Anzeige
30. März 2009 von stefan

UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet

UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Update: Ich konnte meinen Antrag eben abgeben und es hat schlussendlich geklappt.

Abwrack T-ShirtNach vielfachen Wunsch hier in den Kommentaren haben wir jetzt Abwrackshirts designt – ihr könnt sie unter http://www.abwrackshirt.de bestellen – bislang haben wir eine Low Budget Variante und eine etwas besser verarbeitete mit Flockdruck, die dann aber auch etwas mehr kostet. Im Laufe des Tages werden weitere Shirts und andere Artikel noch dazu kommen 🙂  Mehr Infos auch in dem seperaten Artikel.
Viel Spaß beim Shoppen!

Hier ein paar Tipps für diejenigen, die es noch probieren.

  1. Firefox benutzen – solange Aktualisieren (F5) drücken, bis Antrag angezeigt wird.
  2. Bei den Herstellerfeldern klickt ihr z.B. „Ford“ bei Altfahrzeug und „Opel“ bei Neufahrzeug an, oft wird dann nicht der Fahrzeugtyp angezeigt- klickt dann direkt unten auf weiter – bei mir hat er dann automatisch gemeckert, dass Eingaben fehlen, ihr könnt aber dann einfach die Modelle aus der Liste auswählen. Alle anderen Eingaben könnt ihr dann in Ruhe danach vornehmen.
  3. Wenn bei einem Eintrag der Fahrzeug-Ident-Nummer gemeckert wird – achtet darauf, das eine „O“ als „0“(Null) eingegeben werden muss!!!
  4. Wenn zwischendurch ein Serverfehler kommt mit den Vor- und Zurück-Pfeilen von Firefox arbeiten und immer zurück klicken – NICHT die Seite komplett noch mal neuladen über „Aktualisieren“ oder F5.
  5. wenn im 2ten Bestellschritt nicht das Captcha-Bild zum Abtippen angezeigt wird, dann öffnet den Link hier in einem neuen Fenster http://www.ump.bafa.de/captcha.jpg
  6. Wenn in den folgenden Schritten immer noch ne Fehlermeldung kommt – einmal oben links auf den Zurück-Pfeil klicken!
  7. Wenn in der Warteschleife zum Hochladen des PDF-Dokuments ein Serverfehler kommt nur den „Zurück“-Pfeil verwenden!

Ich wünsche euch, dass das auch bei euch klappt. Ich bedanke mich schon einmal für die rege Teilnahme bei uns im Blog und würde mich freuen, wenn der eine/die eine oder der/die andere mal wieder vorbeischaut 🙂

Vielleicht gehört ihr ja auch zu denen, die seit kurz vor 8 verzweifelt versuchen ihre Abwrackprämienanträge bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) abzuliefern. Ich habe ja schon mit sowas gerechnet, nur scheinbar die Politiker nicht, die sich das ausgedacht haben. Jedenfalls versuche ich schon seit gut 1,5 Stunden über die erste Eingabemaske hinweg zu kommen. Man könnte eigentlich denken, dass die Regierung dafür sorgt, dass entsprechende Serverkapazitäten bereit gestellt werden.

Server abwracken

Das Eingabeformular an sich ist ja recht einfach aufgebaut – es sind aber drei tückische Serverabfragen drin, die jedesmal dazu führen, dass man rausgeworfen wird. Wobei man sich echt fragen kann, ob es unbedingt nötig ist, dass nach Eingabe der Postleitzahl der Ort automatisch ergänzt wird. Das zweite Problem stellt die Abfrage des Altfahrzeugs und Neufahrzeugs dar. Hier werden automatisch nach Auswahl des Hersteller die verschiedenen Modelle als Popdown-Menü angezeigt – hier verabschiedet es sich dann bei mir meistens. Ich will gar nicht wissen, wie es dann in Schritt 2 aussieht, wenn erst der Kaufvertrag hochgeladen werden soll.

Grade bei einer zeitsensitiven Sache – die Abwrackprämie wird ja nach Eingang der Unterlagen vergeben- sollte da für jedermann eine Fairness gegeben sein, die Daten einzureichen.

Nun die Frage an Euch: Konnte jemand schon erfolgreich seine Daten hochladen? Welche Tipps habt ihr? Ich habe bereits die Timeouts in Firefox nach hinten verlegt, aber viel hat das noch nich gebracht.

Wie steht ihr dem ganzen Spektakel heute morgen gegenüber? 


1.519 Kommentare zu UMP-Neu: Der Abwrackprämien-Gau bei ump.bafa.de – Server überlastet

← Older Comments Newer Comments →
  1. Martin
    30. März 2009
    um 12:49

    am besten lasst ihr die Server sich erstmal wieder beruhigen. So bringt das doch alles nix- die Jungs müssen den Fehler finden und die Server müssen nacheinander einfach alles bearbeiten.

    Also locker bleiben und erstmal nix weiter machen!


  2. Sebi
    30. März 2009
    um 12:50

    jo also die meisten kommen noch nicht einmal dazu ihr altauto einzugeben, da nach der auswahl von z.B. Opel, die site abschmiert… so ist es bei mir und bei vielen anderen


  3. loco4
    30. März 2009
    um 12:50

    weg freimachen wäre doch auch ne idee! vielleicht wirds problem schneller behoben, wenn nicht mehr so viele zugreifen … ???


  4. Manuel
    30. März 2009
    um 12:53

    „Kurz nach 13 Uhr wurde immer noch fieberhaft an der Behebung der Computerpanne gearbeitet. „Ein paar hundert Anträge sind bei uns angekommen“, sagte Bafa-Sprecher Holger Beutel auf HNA-Anfrage. Viel zu wenig, wie er einräumte: Eigentlich müssten es zehntausende oder noch mehr sein.

    Und wo liegt der Fehler? „Nicht bei uns“, so Beutel, „auch nicht bei unserem Endprovider“. Irgendwo „zwischen uns und den Antragstellern ist ein Netzknoten zusammengebrochen“. Man hoffe, bis 14 Uhr die Situation im Griff zu haben. “

    Quelle: http://www.hna.de/politiksolo/00_20090330095700_Fehlstart_bei_Online_Reservierung_der_Abwrackp.html


  5. Hannes
    30. März 2009
    um 12:53

    Na toll,
    nicht nur daß man ewig auf seine Karre warten muß,
    jetzt sind diese Deppen auch noch zu blöd den erwarteten
    Ansturm auf die Prämie reibungslos abzuwickeln.
    Wenn heut in der Tagesschau nicht garantiert wird,
    daß der Scheiß garantiert verlängert wird, garantiere ich für gar nix mehr….


  6. Sebi
    30. März 2009
    um 12:55

    naja ich bins leid, probiere es morgen wieder…


  7. Heidi
    30. März 2009
    um 12:55

    Immer wieder neu laden klicken und geduldig sein ….:-(
    Ihr braucht nur die PLZ eingeben dann geht die sucherei los.
    Und dann fleißig klicken, immer und immer wieder- so nach 20 min kommt dann endlich die Seite aktualisiert, dann darf man den Ort aussuchen.
    Klickt was das Zeug hält immer auf neu laden.


  8. Oachkatzlschwoaf
    30. März 2009
    um 12:56

    ich denke der server wurde abgeklemmt
    keine ping antwort mehr von http://www.ump.bafa.de server
    komme weder bei der dateneingabe oder bei der captchaeingabe und schon garnicht beim pdf upload weiter!!!!!!
    die haben doch nen schatten!
    GRRRRRRRRR!!!!!!!!


  9. biggi
    30. März 2009
    um 12:56

    ich raste hier gleich aus, nach der eingabe hersteller, schmiert der ab, probier auch schon seit heute morgen.


