Anzeige
18. Juli 2015 von stefan

comdirect Girokonto: dauerhaft gebührenfrei und mit bis zu 150 € Neukundenprämie

comdirect Girokonto: dauerhaft gebührenfrei und mit bis zu 150 € Neukundenprämie: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Es gibt immer noch die erhöhte Prämie für das Comdirect-Konto, dass ich auch schon seit Jahren selber nutze. Neben Vorteilen wie der dauerhaft kostenfreien Kontoführung ohne Mindestgeldeingang und der kostenlosen Visa erhaltet ihr jetzt bis zu 100 € Startguthaben oder sogar 150 €, wenn ihr mit dem Konto nicht zufrieden seid und kündigt.

comdirect150

Die Eckdaten des comdirect Girokontos im Überblick:

  • kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang
  • gebührenfreie VISA Card
  • gebührenfrei Geld abheben: in Deutschland bei Automaten der Cashgroup (u.a. Deutsche Bank, Postbank), im Ausland an Automaten mit VISA Zeichen

Die 100 € Startguthaben gliedern sich auf in die altbekannten Aktivitätsprämie und eine Kontowechsel-Prämie, für die es jeweils eine 50 € Gutschrift gibt. Für die Gutschrift der Aktivitätsprämie müsst ihr innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf, Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr tätigen. Dann erhaltet ihr die Gutschrift im vierten Monat nach Kontoeröffnung

Die Kontowechselprämie in Höhe von 50 € erhaltet ihr nur, wenn ihr euer altes Gehaltskonto bei einem anderen Kreditinstitut schließt und fortan das Comdirect-Konto als Gehaltskonto nutzt. Dann erhaltet ihr die Gutschrift im vierten Monat nach der Kontoeröffnung.

Ihr wollt wissen, wann es die 150 € Prämie gibt? Das schreibt die comdirect dazu:

  • Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro. Kündigen Sie es dafür frühestens zwölf Monate nach Eröffnung und nennen Sie uns die Gründe für Ihre Unzufriedenheit. Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro Aktivitätsprämie im vierten Monat nach Eröffnung erhalten, weitere 50 Euro Kontowechsel-Prämie für die Schließung Ihres alten Gehaltskontos und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mindestens fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr.

Wie immer der Hinweis: ein Girokonto nur wegen etwaiger Prämien abzuschließen, ist aus Sparbote-Sicht nicht unbedingt empfehlenswert. Behaltet immer euren SCHUFA-Score im Auge! 


Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen