Anzeige
13. Januar 2017 von daniel

DKB Cash: bedingungslos gebührenfreies Girokonto + gratis VISA Card + bis 5.000 Miles & More Meilen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,60 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Dank der DKB könnt ihr ja die Handball WM online über YouTube sehen – ab 17:30 Uhr gibt es das erste deutsche Spiel unter diesem Link. Grund genug auch noch mal auf das wirklich attraktive DKB Cash Konto hinzuweisen.
Es gibt auch eine Neuerung: ihr könnt auch ohne Mindesteinkaufswert nun pro Tag 50 bis 300 € in teilnehmenden Supermärkten und anderen Märkten abheben – z.B. REWE, Penny. real, LUDWIG, Budni, ON!express, Eckert, Barbarino, Adam’s. 

Wer auf der Suche nach einem Girokonto ohne Gebühren ist (und gleichzeitig seinem Miles & More Konto etwas Gutes tun möchte), der sollte sich mal das DKB Cash Konto ansehen:

In Kürze sammelt man zudem bei Einsatz der DKB Visa Punkte für den DKB Club, die man in Prämien umtauschen kann.

Damit wird man auch – zumindest meines Wissens – erstmalig dafür belohnt, wenn man das gebührenfreie Girokonto der Deutschen Kreditbank als Gehaltskonto nutzt. Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten ist das DKB Cash Girokonto auch dann komplett kostenfrei, wenn ihr es nicht als Gehaltskonto einsetzt. Auch Student oder Azubi muss man nicht sein. Hier die wichtigsten Eckdaten im Überblick:

  • Kontoführung bedingungslos gebührenfrei (kein Mindesteingang oder Zugehörigkeit zu bestimmter Personengruppe notwendig), Guthabenzinsen entfallen ab dem 15.03.2016
  • DKB VISA Card dauerhaft gebührenfrei (echte Kreditkarte; 0,4% p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA-Card,
    danach 0,15% p.a.)
  • Girokarte (Maestro) gebührenfrei
  • DKB CityCashback – Rabatte und Vorteile vor Ort (Details dazu hier im Artikel)
  • gebührenfrei Geld abheben an allen Geldautomaten weltweit mit VISA-Logo!

Auch die mit 6,9 % (Stand 13.01.2017) im Vergleich zu anderen Banken niedrigen Dispozinsen können für den ein oder anderen ein Argument sein.

Mittlerweile ist neben in die Jahre gekommenen iTAN-Verfahren auch Push TAN und ein TAN-Generator möglich.

Geld abheben

VISA: Generell könnt ihr gebührenfrei Geld abheben an allen Geldautomaten weltweit mit VISA-Logo. Für Fremdwährungen fällt hier ein Aufschlag von 1,75 % an. Falls ihr öfter im Ausland unterwegs seid oder einkauft, schaut mal die PayVIP oder die Santander 1plus VISA Card an als etwaige Ergänzung – beide gebührenfrei und ohne Aufschlag für Fremdwährungen.

Supermarkt & Co: Ihr könnt (auch ohne Mindesteinkaufswert) nun pro Tag 50 bis 300 € in teilnehmenden Supermärkten und anderen Märkten abheben – z.B. REWE, Penny. real, LUDWIG, Budni, ON!express, Eckert, Barbarino, Adam’s. Ihr generiert hierfür vorher einen Barcode über die DKB-Banking-App oder im Onlinebanking. Dieser wird über die Kasse gescannt und ihr bekommt die Auszahlung.

Warum Miles & More?

Dass es ausgerechnet Miles & More Meilen gibt, hat übrigens den Hintergrund, dass die Deutsche Kreditbank auch die Lufthansa Miles & More Credit Card ausgibt. Wenn ihr diese Kreditkarte besitzt, könnt ihr die in euer Onlinebanking der DKB “einklinken” und seht dann sofort euren Saldo und könnt per Klick ohne erneuten Login in eure Kreditkarten-Umsätze der Miles & More Karte springen.

Meine Meinung

Ich persönlich bin jetzt seit einigen Jahren zufriedener Kunde bei der DKB und habe wirklich keinerlei Anlass zur Kritik. Auch nicht-alltägliche Dinge wie eine Scheckeinlösung oder meine missbräuchlich eingesetzte VISA Card wurden vollkommen problemlos geregelt.

