Evergreens

Telekom Data Comfort Free: 2 Monate komplett kostenlos LTE-Netz ausprobieren (je 5GB) – geht noch!

D das Schnupper-Angebot ist übrigens immer noch verfügbar. Jetzt könnt ihr (sofern bei euch verfügbar) sogar das LTE-Netz mit bis zu bis zu 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload testen! Beachtet aber, dass ihr das Datenvolumen nur in Deutschland nutzen könnt!

Die Telekom möchte offenbar für die letzten Zweifler unter Beweis stellen, wie gut das mobile Datennetz ist – jedenfalls hat flofree uns ein echt cooles Angebot übermittelt:

Data Comfort Free

Ihr zahlt für die SIM-Karte keinerlei Gebühren, der (kostenlose) Vertrag läuft automatisch nach dem Ablauf von 6 Monaten bzw. nach Verbrauch der kostenlosen Daten-Pässe aus.

Ihr könnt mit max. 150 300 MBit (50 Mbit Upload) im LTE-Netz der Telekom einen Monat lang surfen. 5GB Daten sind inklusive. Es können nicht versehentlich Kosten entstehen, da ihr erst über die Seite pass.telekom.de freischalten müsst. Die SIM-Karte ist für Tablets vorgesehen, theoretisch sollte es aber auch im Surfstick, MiFi oder Smartphone klappen.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 20. Januar 2018 um 07:55 Uhr


Abo-Schnäppchen

Sparbote Newsletter abonnieren & Zeitschriften-Jahresabo kostenlos (!) sichern – z.B. DAMALS, ComputerBILD, auto motor sport (und neue Titel!)

Kleines Update: die Aktion ist noch verfügbar, wird aber in ein paar Wochen beendet. Bei Interesse also die Chance auf ein Gratis-Jahresabo nutzen! 

Kennt ihr unseren Sparbote Newsletter? Wenn ihr nicht die besten Schnäppchen verpassen wollt, dann meldet euch jetzt für den Newsletter kostenlos an und erhaltet alle News bequem täglich per E-Mail zu eurer Wunsch-Uhrzeit (ihr könnt euch jederzeit abmelden). Als “kleines” Dankeschön schenken wir euch ein Jahresabo einer Zeitschrift (die möglichen Titel seht ihr unten). Das gilt selbstverständlich auch für alle, die unseren Newsletter bereits empfangen! 

 

abogratis-2

Das Abo ist komplett kostenlos, ihr müsst nur spätestens bis 3 Monate vor Ablauf des Jahresabo kündigen, wenn ihr die Zeitschrift nicht weiter zum regulären Preis lesen wollt.

Folgende Jahresabos gibt es (könnt ihr über diesen Link einsehen - ein Teil der Titel ist auf Seite 2 zu finden):

gratisjahr

  • HÖRZU
  • Auto motor und sport
  • ComputerBILD mit DVD
  • ComputerBILD Spiele
  • natur Print + Digital
  • DAMALS Print + Digital
  • DAMALS
  • Das Goldene Blatt
  • Bild + Funk
  • Gong
  • Gong mit “nur digital”
  • Bild + Funk mit “nur digital”
  • Echo der Frau
  • frau aktuell
  • Frau
  • NEUE WELT
  • freundin E-Paper
  • Capital E-Paper
  • art E-Paper

Die Aktion könnt ihr nur einmal pro Haushalt, Bankverbindung und Person in Anspruch nehmen und ihr dürft bislang noch nicht an der Aktion des Anbieters teilgenommen haben.

Beachtet, dass ihr wie gesagt nur einmal an der Aktion teilnehmen könnt und es nur die Titel gibt, die auf der Aktionsseite aufgelistet werden.

Bedingungen

Dieses Angebot kann nur als unentgeltliches Kooperationsabonnement von uns gewährt werden, solange von euch bei keiner früheren oder gleichgelagerten Promoaktion in eurem Haushalt gewählt wurde.

Wir sind von den Verlagen angehalten, dieses exklusive Sonderangebot nur einmal je Haushalt, bei laufendem Bezug und Neu-Bestellung, gewährt wird und verweisen hierzu auf Absatz 7 der Liefervereinbarung der Exclusiv Marketing GmbH.

