Anzeige
17. Oktober 2018 von daniel

Superdry Sale: bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel + gratis-Versand

Superdry Sale: bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel + gratis-Versand: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Die Klamotten der britischen Marke Superdry sind in Deutschland meist sehr teuer, sodass man auf Englandbesuche, eBay Aktionen oder den Sale warten muss:

Bei den Herren der Schöpfung finden sich zur Zeit über 500 reduzierte Artikel – angefangen von den beliebten T-Shirts, Hoodies über Sneakern, Hemden bis hin zu festen Schuhen, verschiedensten Oberteilen und natürlich Westen und Jacken.

Der Superdry Onlineshop liefert europaweit versandkostenfrei. Als ich mal was bestellt hatte vor einigen Monaten musste ich den Rückversand selbst zahlen – laut FAQ bekommt man mittlerweile aber offenbar einen Rücksendeschein, von Versandkosten steht da jetzt nichts mehr. pandora jewelry


Zum Angebot

9 Kommentare zu Superdry Sale: bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel + gratis-Versand

  1. onlinefuchs
    8. Juli 2018
    um 10:06

    Es gibt nicht „50 % Rabatt“ sondern es sind „bis zu 50 % Rabatt“, also zum größten Teil weit weniger Rabatt als die 50 %.


    • daniel
      8. Juli 2018
      um 10:24

      Naja wenn schon Korinthen, dann auch richtig zitieren: „50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel


  2. onlinefuchs
    8. Juli 2018
    um 12:24

    Was hat das mit Korinthen zu tun? Auf die wenigsten Artikel gibt es die 50 Prozent Rabatt, insofern ist die Aussage, mit der hier Artikel geworben wird (50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel), falsch und irreführend! Und die von mir ausgewählten Artikel haben keinesfalls 50 % Rabatt, also ist in meinem Hinweis das für die Berichtigung unerhebliche „ausgewählte“ wegzulassen.
    Im übrigen steht es immer noch falsch hier im Artikel. Wie wäre es mit einer Korrektur, statt solch einer Antwort!?


    • daniel
      8. Juli 2018
      um 12:48

      Was bitte ist an „50 % auf ausgewählte Artikel“ falsch und irreführend? So kommuniziert es Superdry und so haben wir es übernommen.
      Wir sagen ja nicht „50 % auf alle Artikel“ oder sowas, das wäre falsch und irreführend.
      Insofern sehe ich hier keinen Korrekturbedarf. Tut mir Leid, dass deine Wunschartikel noch nicht 50 % reduziert sind, aber in der Regel wird ja später nochmal nachgelegt.


  3. onlinefuchs
    8. Juli 2018
    um 13:25

    Superdry kommuniziert „BIS ZU 50 % RABATT*“ (siehe auch Screenshot)! Alles andere wäre falsch und irreführend, das weiß auch Superdry!


    • stefan
      8. Juli 2018
      um 15:01

      @onlinefuchs

      bis zu 50 % Rabatt heißt doch auch, dass es auch 50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel gibt 🙂 Ich habe es aber trotzdem in bis zu 50 % geändert, damit es nicht mehr missverstanden werden kann 🙂


  4. onlinefuchs
    8. Juli 2018
    um 13:40

    Im übrigen sind auch weder der eBay Artikel noch der 128 GB Micro SD Artikel korrigiert, trotz teils mehrfacher Hinweise!
    Eigentlich seid Ihr sonst echt professionell und beispielhaft für gute Schnäppchen, korrekte Angaben und Flexibilität. Und für mich die beste Schnäppchenseite im Internet. In letzter Zeit habe ich einen anderen Eindruck gewonnen. Auch die Benachrichtigungsfunktion für neue Kommentare / Antworten funktioniert nach wie vor nicht. Was ist los?


    • stefan
      8. Juli 2018
      um 15:10

      @onlinefuchs
      microSD-Karte ist versandkostenfrei, eBay habe ich zumindest den HInweis eingebaut, dass es nicht bei allen funktioniert. An der Benachrichtigungsfunktion sind wir dran, hat was mit der Umstellung wegen DSGVO zu tun. Zudem hatten wir da bissel ärger weil einige Leute da bewusst falsche Adresse angegeben waren und wir dann immer mit Errormails bombardiert worden.


  5. onlinefuchs
    8. Juli 2018
    um 14:01

    Wenn die Kommentarfunktion hier langsam weniger sinnvoll wird und / oder von Euch nicht mehr wirklich gewünscht ist, dann schaltet diese doch einfach ab, ist weniger stressig für die Nutzer. Sorry für die deutlichen Worte …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.