Anzeige
12. Dezember 2017 von daniel

Amsterdam-Toronto return mit British Airways/American Airlines oder KLM/AirFrance ab 316 € inkl. Gepäck

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

USA kann jeder – wie wäre es denn mal mit Kanada? Derzeit gibt es günstige Flüge ab Amsterdam mit KLM/AirFrance oder British Airways. 

toronto

Wer das nicht weiß: die niederländische KLM und die französische Air France gehören zusammen. Langstrecken laufen daher i.d.R. immer über die beiden Basen Amsterdam oder Paris – in dem Fall hat man durch den günstigen Preis leider noch einen Zwischenstopp in Paris. Und ihr müsst natürlich nach Amsterdam kommen, was je nach Wohnlage mit dem Auto möglich ist (günstig parken mit parken-und-fliegen.de), aber auch oft mit günstigen Bahn- oder Fernbus-Angeboten realisierbar ist – z.B. ab 19 € mit der Deutschen Bahn oder mit FlixBus.

Mit British Airways startet ihr ebenfalls in Amsterdam am günstigsten, fliegt dann aber über London. Je nach Termin ist die BA oder KLM/AirFrance günstiger. Da muss man dann schauen, welche Verbindung am bequemsten ist und welche Airline man bevorzugt, es sind meist nur rd. 30 € Unterschied. 

Zum Vergleich: zur gleichen Reisezeit ab Düsseldorf würde man ca. 555 € zahlen - mit KLM/AirFrance oder rd. 600 € mit British Airways. Verbindungen mit Lufthansa und Co liegen eher bei 800 €. Ich denke, da ist eine Anreise auch einkalkulierbar. Selbst mit Zubringerflug wird man noch Geld sparen. 

Los geht es zum Beispiel vom 03. Juni bis 12. Juni 2018. 

Hier noch die Eckdaten:

  • Reiseroute: Amsterdam – Toronto – Amsterdam
  • Reisezeitraum: 10.04.2018 – 20.06.2018 (spätmöglichster Rückflug)
  • Durchführende Airlines: meistens British Airways via London (oder American Airlines via Philadelphia) – aber auch KLM AirFrance (offenbar gekontert) 
  • Freigepäck: 8kg Handgepäck sowie 23kg Aufgabegepäck

Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>