Datenschutz: Wir geben eure E-Mail nicht weiter (auch nicht an den Aboanbieter) und nutzen diese auch nur für den angebenen Zweck: Newsletterversand und Versand des Gutscheincodes.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 19. Januar 2018 um 09:02 Uhr


Cyber Monday

Save.TV XL Paket 52 Tage kostenlos testen – über 40 Sender, werbefrei, App-Nutzung (danach bei Nicht-Kündigung 52 % günstiger)

das US-Sportevent der Superlative steht vor der Tür! Am Sonntag, den 4. Februar 2018, findet der 52. Super Bowl in Minneapolis statt. Doch nicht jeder Fan möchte an einem Sonntag ab 22:50 Uhr bis in die frühen Morgenstunden vor dem Fernseher sitzen, wenn am nächsten Tag der Wecker klingelt.

savetv52

Möchtet ihr das Save.TV Paket auch nach dem Testzeitraum behalten, bekommt ihr ordentliche 52 % Rabatt auf das Folgepaket. Der Folgerabatt gilt für die Pakete XL 12 und 24 sowie XXL 12 und XXL 24. 

Bei Save.TV XL habt ihr Zugriff auf das Videoarchiv, verlustfreie DVD-Auflösung und vor allem werbefreie Nutzung. Aufnahmen lassen sich in der Cloud speichern, aber auch lokal auf der Festplatte. Zudem gibt es Apps für Windows Phone (neu), iPhone, Android-Geräte und Kindle Fire sowie einen persönlichen Aufnahmeassistenten.

Hinweis: Besitzer eines Samsung TVs können dort nun per kostenloser Save.TV App ihre Aufnahmen noch bequemer steuern. Am besten mal nachschauen, ob euer SmartTV schon unterstützt wird. Künftig sollen es wohl noch mehr werden

Wichtiger Hinweis: Beachtet bitte, dass ihr bei Nichtkündigung wie üblich automatisch einen kostenpflichtigen Save.TV Vertrag abschließt. Also gut in den Kalender eintragen und vor Ablauf der Testphase überlegen, ob ihr weiter dabeibleiben möchtet.

Hier der Vergleich der beiden Save.TV Pakete:

Save.TV Vergleich

So könnt ihr auch als Nutzer von Onlinetvrecorder.com mal den Mitbewerber auf Herz und Nieren testen und schauen, ob es tatsächlich “10.000 Blockbuster” für 0 € gibt ;)

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 15. Januar 2018 um 13:33 Uhr


Abo-Schnäppchen

AD (Architectural Digest) Jahresabo für 68 € + 65 € Gutschein für den Werber

Nach längerer Zeit mal wieder gibt es ein Abo des “Architectural Digest (AD)” Magazins zum extrem guten Preis im hauseigenen Abo-Shop.

adabo

Die AD erscheint 10x jährlich. Alternativ haben wir auch die ELLE DECORATION noch im guten Angebot.

Wie üblich benötigt ihr eine Person als Werber, die im Gegenzug die Prämie erhält. Dieser Jemand kann auch unter gleicher Anschrift wohnen (Familienmitglied, Freundin, ..), darf nur aus rechtl. Gründen nicht mit dem Abonnenten identisch sein.

Beachtet bei Abo-Angeboten, dass sie sich in der Regel automatisch verlängern, wenn ihr nicht rechtzeitig beim Verlag kündigt.

Hinweis zu Prämien: In den meisten Fällen gehen die genannten Prämien zeitlich erst einige Wochen nach Zahlung des ersten fälligen Abobetrages an den Werber und nicht an den Abonnenten.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 11. Januar 2018 um 15:40 Uhr


Abo-Schnäppchen

“Funk Uhr” Miniabo: 14 Hefte für 11,40 € + 15 € Prämie (Barprämie + ShoppingBON) – statt 16,80 €

Wieder mal ein gutes MagClub-Angebot:

funkuhrabo

Zum einen gibt es zu den 12 Wochen einen 10 € Verrechnungsscheck.

Dazu packt MagClub bei Zahlung per Bankeinzug neben 2 Gratis-Ausgaben noch einen 5 € ShoppingBON Universalgutschein.

Der ShoppingBON ist ein Universal-Gutschein, ähnlich wie BestChoice. Nach dem Erhalt könnt ihr ihn umwandeln in einen Gutschein der vielen Partner - mit dabei sind zum Beispiel Saturn, IKEA, Obi, Otto, Görtz, Douglas, A.T.U., Karstadt und Amazon.