  10. Zizou
    30. März 2009
    um 12:59

    Sitze auch schon seit 8 Uhr hier rum! Bin auch schon auf die 2. Seite gekommen. Da wird aber eine Sicherheitsabfrage gemacht – leider steht der Code zum Eingeben angeblich neben dem Eingabefeld – is aber nix!!!! Ham die echt super gemacht! Hurra Deutschland!


  11. Dixi
    30. März 2009
    um 12:59

    Echt super die Seite hier zum Zeitvertreib. Hauptschuldiger ist die Politik (Chaos immer größer gemacht), nicht unbedingt das Bafa.


  12. Verzweifelte Azubine
    30. März 2009
    um 12:59

    Und ich komme jetzt gar nicht mehr bis zum Formular…


  13. Oli
    30. März 2009
    um 12:59

    Hurra, Hürde Postleitzahl wurde soeben genommen, ATTACKEEEEE !!!!!


  14. Heidi
    30. März 2009
    um 13:01

    Ich bin mal gespannt wieviele doppelt Reserviert haben, ich lach mir nen Ast.
    Nicht fähig dazu dann gleich eine Bestätigung zu senden.
    Wir haben bestimmt 2x beantragt. Keiner war sich sicher- hat das jetzt überhaupt funktioniert.


  15. Freddy
    30. März 2009
    um 13:02

    !!! Service Temoprarily Unavailable !!!

    Jetzt hamse den Server wohl komplett ausgeknipst.


  16. Heidi
    30. März 2009
    um 13:02

    Ja Oli zeigs denen…du schaffst das !!!!!!!!


  17. stefan
    30. März 2009
    um 13:02

    @zizou
    unter http://www.ump.bafa.de/captcha.jpg kannst du den captcha code noch ma seperat aufrufen falls er nich angezeigt wird… einfach in nem neuen fenster


  18. Martin
    30. März 2009
    um 13:03

    lasst es doch einfach mal für ne Zeit lang- so bringt das nix immer wieder F5 ist quatsch! Damit verschlimmert man alles nur noch weiter!


  19. Heidi
    30. März 2009
    um 13:03

    Steigt doch in Euer Auto 🙂 und fahrt hin um den Antrag abzugeben.
    Das geht schneller


  20. Tony
    30. März 2009
    um 13:03

    Sitze seit 8:05 am PC und nichts geht das ist echt nervig.


  21. jay
    30. März 2009
    um 13:05

    Hallo an Alle!

    Habs jetzt immerhin auf Seite 2 geschafft, aber das Bild wurde nicht geladen :/
    Mit Google Chrome robbe ich mich so langsam nach vorne. Das merkt sich immerhin die Formulardaten wenn man auf „refresh“ drückt…

    Wir sollten uns T-Shirts drucken mit „Abwrackprämie 2009 – Ich war dabei!“


  22. Heidi
    30. März 2009
    um 13:06

    Jay….Das wäre eine super Idee……lach


  23. biggi
    30. März 2009
    um 13:06

    ich wünscht ich würde mal auf seite 2 kommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  24. wägy
    30. März 2009
    um 13:08

    Bei uns sind bereits 90 Anträge eingegeben und auch bestätigt.
    Haben uns aber dafür von der bafa auf 2.300,- €
    runterhandeln lassen…. 🙂


  25. Oli
    30. März 2009
    um 13:09

    @jay, veteranentreffen in eschborn, nächstes Jahr am 30.03.10 *lol* 🙂


  26. AW
    30. März 2009
    um 13:09

    .. kam auch nur bis maximal bis zum Captcha, was aber nicht angezeigt wurde.
    Mich interessiert, ob es jemand schon geschafft hat, den Vorgang abzuschließen u. eine Bestätigungsemail erhalten hat??!