Wenn ihr irgendwelche weiteren Fragen zum Konto habt, könnt ihr sie gerne in den Kommentaren stellen oder mir eine E-Mail an daniel@sparbote.de schicken!

Alternativen

Alternativen mit bis zu 250 € für Neukunden findet ihr hier in meiner regelmäßig aktualisierten Übersicht der gebührenfreien Girokonten. Die aus meiner Sicht stärksten Konkurrenten, was die Konditionen angeht, sind die folgenden Produkte (die Links führen jeweils zu Artikeln mit Details):


Zum Angebot

86 Kommentare zu DKB Cash: bedingungslos gebührenfreies Girokonto + gratis VISA Card + bis 5.000 Miles & More Meilen

← Older Comments
  1. ma
    18. September 2013
    um 19:06

    Hallo,
    ich würde gerne ein Konto bei der DKB eröffnen. Ich habe dieses Abi gemacht und mache für 7 Monate den freiwilligen Wehrdienst ab dem 1.10. Soll ich bei Tätigkeit noch Schüler angeben? Oder bereits FDW? Da ich noch nicht ganz genau weiß wie hoch mein Einkommen genau sein wird.
    mfg


  2. Martin.DD
    18. September 2013
    um 23:34

    Ich würde den Freiwilligen Wehrdienst angeben.
    Schüler biste ja nicht mehr, wobei dein beruflicher Status wohl uninteressant sein wird, da das Konto bedingungslos kostenlos ist.


  3. Manu
    20. September 2013
    um 21:23

    - kann man die Prämie (jacke) mit der freundschaftswerbung kombinieren?


  4. Stefan E.
    10. November 2013
    um 20:56

    bekommen das auch H4-Empfänger?
    ..Jacke für Neukunde und 50-Tausend-Punkte für den Werbenden?
    funzt dies?


  5. Stefan E.
    10. November 2013
    um 21:12

    Oki, eben gesehen, ne Jacke gibts wohl nicht mehr; sind wohl nur …
    oder wie werden diese Zusätze beworben? wöchentlich, alle 6-wochen, alle-2 Monate?


    • daniel
      10. November 2013
      um 22:21

      @Stefan: die Jacke gibt es noch bis zum 15.11. – du kannst im Link oben auswählen, ob du die Damen- oder Herrenvariante haben magst.
      Die Aktion funktioniert meines Wissens nicht mit dem Kunden-werben-Kunden zusammen.


  6. Stefan E.
    11. November 2013
    um 10:19

    Daniel, vielen Dank; hab’s noch mals recherchiert; mit der Jacke funzt nur, wenn ich über Eure Site gehe.
    Bei Kunde wirbt Kunde, erhält dieser 50 Tausend Punkte, was einem Gegenwert von ca. 50 Euro entspricht, und da ich oder Werber keine Jacke brauche…..
    ..trotzdem vielen Dank fürs Feedback


  7. lepho
    21. Oktober 2014
    um 20:37

    das einzige problem bei der DKB ist, dass sie nicht auch mobileTAN anbietet als alternative wenn man nicht die alte iTAN-Liste auf Papier mag…

    ein kumpel wollte gerade deswegen nicht zur DKB halt…

    ich finde es eigentlich auch schade, dass man nicht zur mobile TAN wechseln kann wenn man das unterwegs mal spontan bräuchte, aber eigentlich wird ja alles per EC oder notfalls per VISA bezahlt denke ich, kein plan warum unbedingt mobileTAN nötig wäre… wenn man halt zu verpeilt ist ^^ :P

    vg so far


    • daniel
      21. Oktober 2014
      um 21:10

      Hier ist die DKB tatsächlich etwas langsamer – aber sowohl mTAN als auch einen Tan Generator soll es in Kürze geben :)


  8. Janik
    28. November 2014
    um 22:48

    Hey, ich konnte nirgendwo meine Miles and More Nummer eintragen…


  9. froginspace
    5. März 2015
    um 10:48

    Die Zinsen stimmen leider nicht mehr im Artikel. Der Zins für Guthaben auf dem Girokonto wurde auf 0,1% gesenkt, auf dem VISA-Konto gibt es aktuell noch 0,9%.


    • daniel
      5. März 2015
      um 11:43

      Stimmt, hatte ich vergessen anzupassen. Aber man muss dazu sagen: fairerweise wurde auch der Dispo von 7,9 % auf 7,5 % gesenkt!


  10. Andreas
    4. Mai 2016
    um 10:03

    Ab wann bekommt man den Dispo eingeräumt? sofort oder nach Wartezeit?

    lg
    Andreas


    • daniel
      4. Mai 2016
      um 10:05

      Hallo Andreas, bei der DKB kann man (soweit ich weiß) gar kein Konto ohne Dispo/Kreditkartenlimit eröffnen. Das wird direkt bei der Kontoeröffnung eingeräumt, richtet sich aber natürlich nach der Bonitätseinschätzung seitens der Bank.
      Bei Azubis/Studenten habe ich öfter gehört, dass da anfangs dann nur 100 € eingeräumt wurden.


  11. mike
    27. August 2016
    um 22:08

    hallo leute, ich will ein konto bei der DKB aufmachen, gibt es derzeit irgendwelche Aktionen, z.B. Geldgeschenk oder so, wie bei anderen Banken? Oder machen die sowas desöfteren mal und man kann damit rechnen, dass es sowas bald mal wieder gibt? Wisst ihr da vielleicht was? Ihr habt doch da nen top Überblick und vielleicht auch Connections


  12. mike
    27. August 2016
    um 22:09

    achja, das mit den 5000 Punkten usw. habe ich gesehen..Was sind diese DKB-Punkte? hat das was mit den Meilen zu tun? Ist das das gleiche, oder wie?


    • daniel
      28. August 2016
      um 08:23

      Mit Neukundenprämien sieht es bei der DKB eher schwach aus – die Variante mit Miles & More ist aus meiner Sicht noch das interessanteste. Kannst hier mal schauen, was die Punkte so wert sind: http://www.miles-and-more.com/online/portal/mam/de/spend?l=de – 15.000 Meilen reichen z.B. für einen 50 € Saturn-Gutschein.
      Die DKB Punkte sind nochmal was anderes, das ist ein eigenes Punkte-Sammelsystem von der DKB (DKB Club).


  13. mike
    28. August 2016
    um 19:18

    ok danke. naja schade, ich hab das konto beantragt, aber da musste man eine miles & more nummer angeben und das habe ich nicht. ich hab mich nie für miles & more interessiert, da ich praktisch nie fliege. mal sehen, vielleicht bringen die dkb punkte wenigstens was..


  14. flofree
    29. September 2016
    um 16:41

    Schluss, aus und vorbei auch mit dem bedingungslos gebührenfreiem Konto bei der DKB:

    https://www.check24.de/girokonto/news/neue-konditionen-beim-girokonto-dkb-cash-61373/


    • daniel
      29. September 2016
      um 16:48

      Kommt auch noch eine Info von uns – finde es jetzt aber nicht so dramatisch. Aber schon schade, dass es zeitgleich mit der TV-Kampagne kommt, da fühlt man sich doch leicht verschaukelt.


  15. Andi
    13. Januar 2017
    um 18:03

    Hmm was mich interessiert, ist das ein Girokonto von dem die Kreditkartenunsätze direkt abgebucht werden? (Wie bei der DiBa)
    Oder zwei Konten, mit dem leidigen hin und her geschiebe von Geld und monatlicher Abbuchung?


  16. daniel
    13. Januar 2017
    um 18:09

    @andi: es ist eine echte Kreditkarte mit eigenem Verfügungsrahmen. Heißt zum Stichtag wird die Summe der bis dahin zinsfreien Ausgaben von deinem Girokonto abgebucht.
    Du hast im Onlinebanking eine Übersicht mit beiden Summen (jederzeit aktuell) und damit auch unten einem Saldo deines tatsächlichen Komtostands.
    Das andere, was du beschreibst, ist keine Visa Kreditkarte sondern eine sog. Debitkarte.


  17. Andi
    13. Januar 2017
    um 18:23

    @daniel Ah prima, dem auf der Seite der DKB hab ich das so nirgends gefunden.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>