Normalerweise würden die 14 Ausgaben übrigens schon 16,80 € kosten!

Das Funk Uhr Miniabo verlängert sich automatisch, wenn ihr nichts unternehmt. Ihr könnt aber zur jeweils nächsten Ausgabe kündigen, sodass man hier kein Risiko einer ewigen Vertragsbindung hat.

Angeboten wird das Abo-Angebot vom MagClub, eine etwaige Kündigung erfolgt bei der FUNK UHR Kundenbetreuung. Lasst euch vom Namen nicht irritieren, es handelt sich nicht wirklich um einen Club und ihr geht auch keinerlei sonstige Verpflichtung ein.

Beachtet bei Abo-Angeboten, dass sie sich in der Regel automatisch verlängern, wenn ihr nicht rechtzeitig beim Verlag kündigt.

Hinweis zu Prämien: In den meisten Fällen gehen die genannten Prämien zeitlich erst einige Wochen nach Zahlung des ersten fälligen Abobetrages an den Werber und nicht an den Abonnenten.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 02. Januar 2018 um 23:40 Uhr


Kostenlos

waipu.tv: 3 Monate für zusammen 9,98 € + 10 € Amazon-Gutschein* obendrauf

Fernsehen auf Smartphone und TV? waipu.tv hat eine schöne Neukundenaktion.

waipu

Den Gutschein erhaltet ihr als kleines Dankeschön ca. 3 Wochen nach der ersten Rechnung. Da der erste Monat ohnehin kostenlos ist und man danach jeweils 4,99 €/Monat zahlt (in Summe also 9,98 €), ist das doch ein schönes Testangebot.

Über waipu.tv könnt ihr eure Fernsehsender unabhängig vom TV-Gerät in jeden Raum eures Hauses oder eurer Wohnung holen. Egal ob beim Fahrradschrauben in der Werkstatt oder beim Bügeln in der Abstellkammer – überall könnt ihr euren Lieblingshelden aus der Abendserie oder den Schauspielern aus dem Blockbuster folgen. Dazu gibt die praktische Pausefunktion und 100 Stunden Aufnahmespeicher.

  • 60 Fernsehsender verfügbar
  • Pausefunktion
  • 100 Stunden Aufnahmefunktion
  • monatlich kündbar

Da ihr keinen extra Receiver oder ähnliches benötigt, sondern nur die waipu-App auf eurem Smartphone installiert, eignet sich diese Technik auch als Ersatz für das im Frühjahr abgeschaltete DVB-T.

Ich habe es mir bei der letzten Testaktion mal angesehen und finde die Bedienung wirklich innovativ – vor allem die Verknüpfung von Smartphone und Fernseher ist dabei echt gelungen, man kann bequem mit dem Smartphone durch die Sender zappen und dann auf Wunsch auf den großen Bildschirm “umschalten”. Ich hatte es in Kombi mit dem alten Amazon Fire TV Stick ausprobiert und es läuft sehr flüssig.

Bitte beachtet, dass ihr, wenn ihr waipu.tv nach Ablauf der kostenlosen Probemonate nicht weiter nutzen wollt, unbedingt kündigt. Sonst fallen ab dem 4. Monat monatliche Kosten an: 4,99 € im “Comfort”-Paket, 9,99 € im “Perfect”-Paket.

Hier nochmal das “Kleingedruckte” im O-Ton: “Im Rahmen der Aktion erhalten Neukunden bei Bestellung bis zum 31.12.2017 das Comfort-Paket drei Monate zum Preis von zwei. Der erste Monat ist kostenfrei, ab dem zweiten Monat fallen die regulären Kosten von 4,99€ an. Der Gutschein wird ca. 3 Wochen nach der ersten Rechnung versendet. Bei Stornierungen innerhalb des Freimonates wird der Gutschein nicht versendet. Sofern Sie nicht bis zu sieben Tage vor dem Ende des Monats kündigen, verlängert sich Ihr Paket um jeweils einen weiteren Monat zum Preis von nur 4,99€ im Monat. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionsgutscheinen und weiteren Preisaktionen. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.”

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 31. Dezember 2017 um 17:17 Uhr


Computer, Tablet & Technik

UseNeXT 30 Tage mit 30GB kostenlos testen

UseNextNachdem es längere Zeit still war, gibt es nun noch einmal für wenige Tage die verbesserte Testaktion für UseNeXT.