  27. ...p...
    30. März 2009
    um 13:10

    ganz sicher haben die sich runter handeln lassen…. jaja


  28. Toni
    30. März 2009
    um 13:12

    Ich hab mir sowas schon gedacht… Da gehen heute morgen tausende auf die Webseite und nix passiert… Naja, Glück für uns, so ist der Topf nicht ganz so schenll erschöpft, da ja keiner einen Antrag abgeben kann 🙂


  29. Heidi
    30. März 2009
    um 13:12

    Die haben echt einen an der Waffel ….so etwas anzubieten.
    Ja die haben gedacht “ ja schau ma mal“ für die 10 Leute reicht das allemal.
    Hätten die uns doch mal gefragt !!! In anderen Ländern würde man die auf Schmerzensgeld verklagen. Wegen zu lange hocken vor dem PC und nervlicher Belastung.


  30. Martin
    30. März 2009
    um 13:12

    hä? jetzt meldet mein norton Antivirus beim Aufruf der Seite immer einen Virenalarm „conficker virus“ ist das nciht der, der am 01.April alles lahmlegen soll!?

    Vielleicht ist der ja jetzt bei denen auf der Seite!?


  31. Oli
    30. März 2009
    um 13:14

    Quelle ZDF: Ist noch nicht sicher, ob es heute noch was wird… Einige Anträge sollen aber schon wirklich durchgekommen sein, dass macht doch Hoffnung 😉 In 6 Stunden muss ich ja auch erst wieder los zur Nachtschicht *lalalalaa*


  32. Verschwörungstheorie
    30. März 2009
    um 13:14

    Folgender Gedanke:

    Ein BAFA-Mitarbeiter unterhält sich mit seinem Admin:

    „Wie schaffen wir das bloß, damit die Leute morgen nicht ALLE AUF EINMAL ihren Antrag abschicken?“

    Sagt der Admin:
    „Ich weiß! Wir hängen nen Pentium 2 mit 64 MB Arbeitsspeicher als Server an und sagen später das Internet sei überlastet. Da uns die Leute alle trauen, nehmen die sich bestimmt nur einen Tag Urlaub! Drauf den Tag haben wir dann nicht so viel zu tun, weil ja dann wieder jeder auf der Arbeit sitzt!“

    Sagt der BAFA-Mitarbeiter!
    „Abgemacht! So wird’s gemacht!“


  33. Heidi
    30. März 2009
    um 13:15

    Das ist bestimmt der Abwrackvirus. Na dann wird wohl bald nichts mehr gehn


  34. Oli
    30. März 2009
    um 13:15

    @Martin :-O


  35. Ingo
    30. März 2009
    um 13:16

    So, ich nen Plan.
    Damit es besser klappt, müssen wir es ALLE DER REIHE nach machen…
    Ihrhörtjetzt mal alle auf zu klicken und ich fangmal als Erster an.
    WEnn ich fertig bin, sag ich Bescheid,dann kann der Nächste 🙂 🙂


  36. Heidi
    30. März 2009
    um 13:18

    Ja ja, und wie sagen wir es allen anderen.
    Ich sag euch Leute ich habe lange nicht mehr so gelacht.


  37. capitano96
    30. März 2009
    um 13:19

    ich wünscht ich würd ne bestätigung bekommen!!! das würde bedeuten, dass sich die mittlerweile 7!!! Stunden gelohnt hätten


  38. biggi
    30. März 2009
    um 13:19

    ich habs über vier verschiedene rechner versucht, komm nur mit einem aufs formular und dann nur bis zum hersteller, kann doch nicht wahr sein, ich könnte denen an die gurgel springen, ein glück, dass die hier nicht neben mir sitzen.


  39. Heinz
    30. März 2009
    um 13:20

    habs gerade geschafft!!
    habe eine Email erhalten :
    Bestätigung über den Eingang Ihres Antrages auf Gewährung der Umweltprämie!!!


