Anzeige
20. November 2017 von stefan

Amazon.co.uk: Playstation Pro 1TB + FIFA 18 + Call of Duty®: WWII für 341,46 € inkl. Versand

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Neben der nackten PS4 Pro mit 1TB, über die wir eben geschrieben hatten, gibt es bei Amazon in England auch ein attraktives Bundle:

ps4

Die PlayStation 4 Pro liefert mit gestochen scharfen Bildern und hochauflösender Grafik eine echte Innovation im Konsolengaming. PS4 Pro erweitert PS4-Spiele durch die Unterstützung der neuesten Technologien der Bilddarstellung über 4K-Auflösung und HDR-Bilder, sowie weichere Bildwiederholungsraten. Spiele, die bereits auf PS4 wunderschön sind, werden, dank der stärkeren GPU und schnelleren CPU im Herzen von PS4 Pro reichhaltiger und detaillierter dargestellt.

Ihr bekommt im Bundle die Spielekonsole, dazu FIFA 18 und Call of Duty®: WWII inkl. Versand für insgesamt £303.52,was 341,46 € entspricht. Falls ihr gleich loslegen wollt, solltet ihr ein Standard-Kaltgerätekabel parat haben, da der britische Stormstecker bei uns nicht passt.

Im Preisvergleich kosten euch die Komponenten des Pakets ab 329 € für die PS4 Pro, ab 41,97 € für FIFA 18 und ab 47,97 € für Call of Duty®. Macht zusammen 418,94 €. Ohne Call of Duty®:WWII bekommt ihr die PS4 Pro mit FIFA 18 aktuell für 349 € beim deutschen Ableger von Amazon – also immer noch teurer. Ihr spart mindestens 55,51 €

Bei Amazon im Ausland könnt ihr mit eurem deutschen Amazon-Account einkaufen und bestellen. Ihr benötigt für die Bezahlung aber auf jeden Fall eine Kreditkarte - falls ihr noch keine habt, findet ihr in unserer Rubrik "Vergleiche" den Kreditkarten-Vergleichsrechner mit etlichen gebührenfreien Varianten.


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>