Anzeige
30. März 2009 von stefan

UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet

UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update: Ich konnte meinen Antrag eben abgeben und es hat schlussendlich geklappt.

Abwrack T-ShirtNach vielfachen Wunsch hier in den Kommentaren haben wir jetzt Abwrackshirts designt – ihr könnt sie unter http://www.abwrackshirt.de bestellen – bislang haben wir eine Low Budget Variante und eine etwas besser verarbeitete mit Flockdruck, die dann aber auch etwas mehr kostet. Im Laufe des Tages werden weitere Shirts und andere Artikel noch dazu kommen 🙂  Mehr Infos auch in dem seperaten Artikel.
Viel Spaß beim Shoppen!

Hier ein paar Tipps für diejenigen, die es noch probieren.

  1. Firefox benutzen – solange Aktualisieren (F5) drücken, bis Antrag angezeigt wird.
  2. Bei den Herstellerfeldern klickt ihr z.B. „Ford“ bei Altfahrzeug und „Opel“ bei Neufahrzeug an, oft wird dann nicht der Fahrzeugtyp angezeigt- klickt dann direkt unten auf weiter – bei mir hat er dann automatisch gemeckert, dass Eingaben fehlen, ihr könnt aber dann einfach die Modelle aus der Liste auswählen. Alle anderen Eingaben könnt ihr dann in Ruhe danach vornehmen.
  3. Wenn bei einem Eintrag der Fahrzeug-Ident-Nummer gemeckert wird – achtet darauf, das eine „O“ als „0“(Null) eingegeben werden muss!!!
  4. Wenn zwischendurch ein Serverfehler kommt mit den Vor- und Zurück-Pfeilen von Firefox arbeiten und immer zurück klicken – NICHT die Seite komplett noch mal neuladen über „Aktualisieren“ oder F5.
  5. wenn im 2ten Bestellschritt nicht das Captcha-Bild zum Abtippen angezeigt wird, dann öffnet den Link hier in einem neuen Fenster http://www.ump.bafa.de/captcha.jpg
  6. Wenn in den folgenden Schritten immer noch ne Fehlermeldung kommt – einmal oben links auf den Zurück-Pfeil klicken!
  7. Wenn in der Warteschleife zum Hochladen des PDF-Dokuments ein Serverfehler kommt nur den „Zurück“-Pfeil verwenden!

Ich wünsche euch, dass das auch bei euch klappt. Ich bedanke mich schon einmal für die rege Teilnahme bei uns im Blog und würde mich freuen, wenn der eine/die eine oder der/die andere mal wieder vorbeischaut 🙂

Vielleicht gehört ihr ja auch zu denen, die seit kurz vor 8 verzweifelt versuchen ihre Abwrackprämienanträge bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) abzuliefern. Ich habe ja schon mit sowas gerechnet, nur scheinbar die Politiker nicht, die sich das ausgedacht haben. Jedenfalls versuche ich schon seit gut 1,5 Stunden über die erste Eingabemaske hinweg zu kommen. Man könnte eigentlich denken, dass die Regierung dafür sorgt, dass entsprechende Serverkapazitäten bereit gestellt werden.

Server abwracken

Das Eingabeformular an sich ist ja recht einfach aufgebaut – es sind aber drei tückische Serverabfragen drin, die jedesmal dazu führen, dass man rausgeworfen wird. Wobei man sich echt fragen kann, ob es unbedingt nötig ist, dass nach Eingabe der Postleitzahl der Ort automatisch ergänzt wird. Das zweite Problem stellt die Abfrage des Altfahrzeugs und Neufahrzeugs dar. Hier werden automatisch nach Auswahl des Hersteller die verschiedenen Modelle als Popdown-Menü angezeigt – hier verabschiedet es sich dann bei mir meistens. Ich will gar nicht wissen, wie es dann in Schritt 2 aussieht, wenn erst der Kaufvertrag hochgeladen werden soll.