  40. Elvis Bird
    30. März 2009
    um 13:20

    Die BAFA soll angeblich eine Firma engagiert haben die sich mit Massenzugriffen auskennen.Die haben noch nie etwas von einem hochverfügbarkeitsnetzwerk gehört.
    Da hat man wohl wieder ein Haufen Geld für nichts und heisse Luft rausgeworfen.

    SUPER GEMACHT!!!!!!!!!!!!!!!!!


  41. Heidi
    30. März 2009
    um 13:20

    Die Bestätigung kommt etwas später…..wenn nicht musst du hier erst eine Nummer ziehen weil wir sind vorher dran:


  42. Baron
    30. März 2009
    um 13:21

    Pfui Teufel!
    Ich sitze hier arbeitslos zuhause, weil ich mit 60 Jahren als Informatiker keine Job mehr kriege und kostze vor soviel Dilletantentum. Das sind sicher die Kinder der fremden Inder, die diesen Organisations DAA (dümmster anzunehmender Administrator) verzapfen. Armes Deutschland.
    Geschätzte Verluste am BSP 60.000.000,– €.
    Und nach dem GAU ist auch keiner schlau, weil alle nochmal anfangen.


  43. jack
    30. März 2009
    um 13:22

    jeder programieranfänger hätte das formular in 2 minuten geändert – wehalb kriegen die Affenköpfe dass nicht gebacken.
    Da könnte man glatt dei Wände hoch – und alles mit unseren Steuergeldern.
    Nieten!


  44. collin
    30. März 2009
    um 13:24

    bin auch seit 8 Uhr dabei, bis jetzt bin ich noch nicht mal auf seite 2 gekommen, den Fahrzeugtypen konnte ich auch noch nicht eingeben, probiere IE8, Opera, Google Chrom


  45. Maukenmann
    30. März 2009
    um 13:25

    BERLIN (Dow Jones)–Die Mittel für die Abwrackprämie sollen so aufgestockt werden, dass diese auch bei einem Anhalten der hohen Nachfrage bis Jahresende reicht. „Es gibt die politische Verständigung an der Spitze der Bundesregierung, dass die Mittelausstattung so erhöht werden soll, dass sie zu den Bedingungen, zu denen sie jetzt gezahlt qird, bis Jahresende reicht“, sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm am Montag in Berlin. (Quelle: FAZ online)

    http://www.faz.net/d/invest/meldung.aspx?id=101438632

    Eigentlich gäbe es also gar keinen grund mehr, den schönen Tag noch weiter am Computer zu vertrödeln. Und hätte man das so einfach schon vor zwei Wochen festgelegt, hätte sich auch das BAFA diesen Wahnsinn sparen können, weil die eingangsreihenfolge dann nämlich wurscht ist!

    Ich fordere alle hier auf: Geht raus an die frische Luft und erzählt allen von Eurem interessanten Vormittag. 😉


  46. Ingo
    30. März 2009
    um 13:26

    He !!
    Die haben ne neue Maske,die die jetzt da ist war das heut morgen noch nicht.
    Sollten die echt daran arbeiten?


  47. Elvis Bird
    30. März 2009
    um 13:28

    @ jack, wenn es überhaupt 2 Minuten sind!
    Da hätte es auch ein ganz stinknormales webformular mit upload ohne javascript, tolles Design und Datenbankabfrage getan. Ich fühle mich echt abgewrackt.


  48. Chris
    30. März 2009
    um 13:30

    Die is nich neu Ingo.. die ist bei dir eben nur das erste mal komplett geladen worden… -.-


  49. capitano96
    30. März 2009
    um 13:30

    AHHHHH da lädt sich das erste mal der Wohnort hoch und dann kann ich keinen Fahrzeugtyp auswählen. ICH WERD IRRE HIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR


  50. Elvis Bird
    30. März 2009
    um 13:30

    @ Ingo, ja das Design hat denen von der Bafa nicht so gut gefallen, wenigstens haben sie das im Laufe des Tages noch etwas verschönert……


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen