Anzeige
28. November 2017 von daniel

Save.TV XL Paket 55 Tage kostenlos testen – über 40 Sender, werbefrei, App-Nutzung (danach bei Nicht-Kündigung 30 % günstiger)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Der Deal wurde nochmal bis zum 08.12. verlängert. 

Im Rahmen des Cyber Weekends gibt es hier noch einen digitalen Deal, den man ja mitnehmen kann – nach Ewigkeiten gibt es den Online-Videorecorder Save.tv kostenlos - und zwar länger als üblich.

STV_DIGITALDEALS_2017_Coreg_big

Bei Save.TV XL habt ihr Zugriff auf das Videoarchiv, verlustfreie DVD-Auflösung und vor allem werbefreie Nutzung. Aufnahmen lassen sich in der Cloud speichern, aber auch lokal auf der Festplatte. Zudem gibt es Apps für Windows Phone (neu), iPhone, Android-Geräte und Kindle Fire sowie einen persönlichen Aufnahmeassistenten.

Hinweis: Besitzer eines Samsung TVs können dort nun per kostenloser Save.TV App ihre Aufnahmen noch bequemer steuern. Am besten mal nachschauen, ob euer SmartTV schon unterstützt wird. Künftig sollen es wohl noch mehr werden

Wichtiger Hinweis: Beachtet bitte, dass ihr bei Nichtkündigung automatisch einen kostenpflichtigen Save.TV Vertrag abschließt. Also gut in den Kalender eintragen und vor Ablauf der Testphase überlegen, ob ihr weiter dabeibleiben möchtet.

  • bei Nichtkündigung: 30% Rabatt auf das Save.TV XL Paket für die nächsten 265 Tage (6,89 Euro/Monat bzw. gesamt 71 €)
  • nach dieser Zeit bei Nichtkündigung: 12 Monate XL12 zum regulären Preis von 9,99 €/Monat oder ein anderes Paket zu den regulären Konditionen das der User auswählt.

Hier der Vergleich der beiden Save.TV Pakete:

Save.TV Vergleich

So könnt ihr auch als Nutzer von Onlinetvrecorder.com mal den Mitbewerber auf Herz und Nieren testen und schauen, ob es tatsächlich “10.000 Blockbuster” für 0 € gibt ;)


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>