DriveNow Anmeldegebühr - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach DriveNow Anmeldegebühr brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Freizeit & Hobby

GROUPON: DriveNow Carsharing Registrierung inkl. Freiminuten – zum Beispiel inkl. 60min für 9 €

Nach etwas längerer Pause geht Carsharing-Anbieter DriveNow mal wieder bei GROUPON auf Neukundenjagd und bietet folgende Pakete an – deutlich interessanter als zuletzt: 

DriveNow Groupon

Bild: groupon.de

Zum Vergleich: bei DriveNow direkt zahlt man 19 € (statt regulär 29 €) inkl. 30 Fahrminuten, beim “Kunden werben Kunden” schlägt das DriveNow Starterpaket mit 9,98 € zubuche, enthalten sind hier 15 Fahrminuten - falls ihr nicht über Groupon bestellen möchtet. 

Ihr könnt aus diesen Optionen wählen: 

  • Anmeldegebühr für Carsharing von DriveNow mit 60 Freiminuten Fahrtguthaben für 9 €
  • Anmeldegebühr für Carsharing von DriveNow mit 80 Freiminuten Fahrtguthaben für 14 €
  • Anmeldegebühr für Carsharing von DriveNow mit 120 Freiminuten Fahrtguthaben für 24 €
  • Anmeldegebühr für Carsharing von DriveNow mit 180 Freiminuten Fahrtguthaben für 32 €

Ihr bekommt wohl einen Gutschein, den ihr dann unter www.drive-now.com/groupon einlösen könnt. 

Die Eckdaten in Kurzfassung:

Man zahlt keine Grundgebühren, pro Minute werden dann 31 Cent Nutzungsgebühr fällig (BMW X1, i3, 2er Active Tourer oder Cabrio im Sommer = 34 Cent). Wenn man den Wagen parkt und verhindern möchte, dass Jemand anders ihn nimmt, zahlt man 15 Cent pro Minute. Außerhalb des Geschäftsgebietes kann man nachts zwischen 0:01 Uhr und 6 Uhr morgens kostenfrei parken – perfekt, wenn abends keine Bahn mehr fährt. Seit der letzten AGB-Änderung sind leider nur noch 200km pro Anmietung inklusive, danach werden pro Kilometer zusätzliche 31 Cent fällig.

Seit einiger Zeit gibt es leider verpflichtend eine Versicherungsgebühr von 1 € pro Fahrt zur Reduktion des Selbstbehaltes. 

Drive Now gibt es derzeit in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München. Zudem in San Francisco. Die Anmeldung ist ab 20 Jahren möglich, Grundgebühr oder Mindestnutzung gibt es keine. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 18. Mai 2017 um 10:40 Uhr


DriveNow Anmeldegebühr - Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.