Grade bei einer zeitsensitiven Sache – die Abwrackprämie wird ja nach Eingang der Unterlagen vergeben- sollte da für jedermann eine Fairness gegeben sein, die Daten einzureichen.

Nun die Frage an Euch: Konnte jemand schon erfolgreich seine Daten hochladen? Welche Tipps habt ihr? Ich habe bereits die Timeouts in Firefox nach hinten verlegt, aber viel hat das noch nich gebracht.

Wie steht ihr dem ganzen Spektakel heute morgen gegenüber? 


1.519 Kommentare zu UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet

← Older Comments Newer Comments →
  1. Pacman
    30. März 2009
    um 11:16

    Also ich weiß gar nicht was ihr alle habt. Habe vorhin 3x die Prämie reserviert. Habe bis 10 uhr ausgeschlafen, brötchen geholt, schön gefrühstückt und bin dann an den rechner und habe reserviert. alles kein problem… für die technikfreaks unter euch, habe DSL 1000. Dauerte keine Minute, da war das Formular geladen. Einen schönen Tag noch vorm PC wünsche ich euch. Ich werde jetzt mit 3 Reservierungen den Tag genießen…..


  2. Ben
    30. März 2009
    um 11:16

    Lauter Schwachköpfe bei der BAFA (und der Regierung auch).
    Sitze seit 8 Uhr hier und nichts geht, als hätte ich nichts besseres zu tun.


  3. chezzard
    30. März 2009
    um 11:17

    WER WEISS, WANN DER SCHEISS WIEDER GEHT??? KANN NICH MEHR VOR DEM PC SITZEN. BIN SCHON SEIT 2 UHR WACH. Hat das BAfA schon eine Meldung abgegeben, wanns wieder funzt?


  4. motorrad1
    30. März 2009
    um 11:17

    habe es gerade ebend geschafft 4h 10min,

    habe meine ID!

    frage an die es auch schon geschafft haben,

    liegen eure letzten 4 (also tausender) IDnummern über oder unter 1000

    zb 988 oder 1002

    oder höher?

    Gruß motorrad


  5. wv
    30. März 2009
    um 11:18

    Ich hatte meinen Antrag heute nach vielen erfolglosen Versuchen so gegen 9:30 durch, dann hat es nochmal so 2 Stunden (bis 11:30) gedauert bis die EMail-Bestätigung kam.
    Sieht ja soweit ganz gut aus, es geht nur nicht daraus hervor ob mein PDF auch korrekt angekommen ist. Das Risiko ist ja bei den ganzen technischen Problemen heute wohl gar nicht so klein.
    Es sind 3 Masken: die erste Seite mit den persönlichen Details, die zweite zur Bestätigung und mit dem Code, dann die dritte um das PDF abzusenden.


  6. Christian
    30. März 2009
    um 11:19

    @mashd:

    Bekommt man nach dem Hochladen einen Bestätigung? (Nicht Mail)
    Wurdest Du auch zurückgeleitet auf das 1. Formular?


  7. Kunigunde
    30. März 2009
    um 11:20

    Hallo,
    habe soeben Bayern3 gehört. Da wurde einer von bafa befrag, ein Hr. Beutel (wenn ich den Namen richtig verstanden hab). Also der hat gesagt, bei bafa liefen die Server stabil. Seiner Meinung nach is das Internet ist schuld. Toll. Uns kann man ja anscheinend alles erzählen.


  8. wv
    30. März 2009
    um 11:20

    @motorad1: unter 1000 🙂


  9. Streetcore
    30. März 2009
    um 11:22

    Ich bin auch durchgekommen, leider ohne Bestaetingungsseite und seither ohne Bestaetigungsemail. Ich hab das Gefuehl dass es nicht geklappt hat…

    @Kai: kam bei dir ne Bestaetigungsseite nach dem hochladen oder nur die email? Wie lange musstest du auf die email warten?


