Anzeige
20. Oktober 2017 von stefan

Weinvorteil: Restposten-Roulette – ausgewählte Weine mit bis zu 70 % Rabatt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Das Restposten-Roulette haben wir euch gestern schon vorgestellt, heute gibt es wieder drei neue Angebote. Ab 150 € Bestellwert wird versandkostenfrei geliefert, darunter komme noch 4,95 € Versandkosten dazu. Heute sind mit dabei:

2017-10-20 09_37_07-Bodegas del Rosario - Lorca - Bullas DO

Verkostungsnotiz:
Der Bodegas del Rosario – Lorca 2009 zeigt im Glas ein tiefes rubinrot. In der Nase offenbaren sich saftige Aromen von roten Johannisbeeren und leicht florale Noten, die an Rosen erinnern. Der Geschmack von saftigen Beerenfrüchten, Kirsche und Anis lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Der lange, warme Nachhall ist geprägt von einer leichten Rauchnote, bedingt durch den Ausbau in Eichenfässern.

Bei 16-18°C kannst Du ihn wunderbar zu einer Meeresfrüchteplatte, Hasenpfeffer mit Spätzle und französischem Rohmilchkäse genießen.


2017-10-20 09_42_44-Castillo Alfonso XIII - Sauvignon Blanc

 

Verkostungsnotiz:
Der 2016er Castillo Alfonso XIII – Sauvignon Blanc ist ein frischer und fruchtiger Weißwein aus Spanien. Im Glas mit einer leuchtend hellgelben Farbe. Sein angenehmes, intensives Bouquet versprüht den Duft von Zitrusfrüchten, tropischen Früchten und frisch geschnittenem Gras. Sein Geschmack ist fruchtig und ausgewogen mit Anklängen von tropischen Früchten, mediterranen Kräutern sowie einer feinen Mineralität. Er hat einen langen, frischen Abgang mit Finesse!

Ein idealer Begleiter zu Fisch, Salat und Tapas. auch gut als Aperitif. Empfohlene Serviertemperatur 6-8°C.


2017-10-20 09_50_25-Casa del Valle – El Tidón Sauvignon Blanc - VdT Castilla

Verkostungsnotiz:
Der 2016er El Tidón Sauvignon Blanc ist ein eleganter und frischer Weißwein, der das Auge mit seiner leuchtenden, zitronengelben Farbe im Glas beeindruckt. Im Bouquet ist er rassig und frisch mit Aromen von weißen Blüten, gelber Paprika und grasigen Nuancen, die an Brennnessel und Stachelbeeren erinnern. Im Geschmack spiegeln sich die Aromen aus der Nase wider, faszinierend sind besonders die Anklänge von Apfel, Birne und Zitrusfrüchten. Im Finish zeigt er sich cremig und elegant mit leicht herben Anklängen.

Für einen unbeschwerten Genuss empfiehlt sich eine Serviertemperatur zwischen 8-10°C. Der Wein ist ein toller Aperitif und ein idealer Begleiter zu pochiertem Fisch, Wildkräutersalat mit Meeresfrüchten und Salat.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>