Anzeige
09. März 2009 von daniel

100 Euro Prämie + 5 Euro monatl. Rabatt bei T-Home Entertain

100 Euro Prämie + 5 Euro monatl. Rabatt bei T-Home Entertain: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Dass ich das nochmal erleben darf – ein Telekom-Produkt wird im Preis gesenkt. Ab heute gibt’s die T-Home Entertain-Pakete monatlich 5 Euro günstiger und kosten damit ab sofort 44,95 Euro.

Bis Ende des Monats erhält man außerdem bei Online-Abschluss nochmal eine Gutschrift über 100 Euro. Außerdem gibt es noch 15.000 Miles & More Punkte on top!

Für die monatliche Grundgebühr bekommt man eine Festnetz-Flatrate ins gesamte deutsche Festnetz, eine Internet Flatrate zum Highspeed-Surfen (16 MBit) sowie Zugriff auf Videoload und rund 70 TV-Sender. Auch zeitversetztes Schauen ist möglich. Auch wenn man oft über Telekom schimpft – bei der Stiftung Warentest ging sie als Testsieger hervor. Mindestvertragslaufzeit ist 24 Monate.

T-Home Entertain mit 100 Euro Gutschrift

Alternativen:
Vodafone DSL mit 6 Mbit – 6 Monate 19,95 Euro, danach 29,95 Euro. Keine Fernsehfunktion, 125 Euro Sachprämie mit Premingo (Einkaufsgutschein). Details unter www.premingo.de.

Congstar DSL 16MBit Komplettanschluss. 29,98 Euro monatlich. Einkaufsgutschein über 75 Euro mit Premingo. 


8 Kommentare zu 100 Euro Prämie + 5 Euro monatl. Rabatt bei T-Home Entertain

  1. One Man
    9. März 2009
    um 18:51

    Wie finde ich denn heraus, ob das Angebot in meinem Ort nutzbar ist? Blessinx, One Man


  2. daniel
    9. März 2009
    um 19:03

    @One Man: einfach oben auf das Bild klicken. Dann findest du auf der Homepage von T-Home links einen Punkt „Verfügbarkeit prüfen“.


  3. Mofdes
    9. März 2009
    um 19:59

    Weiß jemand wie das mit dem Fernsehen dann funktioniert?
    Brauche ich dann ne TV-Karte in meinem PC?


  4. daniel
    9. März 2009
    um 22:06

    @Mofdes: i.d.R. kauft man sich dann einen passenden Digital-Receiver. Wenn du das Entertain-Paket bestellst, bietet die Telekom folgendes Teil an:

    Media Receiver 300 von T-Home
    * HD-fähiger Festplattenrekorder (160 GB)
    * Timeshift-Funktion
    * Digitaler Videorekorder
    * Zwei parallele Video-Streams verarbeitbar
    * Anschlüsse: 2x USB (per Software-Update), HDMI, Ethernet, 2x Scart (1x in, 1x out)
    * Video: Composite und S-Video
    * Audio: Stereo, Digital Audio Out
    * Zubehör: Scar
    Kostenpunkt 49,99 Euro mit Neuanschluss.


  5. lacri21
    9. März 2009
    um 22:16

    leider bei mir nicht verfügbar …


  6. Jörg F
    10. März 2009
    um 04:10

    Leider bei mir nicht möglich (3000 er ). Aber ein Kumpel von mir hat das. Der kann sogar von der Arbeit aus(oder sonstwo) seinen Media Receiver zur Aufnahme programmieren. (Könnte ich bei meinem Linux-VDR eigentlich auch, kriegs nur nicht hin) Auch von Bedienung und Bildqualität echt gut. Das ist echt ein Grund bei der Telekom zu bleiben. Laut diversen Test´s sind ähnliche Angebote von den Konkurenten wohl um einiges schlechter. (Das von 1&1 ist total daneben, das kenne ich)


  7. Zello
    10. März 2009
    um 08:34

    typisch teledoof. bevorse erstmal alle überhaupt auf einen standart bringen, locken se die großen noch zu größerem.
    so bleib ich halt weiterhin bei meinem 3000er dsl (was in meinem kuhkaff schon eine seltenheit ist!) oder meinem kabelanschluss.

    @daniel: ich hoff du bist bei telekom-profi und hast von dort aus verlinkt 😉


  8. Pingback: Übersicht: aktuelle DSL-Angebote bei Arcor, Vodafone, T-Home & Co | Sparbote.de » spars dir einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen