Kostenlos

Maxdome: 3 Monate für 7,99 €, 6 Monate für 15,98 € oder 1 Monat komplett kostenlos

Wer dem vor einiger Zeit überarbeiteten Maxdome-Angebot nochmal eine Chance geben möchte, findet zur Zeit gleich vier unterschiedliche Angebote zum kürzeren oder längeren Testen. Regulär liegt der Preis bei 7,99 €/Monat.

Maxdome 3 Monate

So könnt ihr für den Preis zum Beispiel mal in aller Ruhe alle Staffeln “Breaking Bad” durchgucken, falls ihr das bisher noch nicht gemacht habt.

Ich hatte ja schon vor einigen Monaten darüber geschrieben, dass bei Maxdome (wohl aufgrund der zunehmenden Konkurrenz) einiges verbessert wurde. So sind zum Beispiel lange Vertragslaufzeiten passé.

Laut eigener Aussage gibt es deutlich mehr Inhalte als früher. An Serien sind natürlich die meisten Erfolgstitel aus dem Pro 7/Sat 1 Programm dabei. Zudem wird im Monatspaket damit geworben, dass man die Serienfolgen schon eine Woche vor der TV Ausstrahlung sehen kann – z.B. derzeit bei der zweiten Staffel von “The Dome”.

Im maxdome Monatspaket sind zur Zeit laut Website-Angaben 50.000 Filme und Serienfolgen. Filme lassen sich auch downloaden und offline schauen.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 27. Mai 2017 um 16:50 Uhr


Finanzen

TOP! Commerzbank “Tchibokonto” Giro mit 160 € Startguthaben – gebührenfrei sogar ohne Mindesteingang!

Zum Wochenende nochmal die Erinnerung an die Top-Aktion!

Wenn ihr zum Monatsende im April die Commerzbank-Aktion verpasst habt, wo ich eigentlich dachte, dass es die letzte dieser Art sein sollte, kein Beinbruch. Nun vermarktet die Commerzbank unter dem Namen “Tchibokonto” wieder ein gebührenfreies Girokonto ohne Mindesteingang und legt sogar nochmal 10 € drauf!

Commerzbank Tchibo Konto

Zunächst die Konditionen in Kurzfassung:

  • gebührenfreie Kontoführung ohne Mindestgeldeingang – nur beim Aktionskonto (ansonsten nur bei Geldeingang ab 1.200 € monatlich (sonst 9,90 € Kontoführung))
  • nur bei privater Nutzung
  • Kontoeröffnung in 7 Minuten möglich dank VideoIdent
  • gebührenfrei Geld abheben: an Automaten der Cash Group (HypoVereinsbank, Postbank, Deutsche Bank, Commerzbank und deren Tochterunternehmen)
  • Versprechen, dass das Konto gebührenfrei bleiben soll

Dank des gesetzlich mittlerweile vorgeschriebenen Kontowechsel-Services ist ein Umzug auch kein Riesendrama mehr. Man kann die alte Bank beauftragen, alle notwendigen Daten zu Lastschriftmandaten und Daueraufträgen an die neue Bank weiterzugeben, sodass man hier nichts manuell selbst in ändern muss. Die Zahlungskontakte werden automatisch informiert.

Im Gegensatz zur letzten Aktion ist die Kreditkarte hier aber wohl nicht kostenfrei (muss aber auch nicht genommen werden). Dazu schaut am besten in unseren Sparbote Kredtikarten-Vergleichsrechner.

160 € Neukundenprämie

Beim Commerzbank “Tchibo”-Girokonto erhaltet ihr als Neukunde im Aktionszeitraum bis zum 31.05.2017 satte 160 € Prämie als Kontogutschrift zum Start.

Das Geld gibt es nach dreimonatiger Kontonutzung. Hierbei sind mind. 5 monatliche Buchungen mit je mind. 25 € notwendig.

Hier das Kleingedruckte dazu nochmal in aller Kürze: “kostenlos nur bei privater Nutzung und belegloser Kontoführung, sonst 1,50 € je Inlands-/SEPA-Überweisung. Startguthaben 160 € erst nach 3-monatiger Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 € oder mehr). Angebot freibleibend, längstens bis 31.05.2017 und nur, wenn innerhalb der letzten 12 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand. Die Kombination mit unserem Kunden-werben-Kunden Angebot ist möglich. Angebot gilt nicht für Mitarbeiter der Commerzbank.”

Details

Im Rahmen der aktuellen Aktion wie beim comdirect-Konto (mehr Infos hier im Artikel) das Girokonto bei der Commerzbank gebührenfrei ohne Mindesteingang (regulär sind es satte 1.200 €/Monat).

ec-Karte / Kreditkarte

Die ec-Karte (girocard Maestro Card) ist grundsätzlich gebührenfrei. Die MasterCard Classic, die man auf Wunsch bekommen kann, ist nur im ersten Jahr kostenlos und schlägt danach mit 29,90 € Jahresgebühren zu buche. Da kennen Sparbote-Leser natürlich immer Alternativen – hier findet ihr unseren Kreditkarten-Vergleichsrechner.

Geld abheben

Gebührenfrei Geld abheben kann man an den Automaten der Cash Group. Dazu zählen Postbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank und Commerzbank sowie deren Tochterunternehmen.

Zufriedenheitsgarantie?

Die Extra-Prämie für unzufriedene Kunden hat man für den Aktionszeitraum wohl gestrichen.

Ich selbst bin von der Deutschen Kreditbank Berlin (DKB) überzeugt – das Girokonto ist inkl. VISA bedingungslos gebührenfrei, allerdings wird ab Dezember 2017 zwischen Kunden mit Geldeingang und solchen ohne etwas in den Leistungen unterschieden.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 20. Mai 2017 um 13:45 Uhr


Kostenlos

Jacobs Expertenröstung Crema, Crema Intenso oder Espresso kostenlos testen (nur Porto)

Ihr könnt jetzt drei Sorten des beliebten Jacobs Kaffees kostenlos testen:

jacobs gratis

Und so geht’s:

  • Jacobs Expertenröstung Crema, Crema Intenso oder Espresso kaufen.
  • Teilnahmeformular herunterladen, ausfü­llen und zusammen mit dem Kassenbon und der Vorderseite des Stickers aus­reichend frankiert an Jacobs Expertenrös­tung Gratis Testen, 28395 Bremen senden.
  • Kaufpreis für Jacobs Expertenröstung Crema, Crema Intenso oder Espresso erstattet bekommen.

Das Porto für das Teilnahmeformular wird nicht mit erstattet. Diese Kosten müsst ihr also selbst tragen. Das Porto dürfte aber maximal 85 Cent kosten, ihr könntet je nach Dicke des Kassenbons auch mit 70 Cent auskommen.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 17. Mai 2017 um 17:20 Uhr


Kostenlos

Save.TV XL Paket 2 Monate kostenlos testen – über 40 Sender, werbefrei, App-Nutzung

Ihr wurdet von der DVB-T Abschaltung etwas überrascht? Vielleicht ist das SAVE.TV Testangebot zur Überbrückung erstmal eine Alternative ;)
Ansonsten lockt auch MagineTV mit einem Neukundenangebot: Das Jahrespaket gibt es für 59,99 € statt 83,88 € – nutzbar ist der Account auf bis zu 5 Geräten (Vorteil gegenüber DVB-T2) – mehr dazu hier im Artikel

Ihr könnt derzeit nach längerer Pause mal wieder den Online-Videorecorder Save.tv kostenlos testen – und zwar länger als üblich.

save.tv XL

Ihr könnt euch bei dem Gratistest zwischen der Basis-Variante und der “XL”-Version entscheiden. Zumindest im Testzeitraum sollte die Entscheidung klar sein, denke ich. Bei XL habt ihr Zugriff auf das Videoarchiv, verlustfreie DVD-Auflösung und vor allem werbefreie Nutzung. Aufnahmen lassen sich in der Cloud speichern, aber auch lokal auf der Festplatte. Zudem gibt es Apps für Windows Phone (neu), iPhone, Android-Geräte und Kindle Fire sowie einen persönlichen Aufnahmeassistenten.

Hinweis: Besitzer eines Samsung TVs können dort nun per kostenloser Save.TV App ihre Aufnahmen noch bequemer steuern. Am besten mal nachschauen, ob euer SmartTV schon unterstützt wird. Künftig sollen es wohl noch mehr werden

Wichtiger Hinweis: Beachtet bitte, dass ihr bei Nichtkündigung automatisch den Tarif XL12 (also 12 Monate Laufzeit für 9,99 €/Monat abschließt)! Also gut in den Kalender eintragen und vor Ablauf der Testphase überlegen, ob ihr weiter dabeibleiben möchtet.

Hier der Vergleich der beiden Save.TV Pakete:

Save.TV Vergleich

So könnt ihr auch als Nutzer von Onlinetvrecorder.com mal den Mitbewerber auf Herz und Nieren testen und schauen, ob es tatsächlich “10.000 Blockbuster” für 0 € gibt ;)

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 16. Mai 2017 um 16:16 Uhr


Kostenlos

DiRT 3 Complete Edition (PC) Rennspiel kostenlos sichern

Zwischendurch mal ein kostenloses Game:

game

Ihr müsst euch einfach nur das Spiel bei Gamesessions runterladen und 5 Minuten spielen. Dann wird das Spiel immer in eurem Account bleiben und ihr könnt es kostenlos spielen.

Mit dabei sind:

  • DiRT 3 Game
  • The Monte Carlo Rally Pack
  • The X Games Asia Track Pack
  • The Power and Glory Car Pack
  • The Mud and Guts Car Pack
  • The Colin McRae Vision Charity Pack
  • The Ken Block Special Pack
  • The Mini Gymkhana Special Pack
Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 11. Mai 2017 um 14:02 Uhr


Abo-Schnäppchen

TOP! Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Print 3 Monate rechn. mit 6,90 € Gewinn (statt 72 € Kosten!)

Schon wieder fast 3 Monate her, dass wir die Top-Aktion erwähnten: die FAS ist noch mit satten 6,90 € Gewinn für 3 Monate statt fast 72 € Kosten (!) zu bestellen

Ideal, um sich anspruchsvolle Lesekost zum Sonntag zu sichern, ist dieses Angebot vom Magclub.

FAZ Sonntagszeitung

Als Prämie könnt ihr euch zwischen 20 € Aral Gutschein, 20 € Galeria Kaufhof Gutschein und 2 Kinokarten für Cinestar entscheiden. Alternativ gibt es eine USB-Powerbank.

Dazu gibt es den ShoppingBON 35 € Universal-Gutschein bei Zahlung per Bankeinzug, sodass ihr bei satten 50 € Prämienwert landet – mehr als ihr für das Abo bezahlt.

Der ShoppingBON ist ein Universal-Gutschein, ähnlich wie BestChoice. Nach dem Erhalt könnt ihr ihn umwandeln in einen Gutschein der vielen Partner - mit dabei sind zum Beispiel Saturn, IKEA, Obi, Otto, Görtz, Douglas, A.T.U., Karstadt und Amazon.

Regulär zahlt man 23,90 € monatlich für die F.A.S., das Abo hat also einen Wert von gut 71,70 € und ihr “verdient” sogar noch 6,90 €. Das ist doch wirklich ein Hammer-Angebot!

Beachtet bei dem Abo-Angebot, dass es sich automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig beim Verlag kündigt.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017 um 21:10 Uhr


Abo-Schnäppchen

WirtschaftsWoche digital: 6 Monate für 6 € (nur Studenten) oder 6 Wochen gratis (für Alle)

Entweder 6 Monate für alle und für lau oder für Studenten nun im sehr günstigen Halbjahresabo. 

Handelsblatt 6 Monate

Ihr erhaltet dann ein halbes Jahr lang jeweils samstags die Wirtschaftswoche auf Tablet, Rechner oder Smartphone. 

Der WirtschafsWoche Digitalpass beinhaltet:

  • das WiWo eMagazin (digitale Printausgabe)
  • die WiWo App (Wirtschafts-Themen interaktiv und multimedial)
  • den Archiv-Zugang (das gesamte WiWo-Wissen auf Abruf)
  • die BörsenWoche (unabhängiger Finanz-Newsletter für Anleger)
  •       den WirtschaftsWoche.de Premium Zugang (exklusive Artikel & Dossiers)

Handelsblatt Digital gratis

In unserer Rubrik “Abo-Schnäppchen” findet ihr noch viele weitere Top-Angebote.

Beachtet bei dem Abo-Angebot, dass es sich automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig beim Verlag kündigt.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017 um 16:50 Uhr


Freizeit & Hobby

Readly: 1 Monat Zeitschriften-Flatrate kostenlos (nur Neukunden) oder 3 Monate 9,99 € – bis zu 5 Personen

Schon wieder ein Monat rum – also hier eine kleine Erinnerung! 

Hier haben wir etwas für alle Viel- und Zeitschriftenleser:

readly gratis

Nach dem einen Monat zahlt ihr reguläre 9,99 € pro Monat. Wer das nicht möchte, sollte rechtzeitig kündigen. Dies ist auch jederzeit möglich, ihr hängt in keinem Abo drin.

Ihr könnt alle Magazine auf eurem Smartphone, Tablet und PC lesen (Android, iOS, Windows 10). Mit dabei sind 1538 Magazine. Hier ein paar Beispiele:

  • Sport Bild
  • Connect
  • Cosmopolitan
  • InTouch
  • HörZu Fernsehzeitschrift
  • Shape
  • Auto Motor Sport
  • Men’s Health
  • Computer Bild
  • Bild der Frau
  • uvm.

Bei der großen Auswahl an Zeitschriften lohnt sich rechnerisch sogar der reguläre Preis von 9,99 € / Monat. Wem es aber an Zeit mangelt, mehr als 1 Heft pro Monat zu lesen, sollte nach dem einmonatigen Zugriff besser kündigen.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017 um 13:50 Uhr


Abo-Schnäppchen

TOP! 4x stern Digital, 2x Brigitte Digital oder 2x GALA ePaper kostenlos testen – endet automatisch!

Die Gratis Digital-Probeabos sind noch bestellbar.

In Zeiten von Smartphones und Tablets kann man Zeitschriften denke ich auch bequem auf den entsprechenden Geräten lesen und so den Papiermüll etwas eindämmen. Der DPV (Deutsche Pressevertrieb) bietet euch gerade 3 komplett kostenlose Testabos – die zudem auch noch automatisch auslaufen (es ist also keine Kündigung erforderlich).

sterbaba

Wie gesagt, die Aktion ist komplett unverbindlich, ihr müsst nicht extra ein Abo kündigen.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017 um 08:14 Uhr


Haushalt

Autoscout24 Premiuminserat kostenlos – nur bis Montag (bis zu 19,99 € Ersparnis)

Falls ihr günstig euer Auto verkaufen möchtet, dann könnt ihr gerade ohne Aufpreis ein Premiuminserat bei Autoscout24 bekommen.

Autoscout24 PremiumInserat kostenlos

Das Angebot gilt natürlich nur für Privatverkäufer.

Folgendes verspricht euch das Vermittlungs-Portal:

  • 14 Tage beste Platzierung
  • Millionen potenzielle Käufer erreichen
  • Ihr Fahrzeug schneller verkaufen
Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 07. Mai 2017 um 16:00 Uhr