Anzeige
09. Januar 2018 von daniel

Costa Angebote der Woche, z.B. 4 Tage Mittelmeer ab 349 € inkl. Trinkgelder

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Für Kreuzfahrt-Fans gibt es diese Woche bei Costa Kreuzfahrten wieder sehr günstige Angebote.

costakreuzfahrt

Die Angebote der Woche sind bei COSTA immer von Dienstag bis zum darauffolgenden Montag buchbar. Danach gibt es wieder neue Deals. 

In dieser Woche reist ihr z.B. mit der Costa Mediterranea auf der Route Pastis und Paella und entdeckt Marseille und Barcelona ab günstigen 349 € pro Person. Ab 549 € pro Person genießen Kreuzfahrtfans auf der Route Temperamentvoller Flamenco zusätzlich Palma de Mallorca. 

Wer die Iberische Halbinsel weiter als bis Barcelona umrunden möchte, wählt die Route Entzückendes Mittelmeer: Urlauber erleben unter anderem Picassos‘ Heimat Malaga, Valencia mit seiner gotischen Kathedrale und Lissabon mit seinen vielfältigen kulturellen Highlights. Buchbar schon ab 849 € pro Person inklusive Getränkepaket.

Zudem wurden die Frühbucher-Extra-Angebote bis zum 31. Januar 2018 verlängert. 

Hier noch das Kleingedruckte: “Für alle Reisen zum FlexPreis inkl. Getränkepaket Pranzo und Cena gilt: nicht gültig für Oberbetten. Gäste im Oberbett der Kabine müssen das Getränkepaket zum Preis von € 16,99 p. P./Tag (Erw.) bzw. € 7,99 p. P./ Tag (Kinder) dazubuchen. FlexPreis inkl. Getränkepaket pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine), limitiertes Kontingent. Für alle beworbenen Reisen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen Costa Kataloges “November 2017 – November 2018″. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Die in diesem Newsletter aufgeführten Abfahrten sind von 09.01. – 15.01.2018 buchbar, vorbehaltlich der Verfügbarkeit.”


Zum Angebot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>