Regulär sind nur 10GB für 14 Tage kostenlos, insofern ist die Aktion schon nett, um das Angebot etwas ausführlicher zu testen.

Hier mal ein Auszug aus der Beschreibung: “Diskussionen, Daten & Downloads – das ist grob erklärt das, was das Usenet ausmacht. Mit UseNeXT hast du die Chance diese Welt mit 25.000 TB an Daten kostenlos zu erforschen. Testet den Marktführer jetzt 30 Tage kostenlos! Mit 600 GB Datenvolumen surfen & downloaden.” – könnten lange Diskussionen werden ;)

Möchtet ihr das Usenext-Angebot nach den 30 Tagen nicht mehr nutzen, könnt ihr den Zugang bequem über die Usenext-Software innerhalb der ersten 30 Tage kündigen. Geht dazu einfach auf “Meine Daten” und dann auf “Kündigen”. Leider ist derzeit nur eine Kündigung telefonisch oder per Kontaktformular möglich. Wenn ihr also schon wisst, dass ihr nach den 30 Tagen Usenext nicht mehr Nutzen wollt, dann kündigt einfach direkt, dann habt ihr später nicht die Gefahr, dass sich euer Account kostenpflichtig verlängert.

Vom PC Magazin gab es Anfang 2015 übrigens die Testnote “sehr gut”, PC go! bescheinigt 100 % Werbefreiheit und die Tatsache, dass keine Dialer oder Spyware enthalten sei.

Es werden keine Daten gespeichert und das Angebot ist werbefrei.

Wichtig: Achtet aber darauf, dass wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt, ihr je nach Paketwahl an ein Jahresabo gebunden seid.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 31. Dezember 2017 um 17:05 Uhr


Abo-Schnäppchen

BILD am Sonntag 3 Monate für 18,40 € (bei Zahlung per Bankeinzug) + 20 € Gutscheinprämie

Die Aktion aus Juli ist derzeit wieder bestellbar (sofern man die BamS gerne lesen möchte). Die WamS gibt es ebenfalls mit attraktiver Prämie im Jahresabo.

Neben dem Welt am Sonntag Deal gibt es zur Zeit die BILD am Sonntag mit einer interessanten Prämie im Probeabo.

bams3

Das Probeabo für 12 Wochen (3 Monate) kostet 23,40 €, bei Zahlung per Bankeinzug gibt es aber einen Rabatt von 5 €, sodass ihr de facto nur 18,40 € zahlt.

Dazu gibt es einen 20 € Amazon-Gutschein für den Abonnenten – ihr benötigt hier keinen Werber.

Bei Nichtkündigung läuft die BAMS nach den 3 Monaten weiter zum Ausgabenpreis von 1,95 €.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 30. Dezember 2017 um 12:13 Uhr


Kostenlos

Bergfürst Immobilien-Crowdfunding: 10 € Startguthaben für Neukunden

kleine Erinnerung – die 10 € kann man ja quasi als eine Art Spielgeld ansehen :)

bergfuerstDas Berliner Unternehmen Berfürst ist eine Crowdfunding-Plattform im Immobiliensegment. Als Neukunde bekommt ihr momentan ein Startguthaben geschenkt.

Im Gegensatz zu anderen Plattformen bietet euch Bergfürst an, bereits ab geringen 10 € Investment in Immobilienprojekte einzusteigen. Dafür gibt es zwar ein höheres Risiko als bei klassischen Bankgeschäften, aber auch die Aussicht auf 5-7 % Zinsen.

Dank der Neukundenaktion könnt ihr also kostenlos und ohne Einsatz von eigenen Miteln die Plattform von Bergfürst testen. Dafür müsst ihr im Rahmen der Registrierug den Gutscheincode 10EURO angeben. Der gutgeschriebene Betrag von 10 € muss dann innerhalb von einer Woche investiert werden. Eine ganz interessante Sache, um einfach mal auszuprobieren, wie sowas funktioniert.

Ich muss zugeben, dass ich in dem Bereich gar keine Ahnung habe, daher wie üblich auf eigene Gefahr.

Gesetzlicher Hinweis gemäß §12 Abs. 2 VermAnlG:

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Bitte beachtet hierzu den Disclaimer, die Risikohinweise und Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BERGFÜRST AG.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 27. Dezember 2017 um 15:10 Uhr


Finanzen

Deutschland-Kreditkarte: dauerhaft gebührenfreie VISA Card mit Online-Sofortzusage + 40 € Neukunden-Gutschrift

Update: Noch mal die Erinnerung an die Aktion! 

Auch bei der von den Konditionen her soliden Deutschland-Kreditkarte ist heute eine interessante Aktion für Neukunden gestartet. Die Kreditkarte selbst kommt in edlem schwarz mit Brandenburger Tor.

deutschlandkreditkarte

Aus meiner Sicht handelt es sich bei der Deutschland-Kreditkarte um ein sehr attraktives Angebot. Rein äußerlich ist eine gewisse Ähnlichkeit zur GenialCard der Hanseatic Bank (Details hier im Artikel) nicht abzustreiten.

Neukundenbonus

Neukunden, die bis zum 29.12. 2017 eine Deutschland Kreditkarte Classic oder eine Deutschland Kreditkarte Gold hier online beantragen und die Kreditkarte bis zum 09. 02. 2018 einsetzen, erhalten innerhalb von sechs Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i.H.v. 40,- € auf Ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den 2 Jahren vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.

Seit kurzem kann man zudem kostenloses Onlinebanking nutzen, die Zugangsdaten werden kostenlos per Post versendet. Die Abrechnung per Post ist dafür allerdings kostenpflichtig geworden.

Wir haben zudem Rückmeldungen bekommen, dass auch bei nicht ganz lupenreiner SCHUFA die Beantragung klappt – falls ihr davon betroffen seid, einfach mal ausprobieren (übrigens könnt ihr meineSchufa kostenlos ausprobieren).

Ich versuche mal, die wichtigsten Eckdaten in Listenform aufzuzählen, damit es übersichtlich bleibt:

  • dauerhaft gebührenfreie VISA Card “Made in Germany”
  • mit payWave-Funktion (kontaktlos zahlen)
  • Ausgleich der Ausgaben auch per Lastschrift möglich (ist z.B. bei PayVIP nicht der Fall) – alternativ in Raten (dann verzinst)
  • Kreditkartenabrechnung kostenlos per Onlinebanking
  • bis zu 2.500 € anfänglicher Verfügungsrahmen möglich - Online-Sofortentscheidung mit anfänglichem Verfügungsrahmen
  • bis zu 3 Partnerkarten möglich (je 9 € Jahresgebühr)
  • Support-Center (E-Mail, Telefon, Facebook) aus Deutschland

Für alle Ungeduldigen die gute Nachricht: man hat ein zwar recht langes Antragsformular, dafür bekommt man aber wohl in den allermeisten Fällen sofort eine unverbindliche Online-Entscheidung, ob und mit welchem Verfügungsrahmen man die Deutschland-Kreditkarte bekommen kann. Und auch wenn auf der Website nicht deutlich gemacht wird, wer die VISA Card herausgibt, kann man das durch einen Blick ins Impressum herausfinden.

Weitere Preise:

Der Auslandseinsatz schlägt mit nicht unüblichen 1,75 % zu Buche (diese fallen z.B. bei der PayVIP und für Bestandskunden der DKB nicht an), Barabhebungen im In- und Ausland kosten 3 % Gebühren, mind. jedoch 5,95 €. Die Effektivzinsen bei Ratenzahlung sind mit 16,9 % kreditkarten-typisch hoch (Stand 04.10.2016). Wenn man den Kreditkartenrahmen erhöhen möchte und dafür Geld einzahlt, gibt es erst ab 500 € Zinsen, ansonsten bleibt das Geld unverzinst. Das ist zum Beispiel bei der DKB VISA Card attraktiver gelöst.

Mögliche Alternativen: 

und derzeit gibt es diese Sonderaktionen: 

Aktionsbedingungen im Wortlaut: 

Hier nochmal der genaue Worlaut zur Aktion: “Neukunden, die bis zum 30. November 2016 eine Deutschland Kreditkarte hier online beantragen und die Kreditkarte bis zum 15. Januar 2017 einsetzen, erhalten innerhalb von sechs Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i.H.v. 25,- € auf Ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den 2 Jahren vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind. Erfolgt innerhalb von sechs Monaten nach Antragseingang ein Gesamtumsatz von mindestens 500,- €, erhalten diese Kunden weitere 50,- € Bonusguthaben auf Ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto.”

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 25. Dezember 2017 um 19:50 Uhr