  10. motorrad1
    30. März 2009
    um 11:22

    @christian
    ja man bekommt eine Bestätigung.

    @WV

    wie hoch sind in etwa deineletzten 4 Zahlen?

    könnten das die bisher eingegangenen onlinanträge sein?


  11. capitano96
    30. März 2009
    um 11:22

    ich werd gleich wahnsinnig hier. ich hab schon auf der arbeit angerufen und einen tag urlaub genommen. seit 5!!! std sitzt man vorm rechner und hat seinen namen bereits an die 240 mal eingegeben. man man man


  12. TriBlade
    30. März 2009
    um 11:23

    Das Lustige ist, jeder hat erwartet das es so kommt. Und die Deppen im Ministerium haben uns den Gefallen getan. Jeder der schon mal mehr als drei Stunden im Internet war, hätte angenommen das heute morgen der Server zusammenbricht, nur die zuständigen Beamten nicht.
    Gott ich habe Angst, solche Leute treffen ja vielleicht auch mal Entscheidungen die für einige Menschen wirklich wichtig sind. Wer beschützt uns vor diesen Deppen?


  13. Stern
    30. März 2009
    um 11:23

    Mit welchem InternetBrowser kommt ihr durch?


  14. wv
    30. März 2009
    um 11:23

    @Christian:

    nein, es kam eine Bestätigungs-Website, die auch schon die Vorgangsnummer enthielt. Weiter unten ein WEITER-Button für weitere Anträge, den habe ich nicht benutzt aber vermutlich kommt man damit wieder zum 1. Formular.


  15. motorrad1
    30. März 2009
    um 11:24

    wenn ich mal mutmaßen darf würd ich sagen nach meiner ID Nummer
    sind bis jetzt 800 onlinanträge gestellt worden.


  16. mirka
    30. März 2009
    um 11:24

    ich bin auch fertig ,,,,mit die nerven,,,


  17. Chris
    30. März 2009
    um 11:24

    Bin auch schon seit 8 Uhr am Probieren.

    Vor ein Paar Minuten wurde ein Formular mit neuem Layout geschaltet.


  18. mashd
    30. März 2009
    um 11:25

    hi christian, nach dem hochladen ist ne seite gekommen ..

    Bestätigung über den Eingang Ihres Antrags auf Gewährung der Umweltprämie

    Sehr geehrte(r) Frau xxx,
    wir haben Ihren Antrag unter der Vorgangsnummer 1000728 erfasst und dabei die folgenden Angaben gespeichert.

    aber email hab ich noch keine


  19. motorrad1
    30. März 2009
    um 11:26

    nach 15 min kam auch die bestätigungsmail.

    viel erfolg an alle.

    hoffe die 5,5h haben sich am ende auch gelohnt.


  20. mashd
    30. März 2009
    um 11:27

    ich bin mit dem safari am mac durchgekommen, mit firefox ging gar nichts, mit internet explorer etwas besser…


  21. wv
    30. März 2009
    um 11:28

    @motorad1: zwischen 100 und 200 bei mir. Ich denke das könnten die Anträge sein. Wenn sie sich noch mehr dabei gedacht haben ist vielleicht noch eine Prüfziffer dabei.

    Ich hatte Firefox benutzt.


  22. Christian
    30. März 2009
    um 11:29

    Danke! Dann werd ich mal weitermachen… 🙁


  23. Marcus
    30. März 2009
    um 11:30

    Leute, sehts doch alle mal positiv!

    Pech in der Bafa-Lotterie, Glück in der Liebe…
    Januar 2010 wird der Geburtenmonat in Deutschland!!!

    Zur Sache: Es wird besser, ich sehe schonmal (seit 8 Uhr) die 1. Antragsseite.


