Anzeige
21. Oktober 2015 von daniel

DKB Cash: bis 5.000 DKB-Punkte für PayPal-Kontoeröffnung (& -verknüpfung)

DKB Cash: bis 5.000 DKB-Punkte für PayPal-Kontoeröffnung (& -verknüpfung): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Die DKB – wie Sparbote Leser wissen – ist seit Jahren meine Hausbank und immer mal wieder für eine kleine Überraschung gut. Falls ihr Kunde seid (oder werden möchtet) und die DKB Punkte sammelt, könnt ihr euch zur Zeit recht leicht welche verdienen.

dkb

Hier im Artikel könnt ihr euch genauer über das DKB Konto und die Konditionen nachlesen.

Und so funktioniert es:

  • Meldet euch im Internet-Banking an
  • Öffnet im Menü Finanzstatus den Punkt „Zahlungsdienste“
  • Geht über die Meldung auf die PayPal-Produktseite
  • Wählt die Aktion „Neues PayPal-Konto eröffnen“
  • Folgt der Antragsstrecke und eröffnet bis zum 25. Oktober euer PayPal-Konto

Ihr erhaltet 2.500 DKB-Punkte für die Neueröffnung des PayPal-Kontos, die ihr im DKB-Club in eure Wunschprämie einlösen könnt. Für die erste Transaktion im Aktionszeitraum bedankt die DKB Bank sich mit weiteren 2.500 DKB-Punkten. Die Punkte werden innerhalb von zehn Werktagen nach Aktionsende gutgeschrieben.

Um die vollen 5.000 Punkte zu erhalten dürft ihr also keine Zeit mehr verlieren, denn es dauert ein paar Tage, bis ihr bei eurem PayPal Konto eine Transaktion durchführen könnt, weil euer Bankkonto vorher verifiziert werden muss. Hierfür überweist PayPal euch einen kleinen Cent-Betrag, den ihr samt Nummer im Verwendungszweck, auf der PayPal-Seite eintragen müsst.

Wir haben hier auch schon mal einen DKB Infoartikel für euch zusammengestellt.

 


Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen