Anzeige
08. März 2017 von daniel

Druckerzubehoer: ohne MBW portofrei bestellen – z.B. LAN-Kabel 0,57 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Ist doch glatt schon wieder ein Monat rum und die beliebte Versandkostenfrei-Aktion bei Druckerzubehoer.de ist zurück – die gestaffelten Versandkosten schrecken bei kleinen Bestellungen doch oft vom Kauf ab – wenn man nur 1-2 Patronen braucht, fällt der Versand dann sehr ins Gewicht.

druckerzubehoer Versandkosten

Die obligatorischen Gratisartikel wurden aus dem Sortiment genommen – ist aber auch fair, denke ich. Neben den günstigen Patronen und Tonern lohnen sich u.U. auch die günstigen Mitbestellartikel.

Ich habe hier mal wieder einige aktuelle Beispiele rausgesucht:

Patronen

Büromaterial & Sonstiges

Kabel


Zum Angebot

9 Kommentare zu Druckerzubehoer: ohne MBW portofrei bestellen – z.B. LAN-Kabel 0,57 €

  1. Marcus
    22. Dezember 2014
    um 10:24

    Ich suche gerade ein 10m Netzwerk-Kabel (CAT 5 oder besser) und 0,5m SATA-Kabel (intern).

    Hat jemand dafür einen heißen Tipp?

    Marcus


  2. daniel
    22. Dezember 2014
    um 15:39

    @Marcus: S-ATA Kabel und Zubehör gibt es auch bei druckerzubehoer.de – schau mal hier.
    Ein günstiges Netzwerkkabel CAT5.e hatten wir hier, kostet aber jetzt mehr (5,10 € inkl. Versand): http://www.sparbote.de/114441/bigtec-10m-netzwerkkabel/


  3. Steffen
    9. April 2015
    um 12:58

    Wenn im Gegenzug die Patronen 2 Euro das Stück teurer werden bringen mir die ersparten Versandkosten herzlich wenig. Nice try, liebes Druckerzubehörteam, aber dann werde ich mich wohl woanders umsehen.

    Steffen


  4. Roland
    18. Mai 2015
    um 14:09

    Druckerpapier gibt es bei Conrad öfters mal zum deutlich besseren Preis … !


  5. kaipi
    15. Juni 2015
    um 13:22

    Das lohnt sich dann wohl nur für Kleinstbestellungen unter dem sonst fälligen Portopreis, denn Druckerzubehoer hat tatsächlich für den Wegfall der Versandkosten auch diesmal zumindest einzelne Preise angehoben.

    Z.B. kosten meine Druckerpatronen derzeit 4,95 Euro das Stück, sonst sind es 3,95 Euro und im Angebot waren es auch schon 2,95 Euro. Oder anders gesagt, ab der fünften Patrone würde sich der reguläre Preis mit Versandkosten bereits besser rechnen als dieses “freundliche Angebot” und da ein Satz Patronen bei meinem Drucker bereits aus vier Patronen besteht und ich stets mehr Schwarz als Farbe verbrauche, ist 5 bis 7 durchaus meine übliche praktikable Bestellmenge. Würde ich bestellen wie immer, zahlte ich also deutlich drauf.

    Oder meine bevorzugten DVD-Rohlinge, die kosten statt der 5,97 Euro, die ich die letzten male immer bezahlte, derzeit 7,27 Euro. Mit einem dicken Hinweis auf eine UVP von 10,99 Euro, die nicht stimmt. Ich bezahle bei jedem mir bekannten anderen Händler einschließlich Ladengeschäften regulär 6,99 Euro für genau diese Marke. Dieses “tolle Angebot” liegt also sogar über dem Ladenpreis.

    Fairerweise muss man dazu sagen, dass nicht alle Preise erhöht sind. Bei den Kleinteilen unter 2 Euro ist mir zumindest nichts aufgefallen.

    Trotzdem eine mit Vorsicht zu genießende Aktion, da sie sich letztlich nur für ein paar Kleinteile lohnt. Wer regulär seine Druckerpatronen nachbestellt oder mitbestellt, zahlt sehr schnell sogar drauf verglichen zum normalen Angebot. Echt schade, dass Druckerzubehoer solche Seifenblasen-Aktionen nötig hat. Das hier ist mehr Schein als Sein.


  6. Tommy
    22. Februar 2016
    um 11:39

    Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Auch diese Aktion ist mal wieder die reine Kunderver*****ung! Keine Portokosten, dafür aber Preise satt erhöhen geht ja wohl gar nicht. Genauso wenig wie die 19% Aktion neulich. Habe einiges an Toner bestellt. Da wurde nichts reduziert, wie ich an den Preisen nach Aktionsende feststellen musste. Im übrigen sind die Zeiten, wo der Laden mal günstig war, längst vorbei. Selbst für billigsten China-Plunder sind die Preise noch zu hoch. Vergleichen lohnt sich unbedingt!


  7. Roland
    22. Februar 2016
    um 12:39

    Immerhin gibt es noch keine WLan-Kabel als Gratisbeigabe… ! ;-)


  8. asaph
    8. März 2017
    um 11:29

    Ich habe noch einen Gutschein von 5 Euro-Guteschein und kaufe trotzdem nichts, weil die Original-Tinte für einen Canon Drucker mit dem coupon immer noch über dem ebay preis liegt!
    Normalpreis mit Porto = 26 €
    Preis ohne Porto und mit 5 € Gutschein = 17 Euro
    Ebay Preis 16,97 €


  9. kaipi
    8. März 2017
    um 13:45

    Wieder sehr mit Vorsicht zu genießen. Die “Angebote” von Druckerzubehoer.de lohnen immer weniger. Wie so oft wurden die meisten Preise leicht erhöht, wenn die portofrei-Aktion läuft.

    Auf meinen Druckerpatronen ist auch dieses mal wieder ein Zuschlag von 1 Euro drauf, auf meinen DVD-Rohlingen 1,30 Euro und auf einer sehr schönen Aufbewahrungstasche sind es sogar fast 3 Euro mehr als beim letzten Kauf.

    Die vermeintliche Ersparnis der 4,90 Euro Versandkosten ist also schnell wieder weg, wenn man mehrere Artikel bestellt. Nehme ich z.B. die drei Farbpatronen meines Druckers plus zweimal Schwarz liege ich bereits 10 Cent über dem Preis von sonst. Bestelle ich die doppelte Menge, zahle ich 5,10 Euro mehr als sonst, zahle also deutlich sogar noch drauf.

    Deswegen Finger weg von diesem Angebot, wenn ihr mehrere Artikel einkaufen wollt, insbesondere höherpreisige. Sparen könnt ihr wirklich nur, wenn ihr Sachen kauft, die in der Summe unter den 4,90 Euro Versand bleiben. Wenn ihr also immer schon mal ein Netzwerkkabel für 50 Cent wolltet, nur zu.

    Aber für einen echten Einkauf ist dieses “Angebot” in Wahrheit eine Kostenfalle. Nachrechnen lohnt sich, Preise vergleichen mittlerweile auch, die Angebote sind schon lange nicht mehr so günstig wie sie es mal waren.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>