  24. Stern
    30. März 2009
    um 11:31

    @ mashd :
    Konntest du den Fahrzeugtyp anwählen?
    Jedes Mal stürzt die Seite dann ab… man man

    Wie habt ihrs geschafft, des Ding abzuschicken??


  25. capitano96
    30. März 2009
    um 11:32

    Der Kommentar auf BAFA.de

    Umweltprämie
    Den Reservierungsantrag für die Umweltprämie können Sie unter http://www.ump.bafa.de aufrufen.

    Aufgrund von technischen Problemen kommt es derzeit zu Schwierigkeiten beim Aufruf und beim Ausfüllen des Reservierungsantrags, die nicht im Einflussbereich des BAFA liegen. Das BAFA unternimmt alles in seiner Macht stehende, damit dieses Problem schnellstmöglich behoben wird. Bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis.


  26. motorrad1
    30. März 2009
    um 11:33

    @ WV

    ich liege zwischen 700 und 800 um 12:10Uhr

    habe es auch mit firefox geschafft.


  27. Achim
    30. März 2009
    um 11:33

    Naja,
    ump = unglaublich miserabel programmiert
    bafa = basta*** and fu***** assh****
    Schnauze voll!
    Mahlzeit


  28. Engelchen
    30. März 2009
    um 11:36

    @ Chris: Von einem Formular mit neuem Layout merke ich nichts! Hab in der Zwischenzeit wieder 3-4x das bisherige auf dem Bildschirm gehabt und bleib bei der Postleitzahl oder der Fahrzeugauswahl hängen!


  29. capitano96
    30. März 2009
    um 11:38

    so der 6. Kaffee heute 🙂
    Finde es aber bemerkenswert, dass es hier tatsächlich schon Leute gibt, die es geschafft haben, GLÜCKWUNSCH dafür


  30. F*CK_OFF
    30. März 2009
    um 11:39

    leck mich am arsch, haben die 386 mit win 3.11 als server eingesetzt oder was???????????????


  31. Manuel
    30. März 2009
    um 11:39

    @Achim sehr geil!
    Bin auch einer der es schon seit halb acht probiert *nerv*. Ich bin noch nie auf die zweite Seite gekommen…


  32. Stern
    30. März 2009
    um 11:40

    Engelchen, mir gehts genauso!!
    Wie habt ihr , die den Antrag abgeschickt haben, die Plz und den Fahrzeugtyp eingegeben ohne das sich die Seite ständig neu laden möchte und dabei abstürzt??
    ich werd verrückt


  33. chucky
    30. März 2009
    um 11:42

    ich hab hunger verdammt!!! wann funzt das endlich? wenns nicht an ihren servern hängt wirds wohl der praktikant der abteilung gewesen sein, der besser kein 0815 switch verwendet hätte.

    ich hab keine bestätigungsseite oder mail erhalten
    klares tadel für die herren und damen der bafa!


  34. Gina
    30. März 2009
    um 11:46

    Also bei uns versuchen es meine Tochter, mein Sohn und ich unabhängig voneinander das Formular abzuschicken. Und das seit heute morgen 7.30. Leider klappt das bei uns auch nicht. Naja das wird wohl noch ein langer Tag für uns alle werden…….


  35. Engelchen
    30. März 2009
    um 11:47

    Klasse! Endlich neues Formularlayout, aber immer noch die gleiche Kacke wie vorher! Bei Ort will die Seite neu laden und Fahrzeugtyp kann man auch noch nicht wählen!
    Egal was diese Programmierer verdienen, sie sind genau wie sämtliche Politiker vor allem eins: ÜBERBEZAHLT und spitze in Theorien. An der Umsetzung hapert’s.


  36. Chris
    30. März 2009
    um 11:48

    …und ich muss an die 80 Anträge wegschicken…

    => Nachtschicht… *heul


  37. mitch
    30. März 2009
    um 11:50

    jedesmal werd ich rausgeschmissen!fuck


  38. Sylle
    30. März 2009
    um 11:51

    Ich dreh noch durch,sitze seit 8.00Uhr vorm Pc und weiter als auf die erste Seite bin ich noch nicht gekommen.Schöner Urlaubstag.Ich hab es mir genauso vorgestellt,aber gehofft das es besser läuft,unglaublich


  39. capitano96
    30. März 2009
    um 11:52

    wenn ich bedenke wieviel millionen euro für die admin und die bearbeitung der anträge eingeplant wurde, frag ich mich, wer sich hier die taschen vollgemacht hat. für die bereitstellung von ordentlichen servern kann das geld jedenfalls nicht draufgegangen sein


  40. Bafa Amokläufer ;-)
    30. März 2009
    um 11:54

    oh man,
    wenn das so weiter geht dann bin ich bald ein wrack…


  41. intrudermanni
    30. März 2009
    um 11:56

    Egal was ich mache…..nichts geht!!!!
    Auch meine Autohaus verzweifelt!!!!!
    Die einfache Online-Reservierung sollte ab 30.3 funktionieren….aber welches Jahr?????
    Gruß an alle die es versuchen!!!!


  42. Kunigunde
    30. März 2009
    um 11:57

    Wieso bessere Hardware besorgen und gute/teure Programmierer bezahlen.
    Kostet doch alles Geld, Steuergeld und das wird im Augenblick für die Bonis
    gebraucht.


  43. passi
    30. März 2009
    um 11:57

    das ärgerliche ist, dass wenn man es wirklich schafft die Datei hochzuladen (das ist mir jetzt schon ein paar mal gelungen) sieht man nur:

    http://img24.imageshack.us/img24/5725/verarsche.jpg

    Hats denn schon wer erfolgreich geschafft?


  44. Engelchen
    30. März 2009
    um 11:57

    Ist auch jemand ohne Eingabe des Fahrzeugtyps durchgekommen?


  45. Chris
    30. März 2009
    um 11:58

    hihi… bei N24-Augenzeugen:

    timosauter:
    Ich war Augenzeuge, wie das Bundesamt für Witschaft und Ausfuhrkontrolle heute morgen um 8 Uhr und anhaltend versagt hat!
    Das Antragsformular für die Abwrackprämie ist nicht erreichbar!!!
    Und das, obwohl die Nachrichten sagen, dass das Formular nur noch ONLINE abzusenden ist!!!
    Da bin ich gespannt wie das weiter geht.


  46. Crash
    30. März 2009
    um 11:59

    Laut BAFA sind die bereits gestellten Anträge im Nirvana verschwunden…
    http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Bisher-eingegangenen-Reservierungen-angeblich-auf-dev-null-gelandet/forum-156338/msg-16512004/read/


  47. rainer
    30. März 2009
    um 11:59

    unvorstellbar … es kann ja noch niemand geschafft haben, der key-service ist fehlerhaft programmiert … nach der postleitzahl war bei mir schon mind. 99 mal schluss …


  48. Verzweifelte Azubine
    30. März 2009
    um 11:59

    Oh man…!!
    Ich sitze schon seit 08:00 uHr dran. Und bis jetzt passiert echt nichts.
    Immer wenn ich den Ort eingebe, dann stürz er ab.
    Langsam werde ich müde 😉


  49. Joachim
    30. März 2009
    um 12:04

    Es ist einfach eine sauerei was da passiert, wenn man wenigstens vorher gesagt hätte wie es denn mit der Prämie weitergeht, könnte man sich vielleicht die Arbeit sparen, den ganzen Tag vor dem PC zu sitzen.


  50. Lutz
    30. März 2009
    um 12:05

    Ich habe dieses Lotterleben satt, Bernd. Server die nicht Laden, Formulare die nicht funktionieren. Ich glaub ich geh morgen mal so richtig gepflegt bei der Bafa grillen.
    Keine Angst, ich trolle nur.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen