Anzeige
28. November 2017 von stefan

Wingly Mitflugzentrale Gutscheine mit bis zu 200 € Ersparnis bei vente-privee

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Schonmal von Wingly gehört? Es handelt sich um die “Mitflugzentrale”. Bei vente privee könnt ihr euch nun mit Gutscheinen eindecken (auch nett zum Verschenken). 

wingly

Dort können Hobbypiloten Mitflüge anbieten – ein ganz lustiges Konzept eigentlich und vor allem eine Win-Win-Situation. Piloten müssen eine bestimmte Anzahl von Flugstunden absolvieren – da dann doch die wenigsten ein eigenes Flugzeug haben, müssen sie das recht teuer anmieten, dazu kommen Flughafengebühren etc. – wenn man Passagiere mitnimmt, kann man so einen Teil der Kosten reinholen und der Mitfliegende kommt bequem zum Ziel. 

Die folgenden Gutscheinstaffelungen sind verfügbar:

  • 500 € für 300 €
  • 200 € für 120 €
  • 100 € für 60 €
  • 50 € für 30 €

Hier die Bedingungen: 

  • Der Gutschein ist sofort nach dem Kauf bei der Buchung eines Wingly-Fluges unter www.wingly.io einlösbar
  • Einzulösen bis einschließlich 30.11.2018
  • Maximal 5 Codes pro Mitglied auf vente-privee 
  • Maximal 1 Code pro Buchung auf www.wingly.io
  • Der Rosedeal-Code ist nicht auf Wingly Geschenkkarte einlösbar
  • Eine Kombination mit anderen Verkaufsaktionen ist nicht möglich
  • Achtung: die Leichten Luftfahrt unterliegt den Wetterverhältnissen. Ein gebuchter Flug kann also wegen schlechtem Wetter kurzfristig verschoben oder abgesagt werden. Im Falle einer Absage wird der Gutscheincode wieder aktiviert.
  • Mehr Informationen über Sicherheit und Versicherung finden Sie hier
  • Der Rosedeal-Code kann mehrmals, sprich für mehrere Flüge benutzt werden, sofern es das Guthaben erlaubt.
  • Sofern der Flug teurer als der Rosedeal-Code ist, bezahlt das Mitglied einfach nur die Differenz.
  • Keine Barauszahlung von Restbeträgen durch Wingly
  • Der Rosedeal kann weder verlängert noch ausbezahlt werden, selbst für den Fall daß er nicht eingelöst wurde
  • Das Mitglied von vente-privee.com kann unter Beachtung der für den Versandhandel geltenden Regeln und Fristen sein Rücktrittsrecht geltend machen. Nach Ablauf dieser Frist können Rosedeals nicht erstattet werden, auch wenn von dem Gutschein kein Gebrauch gemacht wurde.
  • Rosedeal-Codes werden in limitierter Auflage verkauft. Sie sind erhältlich solange der Vorrat reicht.

Wie üblich ist die kostenlose Registrierung bei vente privee Pflicht, die aber nicht an Bedingungen geknüpft ist. 


Zum Angebot

6 Kommentare zu Wingly Mitflugzentrale Gutscheine mit bis zu 200 € Ersparnis bei vente-privee

  1. Peter
    28. November 2017
    um 22:53

    Wingly.io kannte ich noch gar nicht, sehr cooler Hinweis, und dann auch noch mit ordentlichen Rabatten, vielen Dank! Als Neukunde bei vente-privee bekommt man außerdem noch 10€ auf den ersten Einkauf (glaube ab ~40-50€ Warenwert, bis zu 7 Tage nach der Registrierung), hab das auch gleich noch mitgenommen und den Gutschein nun sehr günstig bekommen :) Auf Nachfrage bei Wingly habe ich außerdem eine schöne, ausdruckbare Geschenkkarte (als hochauflösendes JPG per Mail) bekommen, so dass man den “lanweiligen” Code, den man bei vente-privee bekommt, auch hübsch präsentieren und somit verschenken kann – sehr freundlicher und super flotter Support von ihnen!

    Noch ein kleiner Hinweis: Alternativ kann man bis 30.11. als Wingly Neukunde auch einfach so einen 10€ Gutschein erhalten (der muss allerdings auch noch diesen Monat eingelöst werden, daher müsste man entsprechend schnell einen Flug buchen), siehe: https://de.wingly.io/index.php?page=shop&sub_page=de_special


    • daniel
      28. November 2017
      um 23:01

      Danke dir auch für den Hinweis – wusste gar nicht, dass vente privee die Neukundenaktion derzeit hat.


  2. Roland
    29. November 2017
    um 17:47

    Bleibt dann nur noch zu hoffen, dass der Pilot auch was drauf hat … !


  3. daniel
    29. November 2017
    um 17:51

    Dafür braucht man zum Glück nen Führerschein ;)


  4. Roland
    30. November 2017
    um 13:30

    @Daniel: Nicht jeder, der einen Führerschein hat , … ! Fast täglich frage ich mich bereits beim Autofahren, wie der vor/neben/hinter mir seinen Lappen bestanden hat … ! ;-)


    • daniel
      30. November 2017
      um 13:50

      Das stimmt, am Steuer mancher Autos sitzen echte Lappen ;)
      Man kann bei wingly immer die Profile der Piloten einsehen und sich so einen Eindruck verschaffen. Dort sind unter anderem die absolvierten Flugstunden hinterlegt.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>