröffnen und 5 € Prämie kassieren

  1. Dieter
    18. Oktober 2017
    um 00:15

    > aber es gibt vielleicht noch Sparbote-Leser ohne PayPal-Account.
    Ja gibt es und das wird sich auch nicht ändern. Ich mag es einfach nicht wenn meine Daten vermarktet werden und Guthaben mal eben willkürlich eingefroren werden. Der “Käuferschutz” ist verschiedensten Berichten zufolge leider auch nicht sonderlich viel wert, weil dort die Willkür regiert.

    Darum auch nochmal die Bitte möglichst schon in der Überschrift von Angeboten darauf hinzuweisen, wenn die Nutzung dieser Betrüger-Organisation zwingende Voraussetzung ist ;)


  2. daniel
    18. Oktober 2017
    um 16:09

    @Dieter: Ist es so, dass Daten bei Paypal vermarktet werden? Für die Einrichtung des Kontos fragt PayPal so gut wie keine Daten ab.
    Mit dem Käuferschutz habe ich persönlich bis dato nur gute Erfahrungen gemacht; glaube für die Händler ist es teils weniger lustig.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>